Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
10 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Mund­pfle­ge­cen­ter, Schall­zahn­bürste
Akku­be­trieb: Ja
Andruck­kon­trolle: Nein
Putz­zeit­ti­mer: Ja
Rei­see­tui: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Jetpik JP210 Solo im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2)

    Platz 7 von 8

    Funktion (40%): „gut“ (2,0);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,1);
    Verarbeitung (20%): „sehr gut“ (1,2);
    Ökologie (20%): „befriedigend“ (2,8).

zu Jetpik JP210 Solo

  • JETPIK 210 (SOLO) 3 in 1 System: Elektrische Impuls -
  • JETPIK 210 (SOLO) 3 in 1 System: Elektrische Impuls -
  • JETPIK Mundpflegecenter »JP 210 Solo«, 8-tlg., 3-in-1-System

Kundenmeinungen (10) zu Jetpik JP210 Solo

4,2 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (80%)
4 Sterne
8 (80%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (10%)
1 Stern
1 (10%)

4,2 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Jetpik JP-210 SOLO

Zahn­bürste mit zahl­rei­chen Extras

Stärken
  1. inklusive Munddusche und „elektrischer Zahnseide“
  2. Zungenreinigungsfunktion
  3. gute Putzergebnisse
Schwächen
  1. Handhabung gewöhnungsbedürftig
  2. nur zwei Putzmodi
  3. hohe Folgekosten

Jetpik stellt mit dem System JP210 Solo ein umfangreiches Paket für Ihre Zahnreinigung vor. Es enthält eine Schallzahnbürste, eine Munddusche, eine elektrische Zahnseide sowie einen Zungenreiniger. Das Magazin Haus & Garten Test schaute sich das Paket genauer an. Im Test war die Handhabung gewöhnungsbedürftig. Vor allem die Munddusche birgt demnach Spritzgefahr. Zu den Bürstenkopfbewegungen pro Minute macht der Hersteller keine Angaben, allerdings fielen die Putzergebnisse gründlich aus. Sie haben die Wahl zwischen zwei Putzmodi – viele andere Schallzahnbürsten bieten da mehr. Sie haben außerdem recht hohe Folgekosten: Rund 90 Euro kosten Sie laut Test die Verbrauchsmaterialien wie neue Bürstenköpfe und Zahnseidenpatrone. Ohne diese läuft das System nicht – die Anschaffung ist damit zwingend notwendig. Sie zahlen für das Putzsystem rund 130 Euro. Das ist angesichts zahlreicher Minuspunkte viel.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Jetpik JP210 Solo

Allgemeine Informationen
Typ
  • Schallzahnbürste
  • Mundpflegecenter
Stromversorgung
Akkubetrieb vorhanden
Batteriebetrieb fehlt
Netzbetrieb vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Andruckkontrolle fehlt
Putzzeittimer vorhanden
Reiseetui vorhanden
Zungenreiniger vorhanden
Massagebürste fehlt
Positionserkennung fehlt
App-Steuerung fehlt
UV-Desinfektion fehlt
Künstliche Intelligenz fehlt
Akku
USB-Ladefunktion vorhanden
Ladeanzeige vorhanden
Ladelicht vorhanden
Reise-Ladestation vorhanden
Putzeinstellungen
Normal vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Im Putzlabor

Stiftung Warentest 1/2017 - Das gilt auch für die Prüfungen zu Haltbarkeit und Handhabung: Wann macht der Akku schlapp? Überlebt die Bürste einen Sturz? Besteht sie den Dauertest? Diesen Fragen gehen nicht die Putzexperten nach. Dafür schicken wir die Zahnbürsten in andere Prüfinstitute. Dort wartet unter anderem die Fallklappe auf sie: Aus fünf unterschiedlichen Positionen fällt die Bürste 70 Zentimeter tief auf Fliesenboden. …weiterlesen

Billig schlägt teuer

Stiftung Warentest 4/2013 - Sie schaffte in der Haltbarkeitsprüfung nicht einmal die Hälfte der Testzyklen. Alle in der Putzmaschine Die Zahnreinigung ist die entscheidende Untersuchung bei diesem Test. Die Prüfer haben die Bürsten in einer computergesteuerten Putzmaschine antreten lassen - jeweils sechs Geräte eines Modells. Mit einem speziellen Halter fixiert, musste jede Bürste künstliche Beläge von Modellzähnen entfernen. …weiterlesen