• Ausreichend 3,7
  • 2 Tests
14 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 26"
Auflösung: HD ready
Smart-TV: Nein
Audio-System: SRS Trus­su­rond
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

LG 26LH2000 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: Spezial Fernsehgeräte (11/2009)
    • Erschienen: 11/2009
    • Produkt: Platz 7 von 8
    • Seiten: 102

    „ausreichend“ (3,7)

    „Der Unbeschriebene: Ordentliches Gerät, aber eine ausführliche Gebrauchsanleitung gibt es nur auf CD-Rom.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 11/2009
    • Seiten: 5

    „ausreichend“ (3,7)

    „Der LG 26LH2000 ist ein LCD-Fernseher mit einer Bilddiagonale von 66 Zentimetern und einer physikalischen Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten. Er ist reflexionsarm, das Bild ist hell und kontrastreich – gut für den Einsatz in heller Umgebung. Der eingebaute Digitaltuner für Antennenempfang (DVB-T) ist für HDTV geeignet.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • LG 43LM6300PLA 108 cm (Fernseher,1000 Hz)

    Energieeffizienzklasse A + + , LG 43LM6300 PLA - Smart TV 43"" LED, Full HD, Wifi, DVB - T2 / C / S2, A +

Kundenmeinungen (14) zu LG 26LH2000

14 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
7
4 Sterne
3
3 Sterne
3
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

26LH2000

Digitalempfang über Antenne und Kabel

Mit dem 26LH2000 von LG Electronics bringt man das digitale Fernsehprogramm über Antenne und Kabel ins Haus: Das HD-ready-Gerät hat einen DVB-T und einen DVB-C-Tuner an Bord.

Beim DVB-T-Empfang steht ein elektronischer Programmführer mit einer Vorschaufunktion für die nächsten acht Tage bereit. Dank seitlich verbautem CI-Slot empfiehlt sich der Fernseher auch für den Pay-TV-Empfang. In Sachen Komfort setzt der Hersteller auf einen Timer und auf drei voreingestellte AV-Modi. Je nach Signal sorgen die AV-Modi ganz automatisch für eine optimierte Darstellung. Will man die Bildparameter nach eigenem Gutdünken verändern, dann lohnt der Blick zum Experten-Modus. Für externe Zuspieler hält der LG die gängigen analogen und digitalen Schnittstellen bereit: Neben einem HDMI- und einem Komponenteneingang wurden zwei Scart-Buchsen, ein AV-Eingang und ein VGA-Anschluss für die Verbindung zum Computer integriert. Tonsignale schickt man über einen optischen Digitalausgang zur Stereoanlage. Der 26-Zöller im Pianolackdesign wiegt ohne Ständer knapp acht Kilogramm und gibt sich mit einer durchschnittlichen Leistungsaufnahme von 110 Watt zufrieden.

Wer einen kompakten Fernseher für Schlaf- oder Arbeitszimmer sucht, der dürfte mit dem 26LH2000 glücklich werden. Leider hat der Hersteller auf einen USB-Anschluss zur Multimedia-Wiedergabe verzichtet. Eher bescheiden ist auch die Ausgangleistung der integrierten Lautsprecher, hier empfiehlt sich der Anschluss eines externen Systems.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG 26LH2000

Audio-System SRS Trussurond
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Bild
Bildschirmgröße 26"
Auflösung HD ready
Helligkeit 450 cd/m²
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema LG 26LH2000 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

LG 26LH2000

Stiftung Warentest Online 11/2009 - LG 26LH2000 Der LG 26LH2000 ist ein LCD-Fernseher mit einer Bilddiagonale von 66 Zentimetern und einer physikalischen Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten. Er ist reflexionsarm, das Bild ist hell und kontrastreich – gut für den Einsatz in heller Umgebung. Der eingebaute Digitaltuner für Antennenempfang (DVB-T) ist für HDTV geeignet. …weiterlesen

Alle Größen am Start

Stiftung Warentest (test) Spezial Fernsehgeräte (11/2009) - Das Ergebnis in Kurzform: 23 sind „gut“, 32 „befriedigend“ und 4 „ausreichend“. Der Notendurchschnitt verbessert sich gegenüber dem letzten Jahr von 2,91 auf 2,75. …weiterlesen