Sehr gut (1,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­ge­biet: Tou­ren, Fre­e­ri­der
Vor­span­nung: Klas­si­sche Vor­span­nung (Cam­ber), Tip-​Rocker
Geeig­net für: Her­ren
Mehr Daten zum Produkt

K2 Coomba 104 (Modell 2016/2017) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „... Die abnehmbaren Ösen sind auf die vorgeschnittenen Steigfelle von K2 abgestimmt. Damit ist der Coomback 104 der perfekte, leichte und sichere Ski für Skiexpeditionen und ein Meisterwerk aus der K2-Backside-Kollektion. Wer breitere Spuren in den Powder ziehen möchte, für den ist der Coomba 104 genau das Richtige.“

  • „sehr gut“

    „Alpin Testsieger“

    Platz 1 von 12

    „Und wieder ein K2! Der Coomba hat nicht polarisiert. Jeder, der den Ski unter den Füßen hatte, war von ihm begeistert. Natürlich ist der K2 Coomba kein super Leichtgewicht mehr. Aber mit 3350 Gramm (bei der Länge!) kann man noch Skitouren gehen. Das Schöne am Coomba: Er ist nicht aggressiv und kann somit auch von Normalos bewegt werden.“

Datenblatt zu K2 Coomba 104 (Modell 2016/2017)

Einsatzgebiet
  • Freerider
  • Touren
Vorspannung
  • Tip-Rocker
  • Klassische Vorspannung (Camber)
Länge 170 / 177 / 184 cm
Taillierung 136-104-122mm
Radius 23m (177cm)
Geeignet für Herren
Saison 2016/2017
Material Fiberglas
Gewicht pro Paar 1650g (177cm)

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: