• Gut 2,0
  • 0 Tests
  • 77 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,0)
77 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Fea­tu­res: Android Auto, Apple Car­Play, Dual Pai­ring, Blue­tooth, Dim­mer, Varia­ble Tas­ten­be­leuch­tung, DAB+, RDS, Frei­sprech­funk­tion
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

DMX7018DABS

Schlich­tes Design, aber viel Leis­tung

Stärken
  1. viele Funktionen
  2. Smartphoneanbindung über Bluetooth
  3. einfache Bedienung
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Eine Besonderheit des Kenwood DMX7018DABS ist die Oberfläche des 6,8 Zoll großen Displays, die unempfindlich gegen Fingerabdrücke aber dennoch sehr berühungssensibel sein soll. Der Moniceiver hat eine ganze Menge Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten, die allerdings nach Aussagen von Kunden dank einer ausführlichen Bedienungsanleitung in deutscher Sprache nicht kompliziert sind. Über Bluetooth werden Smartphones schnell mit dem Gerät verbunden, das dann unter anderem als Freisprechanlage dient. Laut Rezensenten sind Klang und Verständlichkeit dabei sehr gut. Generell kann der Sound über einen Equalizer individuell angepasst werden. Gut gefällt Kunden auch, dass die Beleuchtung nach Wunsch einstellbar und das Design insgesamt recht dezent ist. Für den Einbau muss im Fahrzeug ein Doppel-DIN-Schacht vorhanden sein. Bei den meisten aktuellen Fahrzeugen ist das auch der Fall.

zu Kenwood DMX7018DABS

  • Kenwood DMX7018DABS
  • Kenwood DMX7018DABS
  • Kenwood DMX7018DABS inkl. DAB Antenne
  • Kenwood DMX7018DABS inkl. DAB Antenne inkl. Kamera CMOS-230
  • Kenwood DMX7018DABS

Kundenmeinungen (77) zu Kenwood DMX7018DABS

4,0 Sterne

77 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
43 (56%)
4 Sterne
12 (16%)
3 Sterne
8 (10%)
2 Sterne
5 (6%)
1 Stern
7 (9%)

4,0 Sterne

77 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Kenwood DMX7018DABS

Bildschirmgröße 6,8"
Bildschirmauflösung WVGA
User-Interface
  • Touchscreen
  • Tasten
DIN-Schacht 2
Features
  • Freisprechfunktion
  • RDS
  • DAB+
  • Variable Tastenbeleuchtung
  • Dimmer
  • Bluetooth
  • Dual Pairing
  • Apple CarPlay
  • Android Auto
Schnittstellen
  • USB
  • Rückfahrkamera
Vorverstärkerausgänge 3
Wiedergabeformate
  • MP3
  • WMA
  • AAC
  • WAV
  • FLAC
  • JPEG
  • PNG
  • WMV
  • MPEG-1
  • MPEG-2
  • MPEG-4
  • MKV
  • H.264
Bluetooth
  • HFP
  • A2DP
  • SPP
  • PBAP
Tuner
  • UKW
  • MW
Equalizer 13-Band
Maximale Ausgangsleistung 4 x 50 W Mosfet
Ausgangspegel Vorverstärkerausgang 4 V

Weiterführende Informationen zum Thema Kenwood DMX7018DABS können Sie direkt beim Hersteller unter kenwood.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Königsklasse

CAR & HIFI - Mit einem optionalen Mikrofon kann sich das System sogar automatisch einmessen. Einbauzubehör Kein zweiter Hersteller bietet ein derart umfangreiches Programm an Einbauzubehör wie Pioneer. So gibt es für rund 800 verschiedene Fahrzeuge spezifische Einbaublenden und elektrische Adapter. …weiterlesen

Neue Spezies

autohifi - Von hochwertigen 24-Bit-D/A-Wandlern verfeinert, spielten beide Mediaceiver auf gleich hohem Niveau: Mit ihrem fein durchzeichneten Hochtonbereich zauberten die beiden einen wunderbar plastischen, ja geradezu greifbaren Sound in den Hörraum. In den tieferen Lagen gingen die Alpinisten straff und sauber zur Sache. Es zeigte sich, dass klangliche Nachteile im Vergleich zu CD-Laufwerken bei der richtigen (oder eben bei keiner) Komprimierung nicht zu befürchten sind. …weiterlesen

Beyond Navigation

CAR & HIFI - Zu Zum sicheren Einparken ist eine Rückfahrkamera an anschließbar Das Tomtom kann mit einem Handgriff abgenommen und z.B. im Zweitwagen genutzt werden Die Navigation beim Eclipse stammt von Tomtom Clarion MiND Als erstes portables Gerät seiner Klasse vereint das Clarion MiND ultraschnelle Internetanbindung und ein Multimedia-Angebot, wie es bisher nur auf PCs möglich war, mit anspruchsvoller Navigations technologie. …weiterlesen

Doppeldecker

autohifi - Richtungsweisend: Die Festplatten-Navi kann auf dem großen Touchscreen ihr volles Potenzial ausspielen. Eine Multimediakanone mit der besten Bedienbarkeit und dem feinsten Klang! JVC KW-AVX 706 Das Top-Gerät der JVC-Reihe „Road Theater“ kommt mit fetter Ausstattung daher. Wie schlägt es sich im Vergleich? Der brandneue Doppel-DIN-Moniceiver JVC KW-AVX 706 (1000 Euro) strahlt auf den ersten Blick Eleganz aus – ganz in der guten Tradition seiner Kollegen JVC KD-AVX 2 und KD-SHX 851. …weiterlesen

Für große Momente

CAR & HIFI - Am Boden explodierende Pod-Racer knallen dynamisch aus den Lautsprechern, der kräftige Bass schüttelt mit viel Power am Subwoofer. Klanglich ist das VME9020TS sicher kein Feingeist, weiß aber mit Spritzigkeit und Verve zu gefallen. Clarion MAX668RVD Clarions Doppel-DIN-Kandidat kommt mit hübscher Optik und ansprechend gestalteten Menüs. Alle Buttons auf dem Display sind schön groß, was die Bedienung erleichtert. So navigiert es sich schnell und einfach durch die übersichtlichen Menüstruktur. …weiterlesen