ohne Note
1 Test
Gut (1,8)
75 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Genre: Thril­ler & Kri­mis
Mehr Daten zum Produkt

James Lee Burke Regengötter im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (3,55 von 5 Punkten)

    7 Produkte im Test

    „... Bei Dietmar Wunder hört sich Hackberry spröde, wettergegerbt an. Sein raues Timbre legt sich wie eine schmutzige Decke über den Plot. Das wirkt klischeehaft, passt aber zum Genre. Es wimmelt nur so von markanten Typen: ein bibelfester Killer, ein labiler Irakveteran, eine junge, schlagkräftige Kollegin. Wunder lässt sie alle vom Leben mitgenommen klingen und verpasst ihnen doch einen eigenen, unverwechselbaren Tonfall.“

zu James Lee Burke Regengötter

  • Regengötter (Hackberry Holland, Band 2)
  • Regengötter (Hackberry Holland, Band 2)

Kundenmeinungen (75) zu James Lee Burke Regengötter

4,2 Sterne

75 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
41 (55%)
4 Sterne
17 (23%)
3 Sterne
11 (15%)
2 Sterne
7 (9%)
1 Stern
1 (1%)

4,2 Sterne

75 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu James Lee Burke Regengötter

Genre Thriller & Krimis
Verlag Random House Audio
Format Gekürzte Lesung
Medien 2 MP3-CDs
Gelesen von Dietmar Wunder
Laufzeit 602 Minuten

Weitere Tests & Produktwissen

‚Faule Kompromisse sind 2011 gefährlich‘

hörBücher - Wie viele Menschen haben Sie schon zur Astrologie bekehrt? Niemanden – ich bin kein Bekehrer, Astrologie ist auch keine Religion. Ich erzähle, was ich interessant finde. Viele Menschen bekommen meine Hörbücher geschenkt oder kaufen sie auf Empfehlung. Oft melden sie mir zurück: Das ist ja ganz anders, das habe ich gar nicht so erwartet. Astrologie hat eher auch mit Psychologie zu tun. Es geht ja um den Menschen, nicht um kosmische Eingebungen. …weiterlesen

Hörbücher

Audio Video Foto Bild - Fazit: Schön, wie Vater und Sohn Mues sich hier als Sprecher die Bälle zu spielen – sarkastisch, hintergründig, skurril. Teuflisches Team Thriller Nach Cathrine Jinks „Teuflisches Genie“ (ebenfalls Argon Hörbuch) ist dies der zweite Teil einer Trilogie. Der 15-jährige Cadel ist der Sohn eines kriminellen Genies. Er hat es nicht leicht, denn er soll als Kronzeuge gegen den Vater aussagen. …weiterlesen

Sachhörbücher

hörBücher - Das inhaltsvolle Booklet enthält weitere wertvolle Aspekte. Das Ergebnis? Nie wieder in selbst gestellte Kommunikationsfallen tappen! Cordula Stratmann und Marion Grillparzer Ist dieses Hörbuch ansteckend? Gelesen von Cordula Stratmann u.a. „Da! Mein Herpes meldet sich. (...) Ich lege mich zum Sterben, das hat doch alles keinen Sinn mehr…“, jammert Cordula Stratmann, Komödiantin und bekennende Hypochonderin. …weiterlesen

Fantasy & Science-Fiction

hörBücher - Ein Synchronsprecher solchen Kalibers sollte Akzente und Pausen setzen, richtig betonen und mit dem Tempo spielen können. Dmitry Glukhovsky Metro 2033 Gelesen von Detlef Bierstedt Der 3. Weltkrieg hat die Erde verwüstet, die letzten Menschen hausen in U-Bahn-Tunneln, ernähren sich von Pilzen und Ratten. In der Moskauer Metro sind rivalisierende Gesellschaftsformen entstanden: Faschisten, Kommunisten, Revoluzzer, Gemäßigte und Elitäre. …weiterlesen

Thriller & Krimis

hörBücher - Hier steht weniger eine Tat im Vordergrund als die subtile Spannung durch das Beziehungsgeflecht auf dem Hof. Der Knall bleibt zwar aus, aber die Darsteller, allen voran Katharina Schüttler als Marie, und die hervorragende Geräuschkulisse machen die flämische Provinz zu einem fast unwirklichen Ort. Andrea Schacht Der dunkle Spiegel Gelesen von Ulrike Hübschmann Die einfachsten Rezepte sind oftmals die besten – auch bei Hörbüchern. …weiterlesen

Sachhörbücher

hörBücher - Corinna Hesses „Deutschland hören“ verbindet mit prägnanten, kurzen Zwischentexten viele kleine Fragmente aus den dichterischen, philosophischen und musikalischen Werken „wegweisender deutscher Kulturschaffender“ zu einem einzigen großen Zitat. Unterhaltsam, kurzweilig und klug. Alles von nur einem Sprecher vortragen zu lassen, erweist sich in diesem Fall nicht als Nachteil. Rolf Becker schafft es ohne Probleme, die erläuternden Texte für den Zuhörer von den Zitaten zu unterscheiden. …weiterlesen

Jugend & Kinder

hörBücher - Die Fronten verschärfen sich, als Sephy unter Beteiligung Callums entführt wird. Die Vorlage lebt nicht nur von der ungeschönten Darstellung der Rassen-Problematik, sondern auch von den verschiedenen Erzählperspektiven. Beim Hörbuch wird das sehr gut durch den Wechsel der Sprecher – Friederike Kempter als Sephy und Jona Mues als Callum – unterstrichen. Ein Stilmittel, das gut funktioniert und die unterschiedlichen Sichtweisen noch einmal deutlich betont. …weiterlesen