Ø Gut (1,9)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,9

Keine Meinungen

Produktdaten:
Art: Office + Busi­ness
Plattform: Android
Kosten: In-​App-​Käufe ver­füg­bar, Kos­ten­lo­ser Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

Jorte Kalender (für Android) im Test der Fachmagazine

    • connect

    • Ausgabe: 8/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „Plus: eigener Cloud-Sync und viele sinnvolle Features; individuell anpassbar.
    Minus: Lokalisierung nicht fehlerfrei (‚Zeugmenü‘); spartanisches Design; verstreute Einstellungen verwirren Neulinge.“  Mehr Details

    • AndroidWelt

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • Produkt: Platz 5 von 11
    • Seiten: 4

    Note:1,94

    „Vorteile: Eigene Cloud, Tagebuch-Integration.
    Nachteile: Sehr viele Einstellmöglichkeiten, Handhabung nicht selbsterklärend.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Jorte Kalender (für Android)

Art Office + Business
Plattform Android
Kosten
  • Kostenloser Download
  • In-App-Käufe verfügbar

Weiterführende Informationen zum Thema Jorte Calendar (für Android) können Sie direkt beim Hersteller unter jorte.net finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Handy als Belichtungsmesser

camera 3/2015 - Ein externer Belichtungsmesser kann hilfreich sein. Bei analoger Fotografie, aber auch bei digitalen Experimenten. Es muss allerdings nicht gleich ein teures Spezialgerät her, wenn doch das Smartphone einsatzbereit in der Hosentasche wartet. Wir haben uns einige iPhone-Apps für die Belichtungsmessung angesehen.Testumfeld:Fünf Apps für die Belichtungsmessung wurden getestet, blieben aber ohne Endnoten. …weiterlesen

Auf Nummer sicher

Stiftung Warentest (test) 2/2016 - Einige Anbieter wie Apple (Kasten S. 40) und Samsung bieten schon länger die Aktivierungssperre an. Seit der Version 5.1 ist sie auch Bestandteil des Android-Systems. Allerdings setzt sie bestimmte Hardware-Eigenschaften voraus und funktioniert nur bei einigen neueren Smartphones. Am wenigsten belastet die Eset-App das Smartphone, auf dem sie installiert ist. Der Stromverbrauch nimmt kaum zu, die Suche nach Schädlings-Apps braucht auch auf einem langsamen Handy nur einige Sekunden. …weiterlesen

Besser als Google

Computer Bild 25/2015 - Die "weltweit führende Mobilitäts-App jetzt auch in Deutschland" - so wirbt Moovit für sich. Ist Google Maps wirklich nicht die Nummer eins? "Insgesamt hat Moovit mehr Nahverkehrsinformationen für mehr Städte und Regionen als jede andere App - inklusive Google Maps", so eine Firmensprecherin gegenüber COMPUTER BILD. Ob die App, die es seit Kurzem für Berlin, München und Hamburg gibt, diese vollmundige Versprechen halten kann? Die Redaktion hat's ausprobiert. …weiterlesen

Kamerasteuerung

Audio Video Foto Bild 9/2015 - Darüber hinaus hat der Fotograf Einfluss auf ISO-Wert, Blende und Verschlusszeit, die sich mit wenigen Fingertipps verändern lassen. Schade: Ein Wechsel etwa vom Automatikzum Programm-Modus ist nicht möglich. Der Zoom einer Kompaktkamera lässt sich hingegen über recht große Tasten problemlos steuern. Die Brennweite der manuellen Zoom-Objektive an einer Spiegelreflexkamera lässt sich aber nicht per App ändern. …weiterlesen

Mobil in der Stadt

Macwelt 5/2015 - Ziehen Sie das Ziel in eine andere Stadt, erhalten Sie über das gleiche einfache Interface Verbindungen der Deutschen Bahn angezeigt. Wird die benötigte Stadt unterstützt, ist Allryder auf jeden Fall ein heißer Tipp. Das Ziel von Citymapper ist es, Sie schnell an einen bestimmten Ort in der gleichen Stadt zu bringen. Der Ausgangspunkt ist immer die aktuelle Position, Fernverbindungen werden nicht unterstützt. Dafür kennt die App sehr viele Städte, auch im Ausland. …weiterlesen

App-Highlights im September

SFT-Magazin 9/2014 - Produktivität Lock Manager Free Um den Sperrbildschirm Ihres Windows Phones anzupassen, gibt es viele Apps. Der Lock Manager Free bietet besonders umfangreiche Einstellungen - leider nur in englischer Sprache. Sie können sich eine Wettervorhersage des aktuellen Standorts, die nächsten Termine, den Akkustand sowie Erinnerungen anzeigen lassen. Zudem lässt sich eine Diashow der eigenen Bilder einblenden. Alle 30 Minuten wird der Sperrbildschirm aktualisiert. …weiterlesen

Office auf dem iPad

iPadWelt 4/2014 - Bei Pages, Numbers und Keynote braucht man hingegen etwas länger, bis man herausgefunden hat, welche Funktion sich hinter welchem Icon versteckt. Der Nachteil ist, dass man Microsof t-Of fice-Dokumente entweder lediglich lokal auf dem iPad oder über Microsofts eigenen Cloud-Dienst Onedrive speichern kann. Eine Anbindung an Dropbox, iCloud oder Google Drive fehlt. Ein Echtzeitabgleich der Dokumente in der App mit der Cloud ist nicht möglich. …weiterlesen

Die heißesten Apps

E-MEDIA 14/2013 - IMOVIE Mit iMovie lassen sich Filme und Videos in HD schneiden, wobei Fotos, Musik und Soundeffekte hinzugefügt werden können. Die Bedienung wurde auf Multitouch-Eingaben optimiert. KINDLE Bei Amazon gekaufte E-Books kann man auch ohne Kindle-Reader lesen. Die Kindle-App holt die Bücher - und auch den Kindle Store - auf Smartphone und Tablet. MOVIEPRO Mit MoviePro lassen sich Videos mit dem iPhone oder iPad aufzeichnen. …weiterlesen

Neue iOS-Apps

MAC LIFE 5/2013 - Eine Kopplung mehrerer Geräte macht gemeinsames Musizieren problemlos möglich und richtig Spaß. 4 Bilder 1 Wort Kurzweiliger Rätselspaß Ist die App geladen, kann das Spiel auch schon losgehen - ohne kompliziertes Regelwerk: Sie sehen vier Bilder, die eine Gemeinsamkeit haben. Zu der kostenlosen App sind In-App-Käufe möglich, mit deren Hilfe kniffelige Puzzles gelöst werden können. Positiv: die enorme Auswahl an Rätseln. …weiterlesen

Kinder, Kinder!

fotoMAGAZIN Nr. 5 (Mai 2013) - Für: iPhone, iPod touch und iPad, optimiert für iPhone 5, kostenlos Alternative: Für Android-Smartphones kann das auch "Vignette" PORTR AIT SK ETCH Für Por traitmaler werden sie wohl noch nicht stillsitzen, die Kleinen. Aber mit dieser App kann man mit einem Tipp aus einem Por traitfoto eine Bleistiftzeich- nung machen. Für Android-Smartphones, kostenlos DOODLE BOOTH Por traits digital "bekritzeln", wie früher mit Stift und Aufklebern. …weiterlesen

Touch statt Tastendruck

PC Magazin 2/2013 - Auch das Aufrufen der fernsehereigenen Apps ist mit dem mobilen Helfer ein Klacks. Die Darstellung der Media Remote ist auf Android-Tablets etwas großzügiger ausgefallen als auf dem iPad. Auf dem Apple-Pendant wird lediglich die iPhone-Variante aufgezoomt. Toshiba TV Remote: Optimal angepasst an Touchscreens Die Toshiba-App ähnelt zwar der Fernbedienung, ist aber optimal an einen Touchscreen angepasst ist. …weiterlesen

Marktplatz APPS

connect Smartphones-Spezial (1/2011) - Möchte man etwa bei einem Spaziergang durch die Athener Innenstadt zur Akropolis gelotst werden, kommt der GPS-Empfänger als Routenführer ins Spiel. Der Reiseführer benötigt zum Abrufen der Infos keine Internetverbindung und ist somit auch für Auslandsreisen ideal geeignet. Die kostenlose Anwendung kann man sich über die oben aufgeführten Webshops herunterladen oder einfach den Installationshinweisen auf tourias. de/handy-reisefuehrer/index.html folgen. Preis: 0 Euro. …weiterlesen

Gute Fahrt!

connect 8/2015 - Abstandswarner und Schilderkennung sind praktisch, aber nicht in jedem Auto vorhanden. Doch wie man weiß, gibt es für alles eine App – auch für Fahrassistenz. Vier davon stellen wir vor.Testumfeld:Im Vergleich waren vier Fahrassistenz-Apps. Die Bewertungen reichten von 2 bis 4 von jeweils 5 Sternen. Als Bewertungskriterien wurden Ausstattung, Handhabung, Spurassistent, Abstandwarnung und Verkehrsschild-Erkennung herangezogen. …weiterlesen

Apps für Meetings und Büro

Macwelt 9/2013 - Um jedoch nur gelegentlich To-Do-Listen und Einkaufslisten zu erstellen, ist Apples Notizen-App aber mehr als ausreichend und zudem deutlich schneller. Meeting Recorder Free Manchmal kann es wichtig sein, Gespräche aufzuzeichnen - zumal es das Protokolleschreiben erheblich erleichtert. Mit Meeting Recorder Free kann man die Konferenz aufnehmen und anschließend als AAC- oder MP3-Datei speichern und versenden. Das Audio-File lässt sich zudem mit Tags, Memos oder Fotos versehen. …weiterlesen

Die Zeit im Griff

connect 8/2015 - Genial ist die Tastaturerweiterung "Meet", mit der man bei Terminanfragen schnell sehen kann, ob man Zeit hat. Außerdem lässt sich direkt aus der App ein Terminvorschlag versenden; klickt der Empfänger auf den Link, kann er den Termin bestätigen, der dann automatisch eingetragen wird! Aus Japan kommt eine der beliebtesten Kalender-Apps für Android: "Jorte Kalender". Die App ist über die Jahre von einem bloßen Terminverwalter zu einem ganzen Ökosystem gewachsen. …weiterlesen

Einsteiger-Tipps

Android Magazin 2/2013 (März/April) - Mit der Schaltfläche "Launch" starten Sie die App. Die Schaltfläche "Uninstall" deinstalliert die ausgewählte App. Tippen Sie eine App länger an, um ein Fenster zu öffnen, in dem Sie die laufende App beenden können. Kennwortschutz Tippen Sie die Schaltfläche "Lock" an, um die ausgewählte App mit einem Kennwortschutz zu versehen. Anschließend können Sie die App nur noch dann starten, wenn Sie zuvor das Kennwort eingeben. …weiterlesen

BBC News vs. Tagesschau

PC Magazin 10/2015 - Umstritten und hoch gelobt ist die Android-App der Tagesschau. Wir vergleichen sie mit der neuen, englischsprachigen BBC-App und stellen deutlichen Verbesserungsbedarf bei der mobilen Tagesschau fest.Testumfeld:Im Check befanden sich zwei Nachrichten-Apps, die mit „gut“ und „befriedigend“ benotet wurden. …weiterlesen

Smarte Kids

PCgo 7/2015 - Fluch oder Segen? Tablet oder Smartphone gehören mittlerweile zum Kindsein wie Baby Born und Playmobil. Manches smarte Kid erobert die Technik sogar schneller als seine Eltern. Wir zeigen Lösungen, mit denen Sie Ihren Nachwuchs vor den Gefahren der Technik schützen.Testumfeld:Im Praxistest befanden sich 3 Tablets und 3 Apps für Kinder. Es wurden keine Endnoten vergeben. Zusätzlich wurden 2 weitere Tablets-PCs vorgestellt. …weiterlesen

Ausgewählte Apnoe-Apps im Praxistest

unterwasser 8/2015 - Testumfeld:Es wurden 3 Apps für Apnoe-Taucher ausprobiert. Sie blieben jedoch ohne Gesamtnote. …weiterlesen