• ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Art: Spiele, Unter­hal­tung
Plattform: Android
Kosten: Kos­ten­lo­ser Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

Kiddoware Kids Place im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „In unserem Praxistest lief die App nicht immer stabil, Kids Place wird allerdings regelmäßig aktualisiert, sodass die aufgetretenen Probleme bald behoben sein könnten. Das zum Teil englischsprachige Menü bietet den Eltern auch eine Möglichkeit für den Fernzugriff.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Kids Place verwandelt ein normales Android-Tablet in ein Kinder-Modell, das auf Wunsch direkt im Kindermodus startet. Zum umfangreichen Angebot, zum Teil als kostenpflichtige Plugins, gehören ein spezieller Browser, ein Videoplayer, der ... nur die von den Eltern zuvor ausgewählten Titel zeigt, und eine Erweiterung für den Timer, durch die zusätzlich zum Tageslimit ... ein Zeitfenster eingestellt werden kann ...“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kiddoware Kids Place

Art
  • Unterhaltung
  • Spiele
Plattform Android
Kosten Kostenloser Download

Weiterführende Informationen zum Thema Kiddoware Kids Place können Sie direkt beim Hersteller unter kiddoware.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Auf Nummer sicher

Stiftung Warentest 2/2016 - Ihre Qualität steht und fällt mit der Aktualität und Vollständigkeit dieser Listen. Im Test enttäuschen viele Apps. Nur Avast, Avira, CM Security und Eset schützen zuverlässig. Dr. Web erkennt zwar fast alle Schadprogramme, verunsichert Nutzer aber mit Fehlalarmen. Katastrophal ist die Bilanz bei AMC, Lookout und Trustlook: Von rund 1 500 aktuellen Schadprogrammen im Test gehen ihnen rund 500 bis 600 durch die Lappen! …weiterlesen

Waldorf Attack iOS

Beat 1/2016 - Das Ergebnis wandert durch ein Multimode-Filter, das mit synchronisierbarem LFO und Drive ausgestattet ist und ebenfalls den typischen Waldorf-Sound aufweist. Klanglich gehört Attack unseres Erachtens immer noch zu einem der interessantesten Drum-Synthesizer, insbesondere wenn es auch einmal etwas härter und digitaler klingen darf. Nicht nur Drums, sondern auch typische Synthesizersounds wie Bässe und Leads können Sie Attack entlocken. …weiterlesen

Appgespielt

connect 10/2015 - Die App bietet eine gute Balance zwischen Feature-Vielfalt und Bedienbarkeit und ist auch für Einsteiger eine echte Empfehlung. Datenbank-Nerds und alle anderen, die Dinge gerne sortieren, filtern und ihnen Label zuweisen, sind bei DoggCatcher genau richtig. Die in den USA sehr populäre Android-App bietet bereits auf dem Startbildschirm einen Filtermechanismus, um etwa nur Video-Podcasts oder nur solche mit neuen Folgen anzuzeigen. …weiterlesen

Mobil in der Stadt

Macwelt 5/2015 - Viele bieten auch längst für kleine Mobilgeräte optimierte Seiten oder gleich eine App an. Die eigentliche Stärke einer Smartphone-Lösung ist aber, dass sich mit unabhängigen Apps verschiedene Dienste zusammenführen und dadurch übergreifende Angebote schaffen lassen. Das können unterschiedliche Verkehrsmittel in der Umgebung sein, aber auch die Transportmöglichkeiten in verschiedenen Städten oder Fernverbindungen zwischen ihnen. …weiterlesen

Kindgerechte Technik

connect 5/2015 - Die arbeitet zwar nur mit Fixfokus und ohne Blitz; dennoch dürften die Youngsters mit der ersten eigenen Kamera ihren Spaß haben, zumal die Foto-App fantasievolle Motive zum Verzieren bietet. Kids Place verwandelt ein normales Android-Tablet in ein Kinder-Modell, das auf Wunsch direkt im Kindermodus startet. …weiterlesen

Wegweisend

SURVIVAL MAGAZIN 1/2014 - Je nach Nutzung ist das auch deutlich billiger als der Kauf einzelner, kleiner Regionen im MagicMaps Map Store. Besonders bequem gestaltet sich auch die Cloud-Lösung MagicMaps Live, in der alle gekauften Karten und Touren gespeichert und mit der Scout-App synchronisiert werden können. Betagter Riese TwoNav Die optisch nicht mehr ganz zeitgemäße Oberfläche wirkt gerade zu Anfang sehr unübersichtlich. Auch die deutsche Übersetzung der Two-Nav-App ist teilweise holprig geraten. …weiterlesen

Täglich gratis Kauf-Apps

PC NEWS 1/2014 (Dezember/Januar) - Heute eine App, morgen ein Spiel und übermorgen erneut eine App - freuen Sie sich auf tägliche Abwechslung. Sowohl die App als auch der Web-Auftritt für PC/Mac informieren Sie übersichtlich zur jeweiligen Aktion. Damit Sie garantiert keine davon verpassen, weist Sie vormittags eine Benachrichtigung mit der Meldung "Das Angebot des Tages ist erhältlich." auf das neue Angebot hin. Schätzen Sie sich glücklich, wenn die Message um 9:30 Uhr gleichzeitig als Wecker dient. …weiterlesen

Leicht verbremst

Computer Bild Spiele 5/2013 - Die Spaßbremsen, die zum Echtgeld-Einsatz animieren sollen, erscheinen jedoch unangemessen.Autos müssen zu häufig in die Werkstatt, Siegprämien fallen zu gering aus, und die Wartezeiten sind zu lang. Das hemmt den Spielfluss gewaltig! Wer entspannt durchs Spiel kommen will, muss zahlen - und zwar ein Vielfaches von dem, was eine Spiele-App sonst kostet. der ultimative werkstatt-test Wer Echtgeld in ein Freemium-Spiel investiert, hat viele Vorteile in der virtuellen Welt. Das ist klar. …weiterlesen

Die besten Apps für das iPhone

Macwelt 5/2013 - Zum offiziellen Launch gab es jedoch unzählige negative Bewertungen. Der Grund: Orchestra entschied sich aus Gründen der Ser verperformance dazu, einen gestaffelten Start anhand eines Ticketsystems vorzunehmen. So konnte man die App erst benutzen, wenn man an der Reihe war. Mailbox ist im Moment eine reine Gmail-App, später sollen noch andere Anbieter hinzukommen. Die App besticht durch die intuitive Bedienung und ihr aufgeräumtes Design. In der Mitte befindet sich das Postfach. …weiterlesen

Spaß muss sein!

MAC LIFE 9/2009 - Dank der eingängigen Steuerung, der motivierenden Jagd nach dem nächsten High-Score und der charmanten Aufmachung ist Flight Control ein Muss für jedes iPhone. Sonic the Hedgehog Das pfeilschnelle Sega-Maskottchen „Sonic“ hat Kultstatus. Fast zwanzig Jahre hat das Jump’n’Run-Erstlingswerk mit dem blauen Igel bereits auf dem Buckel, welches nach einer Umsetzung für die Clickwheel-iPods nun auch für das iPhone zu haben ist. …weiterlesen

Auf der Überholspur

connect 12/2012 - PDF-Dateien werden in beiden Versionen nicht dargestellt. Plattformabhängig wird aber entweder der Download in einen Ordner auf dem Phone angeboten und/oder das Dokument in einer geeigneten App geöffnet. Beide Browser gleichen die Lesezeichen mit Opera für den Desktop-PC ab, sobald man "Opera Link" in den Einstellungen aktiviert. Firefox Perfektes Teamwork zwischen Smartphone und Firefox auf dem Desktop. …weiterlesen

Appsolute Kontrolle

audiovision 9/2013 - iMedia Share Lite (iMediaShare HD für 4,49 Euro bietet mehr Online-Videokanäle in HD und ist werbefrei) ermöglicht es Ihnen, Bewegtbildangebote vom Tablet auf den Flat-TV zu streamen. Unterstützt werden laut Anbieter unter anderem Geräte von Samsung, LG, Sony, Panasonic und Toshiba. In unserem Test klappte das Zusammenspiel mit einem Loewe-Apparat nicht, mit anderen Marken gab es hingegen keine Probleme. …weiterlesen

Mehr Power für das Smartphone

PC-WELT 8/2013 - Dazu verwenden Sie die für Ihr Smartphone passende Hersteller-Software. Abgesehen von HTC Sync bieten alle Tools eine Funktion zum Aktualisieren der Firmware an. Starten Sie die zum Lieferumfang des Smartphones gehörende PC-Software und aktualisieren Sie das Programm anschließend gegebenenfalls. Schließen Sie daraufhin das Gerät mittels USB-Kabel am Rechner an und überprüfen Sie, ob sich die Original-Firmware auf diesem Wege einspielen lässt. …weiterlesen

Smarte Kids

PCgo 7/2015 - Wer ein bisschen rechnen kann - oder das alternativ vergebbare Passwort kennt - kann den Modus beenden und das Android-4.4-Tablet normal benutzen und zum Beispiel weitere Apps installieren. Im Kid-Desktop können die Eltern über den lokalen Parental-Control-Manager mehrere Kinderkonten einrichten und jedem Youngster eine individuelle App-Auswahl zusammenstellen; die eingestellte Gesamtnutzungsdauer lässt sich aber nicht zwischen den Kindern aufteilen. …weiterlesen

Apps, die sie noch nicht kannten

Android Magazin 3/2013 (Mai/Juni) - Bestimmte Bereiche können anschließend wieder in die Ursprungsfarbe umgewandelt werden - mit verblüffenden Ergebnissen. So erzeugen Sie im Nu tolle Bildeffekte. Made in Germany Diese App hat es sich zur Aufgabe gemacht, deutsche Erfinder und deren Errungenschaften unvergesslich zu machen. Von "A" wie Airbag bis "Z" wie Zündkerze findet der interessierte User alles, was "Made in Germany" ist und war. Zu jeder Erfindung stehen zudem einige Bilder bereit. Select! …weiterlesen

Google Docs auf mobilen Geräten richtig einsetzen

GalaxyWelt 3/2013 (Juni/Juli) - Ebenfalls neu hinzugekommen ist der Offline-Arbeitsbereich. Er fasst alle auf dem betreffenden Gerät für die Bearbeitung ohne Internet-Verbindung vorgesehenen Dateien zusammen. Außerdem dient er zum Erstellen von neuen Dokumenten, wenn das Smartphone oder Tablet gerade über keine Datenverbindung verfügt. Gemeinsam Dokumente nutzen Alle Dokumente lassen sich mit oder ohne Bearbeitungsrecht in drei Stufen für andere Nutzer freigeben. …weiterlesen

Top Games

iPhone&iPad 5/2015 - Ab und zu muss man auch mal entspannen und ein Spielchen wagen. Wir haben ausprobiert, von welchen Neuerscheinungen der letzten Monate man sich besonders schwer losreißen kann.Testumfeld:Getestet wurden sieben Spiele-Apps. Diese erhielten Bewertungen von 1,7 bis 2,3. …weiterlesen