Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stu­dio-​Sub­woofer
Moni­tor-​Tech­nik: Pas­siv
Mehr Daten zum Produkt

JBL PRX418S im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (3 Sterne)

    2 Produkte im Test

    Mit dem passiv arbeitenden Studio-Subwoofer PRX418S präsentiert JBL einen sehr guten Studiolautsprecher, der definitiv professionellen Ansprüchen genügen kann. Dass dann auch die Verarbeitung mehr als überzeugen kann, zeugt von dem hohen Niveau der Marke. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu JBL PRX418S

zu JBL PRX 418S

  • JBL PRX 418S, Passiver Subwoofer, 18"", 2x Speaker Twist,
  • JBL PRX 418S 226900
  • JBL PRX418S Passiver PA Subwoofer 45cm 18 Zoll 800W 1St.
  • JBL – PRX418S pa-subwoofer

Datenblatt zu JBL PRX418S

Typ Studio-Subwoofer
Monitor-Technik Passiv
Bauweise Bassreflex
Abmessungen 536 x 615 x 678 mm
Gewicht 36 kg
Frequenzbereich 35 Hz - 250 Hz

Weitere Tests und Produktwissen

Aktive Studiolautsprecher bis 500 Euro

videofilmen - Im Bass haben die SC205 genügend Kraft, um Musik bis zur gemäßigten Zimmerlautstärke naturgetreu wiederzugeben. Bei Tiefbass-Tests oder höheren Lautstärken mussten sie passen. Besonders gefallen Brillanz und Präzision der Eve Audio SC205. Sie sind empfehlenswert, wenn es darum geht, komplizierte Kompositionen zu bearbeiten. Aber erst mit einem optionalen Subwoofer wie dem TS107 (7 Zoll, 400 Euro) oder dem TS108 (8 Zoll, 600 Euro) bildet sich eine Full-Range-Abhöre. …weiterlesen