• Gut 1,9
  • 3 Tests
  • 22 Meinungen
Gut (1,9)
3 Tests
Gut (2,0)
22 Meinungen
Typ: Web-​Edi­tor
Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win Vista, Win XP, Win
Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Incomedia Website X5 Evolution 11 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (81 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „WebsiteX5 Evolution 11 ist ein komfortabler und leicht zu bedienender Webeditor mit vielen nützlichen Funktionen. Leider fehlt eine Echtzeit-Vorschau für die erstellten Websites.“

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Mit der neuesten Version lassen sich attraktive Sites ohne Programmieren erzeugen. Ein Assistent führt Schritt für Schritt durch den Design-Prozess. ... Prima: Hat man sich für eine Vorlage entschieden, lässt sie sich beinahe beliebig individualisieren – von der Grundstruktur über die Textstile bis hin zu den Menüs. ... Leider sieht man Änderungen immer erst nach einem Klick auf Vorschau. ...“

    • Erschienen: November 2014
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Besonders für das Erstellen eines Internetshops ist Website X5 Evolution 11 eine ‚gute‘ und vor allem bezahlbare Hilfe, die Ihnen viel Arbeit abnimmt.“

Kundenmeinungen (22) zu Incomedia Website X5 Evolution 11

4,0 Sterne

22 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (55%)
4 Sterne
4 (18%)
3 Sterne
2 (9%)
2 Sterne
2 (9%)
1 Stern
2 (9%)

4,0 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Incomedia Website X5 Evolution 11

Typ Web-Editor
Betriebssystem
  • Win
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 7
  • Win 8
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Incomedia Website X5 Evolution 11 können Sie direkt beim Hersteller unter incomedia.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der große Browser-Vergleich

MAC easy 1/2014 (Dezember/Januar) - Mit den umfangreichen Sharing-Funktionen teilen Sie selbst wiederum Ihre eigene Lektüre in die sozialen Netzwerke. Opera: Der Datensparer Wer viel mit seinem MacBook unterwegs ist, greift am besten zu Opera. Der Browser bietet viele nützliche Funktionen um das Surfen über langsame Internet-Verbindungen zu optimieren. Mit der "Turbo"-Funktion wird zum Beispiel die Datenmenge der aufgerufenen Internetseiten reduziert. Damit versucht der Browser die Ladegeschwindigkeit zu erhöhen. …weiterlesen

Anonym im Internet mit Tor

PC NEWS Nr. 3 (April/Mai 2013) - Sie erreichen dies durch Anklicken der Schaltflä- che Eine neue Identität verwenden im Fenster Vidalia Kon- troll-Panel. Andere Internet-Software? Sie sollten ausschließlich den Tor-Browser zum Zugriff auf das Internet verwenden. Es ist zwar prinzipiell möglich, auch andere Programme über das Tor-Netz aufs Internet zugreifen zu lassen. Und zwar, indem man sie den Proxy-Server der Tor-Software verwenden lässt. Die Tor-Entwickler raten jedoch dringend davon ab. …weiterlesen

Flash lebt, aber anders

Internet Magazin 5/2012 - Denken Sie etwa an eine Buttonleiste, in der Buttons unterschiedliche Beschriftungen und Links tragen, aber ansonsten gleich aussehen und auf Mausberührung rea- gieren. Hype Die Software der Firma Tumult ist der HTML5-Einsteiger für die Mac-Welt. Hype verzichtet auf Sound, Video und Vektorgrafik und macht einfache Bildanimationen und Diashows. Hype benutzt dafür DOM-Animationen und errechnet das Ergebnis für Browser aus der Webkit-Welt. …weiterlesen

Gefälschte Zugriffe

Internet Magazin 1/2010 - $_SESSION['form_key'] = $this->formKey; echo ""; } Schritt 4. Das Formular aus dem ersten Schritt kann jetzt mit dem Formularschlüssel gesichert werden. Hierzu fügen Sie der PHP-Datei oberhalb der doctype- und head-Tags den folgenden Quelltext hinzu: session_start(); require('formkey.class.php'); $formKey = new formKey(); …weiterlesen

Goldfish 3.0

Macwelt 2/2010 - Bei großen Filmdateien kann es passieren, dass der integrierte FTP-Client die Daten nicht korrekt hochlädt. Auch merkt er sich die Nutzereinstellungen für den Server nicht. EMPFEHLUNG Etwas mehr Feinschliff täte Goldfish 3.0 gut. Doch schon in dieser Form bringt der Webseitenbastler auch engagierten Einsteigern beeindruckende und interaktive Homepages hervor. Eine übersichtlichere Hilfe auch als PDF-Datei und komplett lokalisiert wäre wünschenswert. …weiterlesen

Mobile Entwicklungshilfe

Business & IT 7/2012 - Da eine Web-App mit Web-Technologien läuft und über den Browser von jedem mobilen Endgerät angesteuert werden kann, hat sie gegenüber einer nativen App den Vorteil der Plattform-Unabhängigkeit und erfordert weniger Entwicklungsaufwand und -kenntnisse. Hybrid-Apps als Alternative Gerade Apps, für die ein einfaches User Interface vorgesehen ist und die keine extrem hohen Anforderungen an die Performance stellen, lassen sich gut mit Web-Technologien entwickeln. …weiterlesen

Check & Secure: Der Sicherheitstest

PCgo 9/2013 - Wer Cloud-Dienste wie Dropbox nutzt, kann den DE-Cleaner auch dort ablegen und hat so von jedem seiner Rechner Zugriff auf das Sicherheits-Tool. Werden Infizierungen erkannt, kann der DE-Cleaner diese im Handumdrehen entfernen. Wie Sie das Programm verwenden, lesen Sie auf Seite 73 in der rechten Spalte. Dabei ist zu beachten, dass sich das Tool beim Start automatisch aktualisiert, was einige Sekunden dauern kann. …weiterlesen

Tipps & Tricks Troubleshooting

Macwelt 7/2014 - Mit dieser ID kann man in den Stores auch mit Gutscheinkarten einkaufen, wozu man dort unter "Alles auf einen Klick" auf "Einlösen" klickt und dann den Gutschein-Code eintippt. iTunes Langsamer Start iTunes braucht viel Zeit, wenn man das Programm startet P r o b l e m : S t a r t e t m a n iTunes neu nach dem Ausschalten des Mac oder nach dem B e e n d e n d e s R u h e z u s t a n d s , braucht das Programm viel Zeit, bis es vollständig gestartet ist. …weiterlesen

Tipps & Tricks Chrome

Macwelt 7/2014 - Sollen Cookies bestimmter Webseiten immer zugelassen sein, klickt man auf "Ausnahmen verwalten", tippt die URLs ein und wählt "Zulassen" im Auf klappmenü. Alternativ lassen sich die Cookies bestimmter Webseiten immer beim Beenden von Chrome löschen oder grundsätzlich blockieren. Unter "Alle Cookies und Websitedaten" listet Chrome alle momentan gespeicherten Cookies auf, die man alle oder einzeln löschen kann. …weiterlesen

Besser skypen mit dem Mac

Macwelt 9/2013 - Skype erweitern Fehlt eine nützliche Einstellung in Skype, muss man nicht auf das nächste Update warten. Unter shop.skype.com/ apps gibt es viele kleine Programme, die den Messenger erweitern. Spiele in Skype Man kann mit Freunden per Skype nicht nur chatten. Das Plug-in Firearc Arcade (auf der Heft-CD) bringt solche Klassiker wie Schach, Dame, Bingo, Go, Schiffe versenken, Ping Pong et cetera für eigene Skype-Kontakte. Damit das Plug-in funktioniert, muss auch der Skype-Freund es installieren. …weiterlesen

Browser im Vergleich

PC-WELT 1/2014 - Das klassische Suchfeld gibt es übrigens nur noch bei Firefox, die beiden anderen bieten eine kombinierte Such- und Eingabezeile, die schon bei der Eingabe Vorschläge aus den eigenen Favoriten, dem bisherigen Verlauf und der Web-Suchmaschine macht. Unter Windows 8 existiert der Internet Explorer de facto in zwei Versionen: als Desktop-Anwendung und als Metro-App, bei der man - ein Touchscreen vorausgesetzt - mit dem Finger scrollen und noch einiges mehr erledigen kann. …weiterlesen

35 Internet-Tipps

com! professional 7/2014 - Rufen Sie den Internet Explorer auf und öffnen Sie mit [Strg T] einen neuen Tab. Sie sehen Ihre zehn am häufigsten besuchten Webseiten. Um diese Ansicht zur Startseite zu machen, klicken Sie in der Menüleiste mit der rechten Maustaste auf das Haussymbol. Aus dem Kontextmenü wählen Sie den Eintrag "Startseite hinzufügen oder ändern". Anschließend klicken Sie auf "Diese Webseite als einzige Startseite verwenden" und bestätigen mit "Ja". …weiterlesen

Zehn Datei-Tools für Windows

com! professional 6/2012 - Metadaten auswerten: Starten Sie Fo- ca mit einem Doppelklick auf die "Foca Free"-Verknüpfung auf Ihrem Desktop. Legen Sie dann ein neues Projekt mit "Project, New project" an. Füllen Sie die Felder "Project name" sowie "Domain website" aus und klicken Sie auf "Create" sowie auf "Speichern, OK" (Bild D). Nun lassen Sie Foca eine Liste aller frei verfügbaren Dokumente auf der eingegebenen Webseite mit "Search All" erstellen. …weiterlesen

In fünf Schritten zur eigenen Webseite

Guter Rat 11/2014 - Homepage-Baukästen: Eine Internet-Seite kann heute jeder ins Netz stellen - gratis und absolut simpel.Testumfeld:Geprüft wurden 4 Web-Editoren, die keine Endnote erhielten. …weiterlesen

Internetseiten einfach erstellen

Computer - Das Magazin für die Praxis 1/2015 - Im Einzeltest befand sich eine Internet-Software, die mit „gut“ abschnitt. …weiterlesen

Incomedia Website X5 Evolution 11

PCgo 3/2015 - Im Fokus des Einzeltests stand ein Webseiten-Editor. Das Programm erhielt die Note „sehr gut“. …weiterlesen

Geschickter Webdesigner

PC Magazin 3/2015 - Eine Webdesign-Software befand sich im Einzeltest. Die Endnote lautete „gut“. …weiterlesen