LEPA LV12 im Test

(CPU-Kühler)

Ø Gut (1,7)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,7

(4)

o.ohne Note

Produktdaten:
Kompatibilität: Sockel 1150, Sockel FM2, Sockel AM3+, Sockel FM1, Sockel 2011, Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+, Sockel 775
Höhe: 160 mm
Anschluss: 4-​Pin
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu LEPA LV12

    • HardwareInside

    • Erschienen: 10/2014
    • Produkt: Platz 1 von 2

    8 von 10 Punkten

    „Silber-Award“,„Design-Award“

    • gamezoom.net

    • Erschienen: 08/2014

    9 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten, „Gold-Award“

     Mehr Details

Informationen zu LEPA LV12

LEPA setzt beim CPU-Kühler LV12 auf eine neue Technologie zur Luftstromführung: In der Mitte des Kühlkörpers sollen Öffnungen die Luft zwischen den Lamellen mehr zum Zirkulieren bringen und damit verstärkt Wärme absorbieren. Direkt auf der CPU wurden die Heatpipes angebracht und der Rotor des Lüfters kann zum Reinigen abgenommen werden. Der Lüfter wird automatisiert durch Pulsweitenmodulation (PWM) gesteuert. Anwender können die Drehzahlmodi bei der CPU-Kühlung LV12 auch anpassen: 800 bis 1.500 Umdrehungen pro Minute im Silence-, bis 1.800 Umdrehungen pro Minute im Performance- und bis 2.200 Umdrehungen pro Minute im Overclocking-Mode.

zu LEPA LV-12

  • LEPA LPALV12-BK Kühler LV12 PWM (120m) schwarz

    Kühler LEPA LV12 LPALV12 - BK Black PWM 120mm

Kundenmeinungen (4) zu LEPA LV12

4 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu LEPA LV12

Kompatibilität
  • Sockel 775
  • Sockel AM2+
  • Sockel AM2
  • Sockel 1366
  • Sockel AM3
  • Sockel 1156
  • Sockel 1155
  • Sockel 2011
  • Sockel FM1
  • Sockel AM3+
  • Sockel FM2
  • Sockel 1150
Kantenlänge 138 mm
Höhe 160 mm
Anschluss 4-Pin
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: LPALV12-BK, LPALV12-W

Weiterführende Informationen zum Thema LEPA LPALV12-W können Sie direkt beim Hersteller unter lepatek.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

In 14 Schritten zum leisen PC - so gelingt‘s

PCgo 6/2013 - SO SIEHT ES IN DEN MEISTEN PCS AUS Staub wird von elektrischen Geräten bekanntlich magisch angezogen. Auch der PC bleibt davon nicht verschont, wie unser Bild zeigt. Verstaubte Kühler oder Luftschlitze führen zur Erhöhung der PC-Temperatur. Die Lüfter erhöhen automatisch die Drehzahl, der Geräuschpegel steigt. Eine PC-Innenreinigung schafft Abhilfe. VERSTAUBTE LÜFTER QUIETSCHEN OFT Dieser CPU-Lüfter kann nicht mehr und verschafft sich mit Recht lauthals Gehör. …weiterlesen

Kühlkonzepte auf dem Prüfstand

PC Games Hardware 4/2013 - Da der Radiator in der Regel innen am Gehäuse mit einem Lüfter montiert wird, verlieren Sie unterm Strich je nach Radiator-Größe mindestens einen Platz für einen Lüfter: Der CPU-Kühler selbst besitzt keinen Lüfter mehr, sodass der Luftstrom im Gehäuse schwächer wird. Das stellen wir auch bei der Messung fest: Bei fast allen Sensoren lassen sich geringe bis mittlere Temperaturanstiege verzeichnen. …weiterlesen

Lepa LV12

gamezoom.net 8/2014 - Näher betrachtet wurde ein CPU-Kühler. Dieser erhielt die Bewertung 9 von 10 Punkten. Verarbeitung, Leistung, Lautstärke, Montage, Kompatibilität sowie Ausstattung und Preis wurden als Wertungskriterien herangezogen. …weiterlesen