Sehr gut

1,3

ohne Note

Sehr gut (1,3)

KRK Systems 10s im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Einen durchweg hervorragenden Eindruck macht der flexible, gut ausgestattete Subwoofer 10S, dessen unermüdlich kraftvolle und trockene Tiefbässe eine Bereicherung für jedes Zweiwege-Boxenpärchen sind.“

    • Erschienen: 11.06.2010 | Ausgabe: 7-8/2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Für etwa 475 Euro bietet der KRK 10S eine schöne Erweiterung der Rokit G6. Wer auf Effekte oder eine präzise Basswiedergabe am Schnittplatz Wert legt, erhält mit dem Komplett-Paket eine verlässliche Kontrolle und bei höheren Lautstärken auch mächtig Spaß.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu KRK Systems 10s

Kundenmeinungen (9) zu KRK Systems 10s

4,7 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (89%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (11%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu KRK Systems 10s

Typ Studio-Subwoofer
Monitor-Technik Aktiv
Bauweise Bassreflex
Abmessungen 38 x 35 x 40 cm

Weiterführende Informationen zum Thema KRK Systems 10-s können Sie direkt beim Hersteller unter krkmusic.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Die Suche nach dem richtigen Weg

VIDEOAKTIV - Die Bassdrum bei "Fade" hat mehr Schmackes, der Herzschlag bei "Elektrokardiogramm" wirkt einen Hauch bedrohlicher. Mit ihren 21 Kilogramm pro Box, dem im Test größten Gehäuse sowie echter Drei-Wege-Aktivtechnik hätte die KRK Rokit RP 10-3 alle Voraussetzungen, die Konkurrenz vom Platz zu pusten. Aber auch der Goliath der Rokit-Reihe bleibt der Klangphilosophie dieser Linie treu. Und die ähnelt den vorausgegangenen Kandidaten: füllig, angenehm - aber ein bisschen träge. …weiterlesen

2.1 Meins!

Music & PC - Im Vergleich zu dem gleich teuren M-Audio-Subwoofer BX 10S wirkt der KRK-Kandidat sehr kompakt. Dieser Eindruck wird dadurch verstärkt, dass der BX 10S mit seinen Kunststoffkegeln als Füßchen sozusagen „High Heels“ trägt, während der KRK 10S plan auf dem Boden liegt. Um ihn vom Boden zu entkoppeln, ist der Anwender gefordert; im Zweifel helfen zwei übereinander gelegte Gummi-Quadrate aus dem Material, welches man im Baumarkt als Unterlage für Waschmaschinen bekommt. …weiterlesen

Topklang am PC

PC Games Hardware - Wir testen mehrere Aktivlautsprecher sowie eine externe High-End-Soundlösung, mit denen Sie besten Klang erreichen. Zudem vergleichen wir aktive und passive Systeme.Testumfeld:Im Test waren drei PC-Aktivlautsprecher und zwei externe Soundkarten. Kriterien im Test waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen

Teuer bedeutet nicht immer auch gut

Wer seine Aufnahmen kontrollieren will, der greift zur Monitor-Box. Die Produktpalette reicht vom einfachen Modell, mit dem man Dialoge und Musik auch unterwegs in ausreichender Lautstärke anhören kann, bis hin zum perfekt klingenden Studio-Lautsprecher. Die Redaktion der „Videoaktiv Digital“ hat sieben Modelle verschiedener Preisklassen auf den Prüfstand geholt und erklärt, warum teuer nicht automatisch gut bedeutet.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf