La Sportiva Gecko Gym 1 Test

ohne Note
1 Test
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ein­satz­ge­biet Hal­len­klet­tern
  • Geeig­net für Her­ren, Damen
  • Ver­schluss Klett­ver­schluss
  • Mehr Daten zum Produkt

La Sportiva Gecko Gym im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung“

    „Plus: Dank großer Öffnung und zwei Velcros sehr einfach anund auszuziehen; satter Sitz am Fuß ohne Druckstellen; luftiges Obermaterial; maschinenwaschbar bei 30°.
    Minus: bunte Sohle (verhindert schwarze Streifen an der Wand) scheint etwas geringere Reibung zu haben.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu La Sportiva Gecko Gym

zu La Sportiva Gecko Gym

  • LA SPORTIVA Geckogym

Kundenmeinungen (2) zu La Sportiva Gecko Gym

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu La Sportiva Gecko Gym

Einsatzgebiet Hallenklettern
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Obermaterial Synthetik
Verschluss Klettverschluss
Vorspannung Comfort Fit

Weiterführende Informationen zum Thema La Sportiva Gecko Gym können Sie direkt beim Hersteller unter lasportiva.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Zehen-Spitzen-Gefühl

klettern - Denn die Kletterschuhe sind heute fast so vielfältig wie der ganze Sport. Da gibt es Komfortschuhe für Einsteiger, Hallenkletterer und Alpinfuzzies, Präzisionsschuhe für den extremen Sportkletterer und supersensible Gummisocken für den Boulderer. Der Unterschied ist so groß wie der zwischen einem Sitzstart und der 90-Meter-Verschneidung in der Dru-Westwand. Insbesondere der starke Trend zum Bouldern und zum Hallenklettern hat den Schuhmarkt verändert. …weiterlesen

Hoch hinaus in die Berge

Wanderlust - Der ambitionierte Kletterer zeichnet bereits für 10 Klettersteige verantwortlich. In der Region entstanden zwei Kinder- bzw. Jugendklettersteige und als neuestes Projekt unter seiner Leitung die "Anna". : Wie geht man so ein Vorhaben am Fels eigentlich an? Hans Prugger: Zuerst gibt es eine grobe Linie im Kopf. Dann wird der Fels inspiziert. Dies erfolgt mittels Abseilen, anschließend klettere ich ein Stück von unten nach oben. Erst danach lege ich die genauere Route fest. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf