Kodak KPM-210 im Test

(Mobiler Fotodrucker)
  • keine Tests
25 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Ther­modru­cker
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt KPM-210

Kodak KPM-210G

Für wen eignet sich das Produkt?

Für den mobilen Fotodruck konzipiert ist der Drucker Kodak KPM-210 ein handliches Gerät, das leicht im kleinen Gepäck unterkommt. Die Funktion erfordert die Zusammenarbeit mit dem Smartphone, das über eine Android- oder iOS-App die Steuerung übernimmt. Bei einer maximalen Größe von 55 x 85 Millimetern erreichen die ausgegebenen Fotos das Format einer Scheckkarte. Der Hersteller schlägt die Nutzung im privaten Bereich, beispielsweise auf Familienfeiern oder im Urlaub oder für den Ausdruck von Selfies vor.

Stärken und Schwächen

Funktionsgrundlage ist die Technik des Thermosublimationsdrucks. Dabei wird bei Temperaturen von über 300 Grad Farbwachs auf das Fotopapier aufgedampft. In drei Durchgängen absolviert das Gerät nach dem gelben den roten und den blauen Druck und produziert dabei bis zu 16,7 Millionen Farben. Nähere Angaben zu Bildauflösung und Arbeitsgeschwindigkeit sind in verfügbaren Produktspezifikationen nicht eruierbar. Die Papierzufuhr erfolgt automatisch über einen einzelnen Papierschacht, und das Smartphone kann wahlweise einen NFC- oder WLAN-Anschluss nutzen, um den Druckauftrag weiterzuleiten.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Amazon hat den mobilen Fotodrucker der amerikanischen Marke Kodak Ende September 2016 in seine Angebotsliste eingetragen und nimmt Bestellungen für rund 130 Euro an. Zum Lieferumfang gehört Farbmaterial und Papier für acht Bilder. Der finanzielle Aufwand wirkt im Verhältnis zum Leistungsumfang gleichwohl hoch. Der Vergleich, beispielsweise mit einem etwas größeren, aber günstigeren Konkurrenten von Canon, kann sich vor der Investition des Geldes in jedem Fall bezahlt machen.

zu Kodak KPM-210B

  • Kodak Mini-Mobil W-LAN & NFC 4.7 x 7,5 cm Fotodrucker mit fortgeschrittener

    Ein - Druck - Technologie für müheloses Drucken. Möchten Sie die Fotos in Ihrem Handy mit einem Knopfdruck ausdrucken ,...

  • Kodak Mini-Mobil W-LAN & NFC 4.7 x 7,5 cm Fotodrucker mit fortgeschrittener

    Ein - Druck - Technologie für müheloses Drucken. Möchten Sie die Fotos in Ihrem Handy mit einem Knopfdruck ausdrucken ,...

  • Kodak Mini-Mobil W-LAN & NFC 4.7 x 7,5 cm Fotodrucker mit fortgeschrittener

    Ein - Druck - Technologie für müheloses Drucken. Möchten Sie die Fotos in Ihrem Handy mit einem Knopfdruck ausdrucken ,...

  • Kodak Kompakter Fotodrucker für iOS / Android »KODPM210«, schwarz

    Klein aber Fein! Mit diesem kompakten Drucker von Kodak lassen sich Fotos ohne Umwege von Ihrem iOS - oder Android - ,...

  • Kodak Photo Printer Mini gold für iPhone und Android
  • Kodak Photo Printer Mini (WLAN, Thermodirekt, Farbe)

    (Art # 6180571)

  • Kodak Mini-Mobil W-LAN & NFC 4.7 x 7,5 cm Fotodrucker mit fortgeschrittener

    Ein - Druck - Technologie für müheloses Drucken. Möchten Sie die Fotos in Ihrem Handy mit einem Knopfdruck ausdrucken ,...

  • Kodak Mini-Mobil W-LAN & NFC 4.7 x 7,5 cm Fotodrucker mit fortgeschrittener

    Ein - Druck - Technologie für müheloses Drucken. Möchten Sie die Fotos in Ihrem Handy mit einem Knopfdruck ausdrucken ,...

Kundenmeinungen (25) zu Kodak KPM-210

25 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
14
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
8
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kodak KPM-210

Eignung
Fotodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Thermodrucker
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 1
Schnittstellen
WLAN vorhanden
Direktdruck
NFC vorhanden
Features
Mobilität Mobiler Drucker
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Fax und noch viel mehr

connect 1/2003 - Samsung SF -335T KOMPAKTER TINTENSTRAHLER MIT ORDENTLICHER AUSSTATTUNG, ABER SCHWÄCHEN IN DER DRUCKQUALITÄT Dass ein günstiger Preis nicht zwangsläufig auf Kosten der Ausstattung gehen muss, beweist Samsung mit dem SF-335T. Mit seinem schellen 14 400er-Modem und MMR-Datenkompression ist das Gerät technisch up to date. Auch einen Rufsammler mit rund 15 Minuten Sprachaufzeichnungszeit haben die Entwickler in das schlanke Gehäuse integriert. …weiterlesen