Lenovo 500 FHD Webcam 4 Tests

Gut

2,4

4  Tests

369  Meinungen

Befriedigend (2,9)
4 Tests
Gut (1,9)
369 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Video­mo­dus Full HD
  • Maxi­male Auf­lö­sung 1920 x 1080
  • Abde­ckung Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Lenovo 500 FHD Webcam im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,1)

    Platz 8 von 18

    Bildqualität (45%): „befriedigend“ (3,5);
    Mikrofon (20%): kein Mikrofon;
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (2,7);
    Stromverbrauch (5%): „gut“ (1,6).

    • Erschienen: 14.08.2021 | Ausgabe: 18/2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... das Entsperren des PCs per Windows Hello klappte zuverlässig. ... Aus dem im Büro üblichen Sitzabstand ist die Bildschärfe okay ... Hauttöne kommen recht natürlich rüber. Im Videochat war die Wiedergabe bei ungünstigen Lichtverhältnissen verrauscht, unscharf und flau. ...“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Plus: Gute Befestigung auf dem Monitor, hier ist das hohe Gewicht ein Vorteil. Das überlange USB-Adapterkabel lässt sich auch für andere Zwecke verwenden.
    Minus: Bild neigt zum Rotstrich, kein Mikrofon.“

  • „befriedigend“ (2,70)

    Platz 7 von 8

    Pro: praktische Linsenabdeckung; unterstützt Gesichtserkennung via „Microsoft Hello-Software“.
    Contra: etwas wackelige Halterung; etwas schwache Farbdarstellung; Bildschwächen bei wenig Licht; fehlendes Mikrofon. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Lenovo 500 FHD Webcam

zu Lenovo 500 FHD Webcam

  • Lenovo 500 FHD USB Kamera (2 Mpx), Webcam, Schwarz

Kundenmeinungen (369) zu Lenovo 500 FHD Webcam

4,1 Sterne

369 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
218 (59%)
4 Sterne
66 (18%)
3 Sterne
26 (7%)
2 Sterne
22 (6%)
1 Stern
37 (10%)

4,1 Sterne

369 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Wan­kel­mü­tige Aus­stat­tung

Stärken

  1. Full-HD-Auflösung
  2. mit separater Infrarotkamera
  3. Abdeckung der Linse möglich

Schwächen

  1. kein Mikrofon
  2. mäßige Bildqualität
  3. instabile Halterung

Dank einer zusätzlich verbauten Infrarotkamera erlaubt die Lenovo 500 FHD zusätzlich die Gesichtserkennung, damit Sie sich beispielsweise biometrisch mit Microsoft Hello anmelden können. Die Auflösung der normalen Kamera sorgt für ein hochauflösendes Bild und entsprechend hochwertige Videostreams. Die Farben bleiben allerdings etwas blass. Probleme gibt es bei schlechtem Licht. Zwar bleibt das Bild erkennbar, aber nicht in guter Qualität. Auch die Halterung macht laut verschiedener Rezensionen keinen sehr stabilen Eindruck. Komischerweise hat Lenovo auf ein Mikrofon komplett verzichtet. Am Notebook stört das gar nicht. Am PC muss dann ein zusätzliches Modell angeschafft werden. Das dürfte zwar den meisten fest verbauten Mikrofonen allein durch seine Größe deutlich überlegen sein, verursacht aber weitere Kosten. So stellt sich die Webcam für knapp 50 Euro als zu teuer heraus, wie der Blick auf die Creative Live! Cam Sync 1080p zeigt.

von Mario Petzold

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Lenovo 500 FHD Webcam

Video
Maximale Auflösung 1920 x 1080
Sensor Megapixel 2 MP
Videomodus Full HD
Ausstattung
Besonderheiten
Bewegungssensor fehlt
Weitwinkelobjektiv fehlt
Zoom vorhanden
Autofokus fehlt
Fernbedienung fehlt
Schwenk- / Neigefunktion vorhanden
Rauschfilter fehlt
Mikrofon fehlt
Akku fehlt
Verschlüsselung fehlt
Abdeckung vorhanden
Anschlüsse USB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4XC0V13599

Weiterführende Informationen zum Thema Lenovo 500 FHD Webcam können Sie direkt beim Hersteller unter lenovo.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf