Lidl / Primadonna Natives Olivenöl Extra 6 Tests

Natives Olivenöl Extra Produktbild

Ø Befriedigend (2,9)

Tests (6)

Ø Teilnote 2,9

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Oli­venöl
Bioprodukt: Nein
Eigenschaften: Kalt­ge­press­tes Öl
Mehr Daten zum Produkt

Lidl / Primadonna Natives Olivenöl Extra im Test der Fachmagazine

    • ÖKO-TEST

    • Ausgabe: 5/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • 20 Produkte im Test

    Das Olivenöl der Lidl-Eigenmarke enttäuscht nicht nur geschmacklich. Es schmeckt und riecht eher unharmonisch und erreicht damit nur ein „ausreichendes“ Ergebnis. Darüber hinaus ist es erheblich mit problematischen Mineralölverbindungen belastet (MOSH/POSH/MOAH).

    Reaktion des Herstellers auf das Testergebnis: Das Primadonna-Olivenöl mit der Charge L0248E wird nicht mehr verkauft. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2018
    • Erschienen: 01/2018
    • Produkt: Platz 9 von 27
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (3,0)

    Sensorische Qualität (65%): ​„befriedigend“​ (3,4);​
    Chemische Qualität ​(10%):​ „gut“​ (2,1);​
    Schadstoffe (10%): ​„gut“​ (2,3);​
    Verpackung (5%):​ „​gut“​ (1,7);
    Diskrepanz zwischen Herkunftsangabe und Laboranalyse (0%):​ Nein;
    Deklaration (10%):​ „​gut“​ (2,2).  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Produkt: Platz 9 von 18
    • Seiten: 5

    „durchschnittlich“ (54%)

    „Grünreif mittelfruchtig, wenig bitter, leicht scharf, ausgewogen.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 2/2017
    • Erschienen: 01/2017
    • Produkt: Platz 1 von 24
    • Seiten: 10

    „befriedigend“ (2,9)

    Sensorische Qualität (65%): „befriedigend“ (3,0);
    Chemische Qualität (10%): „gut“ (2,5);
    Schadstoffe (10%): „befriedigend“ (2,6);
    Verpackung (5%): „gut“ (2,0);
    Deklaration (10%): „befriedigend“ (3,3).  Mehr Details

    • Konsument

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • Produkt: Platz 4 von 15

    „durchschnittlich“ (56%)

    Kennzeichnung (10%): „sehr gut“;
    Sensorik (60%): „befriedigend“;
    Chemie (30%): „durchschnittlich“.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 02/2010
    • Produkt: Platz 10 von 19
    • Seiten: 7

    „befriedigend“ (2,9)

    Auf durchschnittlichem Niveau bewegt sich das native Olivenöl aus dem Lidl-Sortiment. Es ist nur ein leichtes Aroma festzustellen und der Geschmack ist relativ mild mit einer nur geringen Schärfe. In der Aufbereitung wurden chemisch bereits leichte oxidative Änderungen vorgenommen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest (test) in Ausgabe 2/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lidl / Primadonna Natives Olivenöl Extra

Typ Olivenöl
Bioprodukt fehlt
Eigenschaften Kaltgepresstes Öl
Verpackung Glasflasche

Weitere Tests & Produktwissen

Besser selber machen

Stiftung Warentest (test) 3/2010 - Gutes Bioprodukt aus frischem nativem Olivenöl extra, aber sehr teuer. Gutes Bioprodukt aus frischem, kalt gepresstem Rapsöl, aber sehr teuer. Gutes Bioprodukt aus wasserdampfbehandeltem Rapsöl. Preisgünstigstes Würzöl im Test. Außereuropäisches Olivenöl. Riecht nur sehr schwach nach Chili – schmeckt aber sehr scharf. Chemisch bereits weit vor Erreichen des MHD oxidativ verändert. Teuerstes Würzöl im Test. Gutes Produkt aus raffinier- tem Rapsöl. Mit syntheti- schem Aroma aromatisiert. …weiterlesen