• Gut 2,2
  • 17 Tests
  • 60 Meinungen
Gut (2,4)
17 Tests
Gut (2,1)
60 Meinungen
Genre: Rol­len­spiel
Freigabe: ab 12 Jahre
Spieleranzahl: Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von The Last Remnant

  • The Last Remnant (für Xbox 360) The Last Remnant (für Xbox 360)
  • The Last Remnant (für PC) The Last Remnant (für PC)

The Last Remnant im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,2)

    12 Produkte im Test | Getestet wurde: The Last Remnant (für Xbox 360)

    „... Leider ist The Last Remnant so einfach, dass selbst Anfänger unterfordert werden. Zudem verleiden Ihnen lange Ladezeiten und die ruckelige Optik den Spielspaß.“

    • Erschienen: Januar 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,07)

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    Getestet wurde: The Last Remnant (für Xbox 360)

    „Stark: Fantasievoll gestaltete Spielwelt; Kampfsystem komplex.
    Schwach: Grafikfehler; Englische Stimmen; Lange Ladezeiten.“

    • Erschienen: Mai 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (75%)

    „Umfang Empfehlung!“

    Getestet wurde: The Last Remnant (für PC)

    „Positiv: Innovatives Kampfsystem; Große Story; Schicke Zwischensequenzen; Interessante Charaktere.
    Negativ: Städte-Design; Viele Ladezeiten; Geringe Gegner-Vielfalt; Nerviger Protagonist; Lahmer Beginn.“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (67% Einzelspieler-Spielspaß)

    Preis/Leistung: 81%

    Getestet wurde: The Last Remnant (für PC)

    „Schön: endlich mal ein Japano-RPG für den PC. Doof: Es lässt sein Potenzial ungenutzt.“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    8 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: The Last Remnant (für PC)

    „Pro: Epische, effektreiche Schlachten; Filmreife Handlung; Gegnervielfalt; Glaubwürdige, sympathische Charaktere; Große Spielwelt, viel zu tun; Gute Sprachausgabe; Prachtvolle Städte; Sammelsuchtfaktor; Schnellreisefunktion.
    Contra: Karge Landschaften; Mangelhafter Überblick in Kämpfen; Teils undurchsichtige Quest-Struktur; Zäher Einstieg.“

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    67% Spielspaß

    Getestet wurde: The Last Remnant (für PC)

    „Pro: Stimmige Spielwelt; Im späteren Verlauf warten toll inszenierte Massenschlachten. Läuft flüssiger als das Konsolen-Original.
    Contra: Nachladende Texturen und zwar sehr kurze, dafür häufig auftretende Ladepausen; Zu viele Genre-Klischees ...“

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    76 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Getestet wurde: The Last Remnant (für PC)

    „Erzählerisch starkes Japano-Rollenspiel.“

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    83%

    Getestet wurde: The Last Remnant (für PC)

    „... Die Entwickler nahmen sich die Kritik zu Herzen und behoben teils elementare Fehler wie den stark schwankenden Schwierigkeitsgrad. Besonders erfreulich sind aber die Verbesserungen in der Technik, endlich kann man die hübsche Präsentation genießen ohne das immer wieder ärgerliche Grafikschnitzer den Spielspaß trüben. War ich von der 360-Fassung enttäuscht, muss ich diesmal Lob aussprechen. Story und Charaktere sind zwar immer noch klischeehaft, das Abenteuer wirkt insgesamt aber runder, so dass eine deutliche Kaufempfehlung ausgesprochen werden kann. ...“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    Spielspaß: 63 von 100 Punkten

    Getestet wurde: The Last Remnant (für Xbox 360)

    „Rollenspiel-Schlachtgemälde mit neuen Impulsen beim Kampfsystem, aber technischen sowie inhaltlichen Mängeln.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (71% Spielspaß)

    Getestet wurde: The Last Remnant (für Xbox 360)

    „Gut: Schön gestaltete Charaktere; Neuartiges Kampfsystem.
    Schlecht: Es ruckelt und Texturen ploppen auf; Die Städte sind nicht frei begehbar; Große Kämpfe werden schnell unübersichtlich.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    7,8 von 10 Punkten

    Getestet wurde: The Last Remnant (für Xbox 360)

    „Schönes und handliches Japano-Rollenspiel mit ausreichend Tiefe, aber etwas oberflächlich und technisch unsauber.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (7,5 von 10 Punkten)

    Getestet wurde: The Last Remnant (für Xbox 360)

    „Pro: sehr umfangreiches Abenteuer.
    Contra: kompliziertes Kampfsystem; technisch ziemlich schwach.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    „gut“ (76%)

    Getestet wurde: The Last Remnant (für Xbox 360)

    „Epische Massenschlachten im JRPG-Korsett. Passt noch nicht so ganz.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    7,8 von 10 Punkten

    Getestet wurde: The Last Remnant (für Xbox 360)

    „Grafik: Tolles Design, hübsche Texturen, aber rucklig.
    Sound: Im Gegensatz zum Spieldesign sehr japanisch.
    Steuerung: Lässige Menüführung, äußerst eingängig.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    73% Spielspaß

    Getestet wurde: The Last Remnant (für Xbox 360)

    „Teils extrem grobe Grafikausrutscher bringen das spielerisch solide Grundgerüst des Rollenspiels beinahe zum Einsturz. Genre-Anhänger werden durch den Umfang und die märchenhafte Atmosphäre entschädigt.“

zu KochMedia The Last Remnant

  • Square Enix The Last Remnant, PC, PC, RPG (Role-Playing Game), M (Reif)
  • The Last Remnant (PC) (DVD) [Import UK]
  • The Last Remnant
  • The Last Remnant
  • The Last Remnant
  • The Last Remnant [video game]
  • Microsoft XBOX 360 Spiel ***** The Last Remnant **********************NEU*NEW*55
  • The Last Remnant
  • The Last Remnant (PC) (DVD) [Import UK]
  • The Last Remnant

Kundenmeinungen (60) zu The Last Remnant

3,9 Sterne

60 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
26 (43%)
4 Sterne
20 (33%)
3 Sterne
4 (7%)
2 Sterne
3 (5%)
1 Stern
8 (13%)

3,9 Sterne

56 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

3 Meinungen bei eBay lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Mal was Neues

    von Mikalon
    • Vorteile: anspruchsvoll, abwechslungsreiche Welten, Action und Gameplay, gute Story, super Sound
    • Geeignet für: Teenager
    • Ich bin: Hardcore-Gamer

    Ich fand das Gameplay sehr geil. Es war am Anfang serh schwer, aber sowas liebe ich. Ich hab mich durchgefressen und am Schluss wars dann ziemlich einfach. Cheats brauchte ich nicht, finde ich auch dämlich. Wers nicht kann sollte es lassen.
    Die Story war auchnicht übel, aber kommt nicht an FF ran, allerdings kommt FF 12 auchnicht mehr an den Standart ran....

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu The Last Remnant

Genre Rollenspiel
Freigabe ab 12 Jahre
Spieleranzahl Singleplayer
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema KochMedia The Last Remnant können Sie direkt beim Hersteller unter kochmedia.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

The Last Remnant

Computer Bild Spiele 2/2009 - Uralte Artefakte, Überreste einer längst vergessenen Macht, garantieren das Gleichgewicht der Kräfte und damit den Frie- den in der namenlosen Spielwelt. Dieser ist nun bedroht, da ein Unbekannter versucht, alle Artefakte an sich zu bringen. Gleichzeitig wird die 14jährige Irina Skykes entführt. Ihr Bruder Rush macht sich sofort auf die Suche und muss feststellen, dass es eine Verbindung zwischen den beiden unheilvollen Ereignissen gibt. …weiterlesen

The Last Remnant

GameStar 5/2009 - Über Bord mit den Vorurteilen: Ein japanisches Rollenspiel überrascht mit taktisch anspruchsvollen Kämpfen, einer klischeearmen Geschichte und einer exzellenten PC-Umsetzung. Bewertet wurde das Spiel unter anderem anhand von Grafik und Sound sowie Charakter- und Kampfsystem. Zusätzlich wurden Anspruch und Technik-Anforderungen angegeben. …weiterlesen

Samuraiberei

PC Action 6/2009 - Aus Japan kommen zwei Dinge: seltsame Pornos und noch seltsamere Rollenspiele. The Last Remnant zählt leider zu den Letzteren. ... Bewertet wurden unter anderem die Kriterien Grafik, Sound und Steuerung. …weiterlesen

The Last Remnant

GameCaptain.de 3/2009 - ‚Ein Rollenspiel für die Welt‘ sollte es werden und enttäuschte auf der 360 vor allem durch unausgereifte Technik aber auch einen unausgewogenen Schwierigkeitsgrad. Square wollte mit der PC-Umsetzung einiges besser machen. Gelang ihnen eine Überraschung? Testkriterien waren unter anderem Präsentation und Motivation sowie Atmosphäre und Gameplay. Des Weiteren wurde der Schwierigkeitsgrad bewertet. …weiterlesen

The Last Remnant

M! Games 2/2009 - Derzeit ist die Renovierung des klassischen Rundenkampf-Systems eine der kniffligsten Design-Herausforderungen für Rollenspiel-Macher. ... Es wurden Sound, Grafik und Singleplayer bewertet. …weiterlesen

The Last Remnant

GBase.de 12/2008 - Mit The Last Remnant schlagen die Schöpfer der Final Fantasy-Serie einen etwas anderen Weg ein, was nicht zuletzt der weltweit simultane Release des Titels beweist, welcher für ein japanisches Rollenspiel bekanntlich ziemlich ungewöhnlich ist. Darüber hinaus versprechen die Entwickler von Square Enix auch eine etwas weniger exotische Geschichte, welche auch Spieler aus hiesigen Gefilden bis zum bitteren Ende vor die Mattscheibe fesseln soll. Ob dem wirklich so ist, verraten wir euch in unserem Test. …weiterlesen

The Last Remnant

Spieletester.com 5/2009 - Es ist wirklich schön, dass ich diesen Test schreiben darf. Denn Square Enix hat sich in den letzten Jahren offenbar nicht nur bemüht, mehr Titel aus dem asiatischen in den europäischen Raum zu portieren, es wurden auch mehr Konsolen-Spiele für den PC gebracht. Darunter auch The Last Remnant. Das Mammut-Rollenspiel wird die geduldigen Rollenspieler unter euch sicher eine dreistellige Stundenzahl an den PC fesseln und trotz einiger Design-Schnitzer und einigen recycleten Elementen ist The Last Remnant ein sehr ordentliches PC-Spiel geworden. Testkriterien waren Grafik und Sound sowie Gameplay und Steuerung. …weiterlesen