Gut

2,1

Gut (2,1)

Gut (2,1)

Aktuelle Info wird geladen...

Varianten von Activate Vest

  • Activate Vest Men

    Activate Vest Men

  • Activate Vest Women

    Activate Vest Women

Jack Wolfskin Activate Vest im Test der Fachmagazine

  • Note:2,0

    „Tipp Allrounder“

    Platz 8 von 8
    Getestet wurde: Activate Vest Women

    „Legere Weste für Freizeitradler mit gutem Windschutz. Der luftige Stoff ist robust, bietet gute Atmungsaktivität und trocknet schnell. Sehr langer Schnitt, Bund- und Kragenweite über Kordelzüge regulierbar. Relativ hohes Packmaß und Gewicht. Auch abseits des Rades tragbar. Leider komplett ohne Reflektoren.“

  • Note:2,2

    „Tipp Allrounder“

    Platz 9 von 10
    Getestet wurde: Activate Vest Men

    Ausstattung: 2 von 5 Punkten;
    Klima: 3,5 von 5 Punkten;
    Handhabung: 2,5 von 5 Punkten;
    Verarbeitung: 5 von 5 Punkten;
    Passform: 4,5 von 5 Punkten.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Jack Wolfskin Activate Vest

zu Jack Wolfskin Activate Vest

  • Jack Wolfskin M Activate Vest 1304451-1152

Kundenmeinungen (11) zu Jack Wolfskin Activate Vest

3,9 Sterne

11 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (55%)
4 Sterne
2 (18%)
3 Sterne
2 (18%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (18%)

4,0 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Jack Wolfskin Activate Vest

Sportart Radsport

Weiterführende Informationen zum Thema Jack Wolfskin Activate Vest können Sie direkt beim Hersteller unter jack-wolfskin.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Praxistest 2015, Teil 6: Leichte Frühjahrswesten mit Kunstfaserfüllung

Wandermagazin - Mit 70% der maximal möglichen Punkte erhält die McKinley Bellville Vest daher nicht nur das Testurteil sehr gut, sondern zudem auch das Testsiegel des Wandermagazins. Ebenfalls sehr gut hat die Prism Vest von Montane abgeschnitten. Diese leichte Weste baut für die Isolation auf PRIMALOFT® SILVER ECO mit einer Stärke von 40g/m 2 . Das ECO im Namen steht dafür, dass recycelte Kunstfasern für diese Isolation benutzt werden. …weiterlesen

Warm ums Herz

Bergsteiger - In diese hier passt nicht nur problemlos eine Trinkflasche, sondern auch ein Set großer Überhandschuhe plus die Hand zum Wärmen (Haglöfs). Rumpfabschluss können sich bei Aktivitäten aller Art außen verhängen. Stattdessen ließe sich ein mäßig anpassendes Lycrabündchen einsetzen - oder der Zug verschwindet im Innern der Weste (gut bei Sir Joseph). …weiterlesen

Frühlingserwachen

RennRad - Hochwertiges Material, wie es zum Beispiel Gore bei der Xenon verwendet, reagiert nach Jahren des Zusammenknüllens mit Auflösungserscheinungen. Fazit Je weiter die Radien werden, die man als Radsportler zieht, desto eher besteht die Gefahr, auch mal in kühleren Abendstunden nach Hause zu kommen. Eine Weste in der Trikottasche kann da zwar keine Wunder bewirken - doch sie kann fast alles andere: schützen, wärmen, Sicherheit geben. …weiterlesen

Stark im Wind

RADtouren - Aber die Jacke soll nicht nur winddicht sein, sondern auch ein angenehmes Körperklima schaffen. Diese Funktion erfüllt am besten eine feine Schutzschicht auf dem eigentlichen Stoff wie das Windstopper-Laminat der Firma Gore. Dessen Poren sind etwa 900-mal größer als Wasserdampf-Moleküle, so dass man sehr viel weniger schwitzt als unter einem klassischen "Nylonbreaker" wie man ihn von früher her kennt. …weiterlesen

Gegen den Wind

RADtouren - Auch die längere Rückenpartie verrutscht wegen des fehlenden Gummizugs während der Fahrt. Die Westen von Craft und Adidas sind am kürzesten geschnitten und haben nur einen geringfügig verlängerten Rücken. Genügend Platz für eine wärmende Schicht unter der Weste lassen Jack Wolfskin, Endura und Vaude, die generell einen lockereren Sitz haben. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf