LG NP1540 im Test

(Mini-Lautsprecher)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
System: Mono-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

LG NP1540B

Fünf Stunden Akkulaufzeit

In Schwarz (Zusatz B) und Weiß (Zusatz W) wird er angeboten, der NP1540. Wer zuschlägt, hat sich für einen portablen Bluetooth-Lautsprecher entschieden, dem LG eine Laufzeit von bis zu fünf Stunden bescheinigt.

Aux-Eingang

Fünf Stunden schafft der Akku, wenn man mit halber Kraft, genauer: mit 30 Prozent der maximalen Lautstärke Musik hört und das Signal über ein Kabel per Aux (3,5 Millimeter) zuspielt. Dreht man die Lautstärke auf und überträgt das Signal drahtlos via Bluetooth, geht der Akku früher in die Knie, was die Bluetooth-Box mit einem Signalton ankündigt. Geladen wird der Akku über eine Micro-USB-Buchse an der Rückseite, allerdings liegt kein Netzadapter für die Steckdose bei, man braucht also einen Computer oder ein anderes Gerät mit USB-Ladespannung. Das USB-Kabel für die Verbindung zum Rechner ist im Paket inbegriffen. Laut Hersteller dauert es gut drei Stunden, um den Akku komplett zu laden. Liegt im Bluetooth-Betrieb für mehr als 20 Minuten kein Signal an, schaltet sich der Lautsprecher automatisch aus.

Aus Mono wird Stereo

Via Bluetooth gelangen Audio-Signale passender Quellen aus einer Entfernung von bis zu zehn Metern zur Box. Praktisch: Man kann zwei Mono-Boxen zum Stereo-Set kombinieren. Dazu wird der Schalter an der Rückseite in die entsprechende Position geschoben, also bei einer Box von „Mono“ nach links und bei der anderen von „Mono“ nach rechts, wobei die Lautsprecher bis zu fünf Meter voneinander entfernt stehen dürfen. Vorne am Gehäuse, das 8,3 Zentimeter breit wie tief, 9,5 Zentimeter hoch und samt Elektronik 370 Gramm schwer ist, gibt es Tasten zum Ein- und Ausschalten, zum Starten und Pausieren der Bluetooth-Wiedergabe, zum Anpassen der Lautstärke sowie eine Bluetooth- und ein Dual-Bluetooth-Betriebsanzeige. Der eingebaute Treiber wird mit einer Ausgangsleistung von 1,8 Watt belastet.

Dass man zwei Boxen kombinieren kann, um in Stereo zu hören, ist wirklich praktisch. Leider hält der Akku mit fünf Stunden – wohlgemerkt bei 30 Prozent Lautstärke – nicht sonderlich lang durch. Getestet wurde der knapp 50 EUR teure NP1540 noch nicht.

zu LG NP1540

  • LG Electronics PK3 Bluetooth® Lautsprecher AUX, Freisprechfunktion,

    Kraftvollen Sound überall genießen Erleben Sie außergewöhnliche Klangqualität und Mobilität ohne Kompromisse mit dem LG ,...

  • Dockin D CUBE

    PC - Lautsprecher: Dockin D CUBE

Datenblatt zu LG NP1540

Technik
System Mono-System
Maße & Gewicht
Breite 8,3 cm
Tiefe 8,3 cm
Höhe 9,5 cm
Gewicht 0,37 kg
Mini-Format vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema LG NP 1540 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen