Klarstein Bamboo Garden Design LED-Wasserkocher

  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    32  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
32 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Fas­sungs­ver­mö­gen 1,7 l
  • Mate­rial Kunst­stoff
  • Tem­pe­ra­tur­stu­fen 1
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Ver­spä­te­ter Trend­set­ter

Klarstein Bamboo Garden Design LED-WasserkocherDer große Hype um Bambus als Material für Elektrogeräte ist zwar schon so gut wie vorbei, die entsprechenden Produkte wirken daher derzeit eher leicht angestaut. Trotzdem, wer noch auf den Zug aufspringen will, weil ihn ein Wasserkocher mit Holzverkleidung optisch anspricht, darf beim Bamboo Garden von Klarstein zuschlagen. Denn Material und Verarbeitung sollen sehr ordentlich sein.

Im Kern Plastik

Doch vorab eine generelle Bemerkung: Bambus dient beim Klarstein selbstverständlich nur als Verkleidung. Im Grunde genommen handelt es sich um einen herkömmlichen Plastikwasserkocher, der ökologische Mehrwert ist demnach nur sehr rudimentär ausgeprägt. Die Verkleidung dient hauptsächlich – wenn man so sagen darf – der Befriedigung optischer Reize, ist also primär eine reine Designfrage. Immerhin: Die Verkleidung soll ziemlich robust sein. Befürchtungen etwa, dass Wasserflecken mit der Zeit das Gehäuse verunstalten, sind unbegründet, wie Kunden berichten. Das Echtholz halte einiges aus und lasse sich auch problem- und sorglos mit einem feuchten Tuch traktieren.

Standardgerät

In puncto Technik wiederum bietet der Klarstein grundsolide Massenware. Ausgestattet mit den relevanten Sicherheitsfunktionen, kocht er Wasser ohne Schnickschnack wie Temperaturvorwahl recht zügig auf. Dabei leuchtet die Füllstandanzeige schön blau, LEDs liegen bei Wasserkochern derzeit stark im Trend. Einige Kunden haben allerdings kritisiert, dass sich die Anzeige nur mäßig gut ablesen lasse.

Fazit

Die Bambusverkleidung des Klarstein sieht – ein entsprechendes Küchenambiente vorausgesetzt – nicht nur gut aus. Bei genauerer Betrachtung bietet sie auch, wie immer wieder betont wird, sogar einen funktionalen Mehrwert. Der Wasserkocher wird nämlich an der Außenseite nicht heiß, das Holzfurnier scheint gut zu isolieren. Kurzum: Wer den Trend zu Bambus nachholen möchte, kann getrost zuschlagen, viel falsch machen kann man mit dem Wasserkocher nicht, denn er ist weder besser noch schlechter als seine Kollegen aus Plastik in diesem Segment. Kostenpunkt: 25 Euro (Amazon).

von Wolfgang

Kundenmeinungen (32) zu Klarstein Bamboo Garden Design LED-Wasserkocher

4,0 Sterne

32 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
17 (53%)
4 Sterne
5 (16%)
3 Sterne
6 (19%)
2 Sterne
2 (6%)
1 Stern
2 (6%)

4,0 Sterne

32 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Klarstein Bamboo Garden Design LED-Wasserkocher

Fassungsvermögen 1,7 l
Material Kunststoff
Technik Heizplatte
Ausstattung
  • Abschaltautomatik
  • Kalkfilter
  • Kontrollleuchte
  • Kabellos
  • Wasserstandsanzeige
  • Trockengehschutz
Temperaturstufen 1

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf