Mangelhaft (5,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fett­säu­ren­prä­pa­rat
Mehr Daten zum Produkt

Lidl / Optisana Omega-3-Kapseln im Test der Fachmagazine

  • „ungenügend“

    25 Produkte im Test

    Beim Präparat von Lidl reichte es im Teilbereich der maßgeblichen Inhaltsstoffbegutachtung nur für ein „Ungenügend“. Kritisiert wurden der nicht nachweisliche Nutzen, die Verwendung von Fischöl sowie die fragwürdigen Auslobungen auf der Verpackung mit dem Hinweis einer „herzgesunden Ernährung“. Das Teilergebnis weitere Mängel schnitt mit „gut“ ab, weil die Verpackung chlorierte Kunststoffe und PVC enthielt.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Lidl / Optisana Omega-3-Kapseln

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Zink Beta 25 Brausetabletten 40 St

Datenblatt zu Lidl / Optisana Omega-3-Kapseln

Typ Fettsäurenpräparat

Weitere Tests und Produktwissen

Bestenfalls überflüssig

Stiftung Warentest - Kapseln mit drei fettlöslichen Vitaminen und Fischöl. Die empfohlene Dosis Vitamin A ist für Kinder zwischen 4 und 10 Jahren zu hoch, Vitamin D leicht erhöht. Beides sind fettlösliche Vitamine, die der Körper speichert. Nicht geeignet. Kau- kapseln unter anderem mit Seefisch- und Nachtkerzenöl, Zink. Kinder sollten kein Zink durch Nahrungsergänzungsmittel erhalten. Mit Einschränkung geeignet. In dieser Gruppe das einzige Produkt mit dieser Bewertung. …weiterlesen