King Kerosin Speedmax Cordura 1 Test

(Motorradhose)

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Material: Jeans
Mehr Daten zum Produkt

King Kerosin Speedmax Cordura im Test der Fachmagazine

    • RIDE ON - Reise Motorrad

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • 5 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Der mit Cordura verstärkte und durch Polyamidgarn dehnbar gemachte Stoff fühlt sich sehr weich an, die Hose sitzt dadurch wie eine zweite Haut. ... Da das abriebfeste Material im Oberstoff steckt, kann auf Hinterlegung mit Aramid-Gewebe verzichtet werden. Die Hose in allen Bereichen dünn, luftdurchlässig und bequem. Sie ist wasserabweisend beschichtet und trotzt so zumindest einem leichten Regen. ...“  Mehr Details

Kundenmeinungen (2) zu King Kerosin Speedmax Cordura

2 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu King Kerosin Speedmax Cordura

Material Jeans
Nachrüstbare Protektoren Knie

Weitere Tests & Produktwissen

Blaues Wunder

MOTORETTA Nr. 148 (November/Dezember 2012) - Praxis: Obermaterial geschmeidig, Aramid-Verstärkungen bei Wärme schnell unangenehm. Protektorentaschen zum Nachrüsten gut erreichbar, Knieprotektoren dank Klett höhenverstellbar. Passform normal weit, nicht variabel, mit geradem Bein. Beinabschluss nicht einstellbar. Fazit: Typische Motorrad-Jeans, komplett nachgerüstet mit überdurchschnittlich guter Sicherheitsausstattung. Dann gut geeignet neben Stadtfahrten auch für längere Touren. …weiterlesen