Kicktipp App Test

(Sport-App)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Art: Sport
  • Plattform: Windows Phone, iPad, Android, iPhone, iPod touch
  • Kosten: Keine In-App-Käufe, Kostenloser Download
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Kicktipp App

    • Apps Magazin

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • 5 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Mit Kicktipp gründen Sie Wettrunden. ... Verschiedene Ligen, eigene Tipprunden und unterschiedliche Sportarten sorgen für Spannung, auch über einen längeren Zeitraum. Eine spaßige Sache: Wer glaubt, sich in der Welt des Sports auszukennen, kann sein Talent bei Kicktipp unter Beweis stellen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Kicktipp App

Art Sport
Kosten Kostenloser Download, Keine In-App-Käufe
Plattform iPad, Windows Phone, iPod touch, iPhone, Android

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

App-artig Konsument 8/2014 - Mit kaum einer der getesteten Office-Apps kann man z.B. die Folienübergänge ändern oder Grafiken und Fotos einbinden. Officesuite Professional und Oliveoffice Premium können Folien lediglich anzeigen; am ehesten für deren Bearbeitung taugt Quickoffice für Android. Das größte Ärgernis haben wir bereits eingangs angesprochen: Jede der getesteten Office-Apps veränderte die bearbeiteten Dokumente auf eine mehr oder weniger gravierende Weise. …weiterlesen


So funktioniert WhatsApp MAC LIFE 5/2013 - Die App soll dafür kostenlos werden. In Sachen Sicherheit hat WhatsApp in der Vergangenheit nicht gerade geglänzt. So fehlte dem Messenger bis August 2012 eine Verschlüsselung. Bis dahin hätten Spione ohne Weiteres die WhatsApp-Konversationen in einem WLAN-Netz belauschen und entschlüsseln können. Für die Anmeldung und Identifizierung mit dem WhatsApp-Server wurde zudem die leicht zu fälschende MAC-Adresse des WLAN-Moduls des iPhones verwendet. …weiterlesen


Lesen am iPad Macwelt 1/2014 - Sie können am iPad an der Stelle weiterlesen, bei der Sie am Kindle aufgehört haben. Bücherlesen auf dem iPad - so geht es am besten iBooks ist das Standardprogramm von Apple zum Lesen von E-Books. Doch Amazon bietet mit der Kindle-App eine gute Alternative, die vor allem Lesern mit Anspruch gerecht wird. Wer sich nicht gleich ein ganzes Buch kaufen möchte, kann es sich über Skoobe auch ausleihen Das Standardprogramm: iBooks: Das Lesen über die App ist sehr angenehm. …weiterlesen


Apps für Fußball-Fans Apps Magazin 6/2015 - Und schon rollt das runde Leder wieder, zahlreiche europäische Ligen sind in die neue Saison gestartet. Stars, Tricks und Tore lassen das Herz eines echten Fans höher schlagen - egal ob er im Stadion sitzt oder vor der Couch mitfiebert. Ist letzteres der Fall, bietet sich neben dem Fernsehvergnügen die Nutzung einiger Apps an. Hier unsere Empfehlungen!Testumfeld:Im Check befanden sich fünf Fußball-Apps. Noten wurden nicht vergeben. …weiterlesen