ohne Note
1 Test
Gut (2,4)
29 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Fea­tu­res: Dual Pai­ring, Sprachas­sis­tent, Blue­tooth, Dim­mer, DAB+, DAB, RDS, Android-​Steue­rung, iOS-​Steue­rung, Frei­sprech­funk­tion
Mehr Daten zum Produkt

JVC KW-M745DBT im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2018
    • Details zum Test

    1,1; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Praxistipp“

    Stärken: geringe Gehäusetiefe lässt viel Platz für Anschlüsse; Vielzahl abspielbarer Audio- und Video-Formate; Smartphone-Display kann auf dem Monitor angezeigt werden; starker DABplus-Empfänger und FM-Tuner; sehr guter Sound mit vielen Einstellmöglichkeiten, gute Bildqualität.
    Schwäche: kein CD/DVD-Laufwerk.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu JVC KW-M745DBT

  • JVC Multimedia-Empfänger
  • JVC KW-M745DBT

Kundenmeinungen (29) zu JVC KW-M745DBT

3,6 Sterne

29 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
14 (48%)
4 Sterne
3 (10%)
3 Sterne
4 (14%)
2 Sterne
2 (7%)
1 Stern
5 (17%)

3,6 Sterne

29 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

KW-M745DBT

Smart­phone-​Dis­play auf dem Toch­s­creen-​Moni­tor spie­gel­bar

Stärken
  1. Sehr vielfältige Funktionalität und Nutzungsmöglichkeiten
  2. Satter, individuell anpassbarer Sound und tolle Bildqualität
  3. gutes Zusammenspiel von DAB+ -Empfänger und UKW-Tuner
  4. kurze Einbautiefe schafft Platz für Verkabelung
Schwächen
  1. ohne DVD/CD - Player

Zwischen 350 und 400 Euro sind schon ein sattes Sümmchen für einen Moniceiver, der kein eigenes Navisystem und auch keinen DVD/CD-Schacht an Bord hat. Das aber gleicht der KW-M745DBT von JVC mit einer Vielzahl von technisch hochwertigen und komfortablen Ausstattungen aus. Wird etwa das Smartphone über USB verbunden, dann können Karten oder auch Navigations-Apps, die auf dem Handy-Display laufen, direkt auf dem Monitor des Moniceivers angezeigt werden. Umgekehrt können über den Touchscreen des KWM745DBT die Apps auf dem Smartphone bedient werden. Überhaupt ist er mit zahlreichen Schnittstellen über Bluetooth, USB oder auch Cinch-Stecker ausgestattet, sodass neben dem Streaming auch Geräte wie Rückfahrkamera oder externer DVD-Player angeschlossen werden können. Dazu kommen sehr variantenreiche Audio-Einstellungen mit ordentlicher Power im Sound. Nimmt man das technisch hochwertige Gesamtpaket, dann geht der Preis völlig in Ordnung.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu JVC KW-M745DBT

Bildschirmgröße 6,8"
Bildschirmauflösung Wide VGA
User-Interface
  • Fernbedienung
  • Touchscreen
  • Tasten
DIN-Schacht 2
Tonsysteme Stereo
Features
  • Freisprechfunktion
  • iOS-Steuerung
  • Android-Steuerung
  • RDS
  • DAB
  • DAB+
  • Dimmer
  • Bluetooth
  • Sprachassistent
  • Dual Pairing
Schnittstellen
  • USB
  • Video-Eingang
  • AUX-Eingang
  • Rückfahrkamera
  • Lenkradfernbedienung
Vorverstärkerausgänge 4
Wiedergabeformate
  • MP3
  • WMA
  • AAC
  • FLAC
  • AVI
  • WMV
  • MPEG-1
  • MPEG-2
  • MPEG-4
  • H.264
  • MP4
  • PCM
Bluetooth
  • HFP
  • A2DP
  • AVRCP
  • SPP
  • PBAP
Tuner
  • UKW
  • MW
Equalizer 13-Band
Maximale Ausgangsleistung 4 x 50 W
Ausgangspegel Vorverstärkerausgang 4 V

Weiterführende Informationen zum Thema JVC KW-M745DBT können Sie direkt beim Hersteller unter jvc.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: