Incomedia Website X5 10 Test

(Internet-Software)
  • Sehr gut (1,1)
  • 3 Tests
42 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Web-Editor
  • Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Website X5 Compact 10
  • Website X5 Evolution 10

Tests (3) zu Incomedia Website X5 10

    • PC NEWS

    • Ausgabe: Nr. 6 (Oktober/November 2013)
    • Erschienen: 09/2013
    • 8 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“
    Getestet wurde: Website X5 Compact 10

    „Plus: 500 Designvorlagen, einfache Bedienung.
    Minus: Umständliche Registrierung/Aktivierung erforderlich.“

    • PCgo

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 07/2013
    • 8 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“
    Getestet wurde: Website X5 Evolution 10

    „Das Paket ist ein vielfältiger Webbaukasten, der auch dem ungeübten Designer kreative und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für eine eigene Website eröffnet.“

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 7/2013
    • Erschienen: 06/2013
    • 11 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Getestet wurde: Website X5 Evolution 10

    „Vielfältiger Webbaukasten, der auch dem ungeübten Designer kreative und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für eine eigene Website eröffnet. Die vielen Vorlagen lassen wenig Wünsche offen.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Incomedia Website X5 10

  • Incomedia Website X5 Evolution 10 [Download]

    1. 500 Grafikmodelle zur individuellen GestaltungOnlineshop mit KreditkartenanbindungBlog, Gästebuch und RSS - ,...

  • Website X5 Compact 10

    Plattform: Windows XP Windows Vista Windows 7 Windows 8

  • WebSite X5 Evolution 10

    Plattform: Windows 7 Windows Vista Windows XP

  • Website X5 Compact 10

    Plattform: Windows XP Windows Vista Windows 7 Windows 8

  • WebSite X5 Evolution 10

    Plattform: Windows 7 Windows Vista Windows XP

Kundenmeinungen (42) zu Incomedia Website X5 10

42 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
26
4 Sterne
6
3 Sterne
4
2 Sterne
3
1 Stern
2
  • Mit erheblichen Mängeln

    von Ossita
    • Vorteile: einfach zu bedienen
    • Nachteile: Abstürze und Einfrieren der Software, kein Support, schlechtes Handbuch
    • Geeignet für: Anfänger
    • Ich bin: qualitätsorientiert

    Ich kann die zahlreichen positiven Mainungen nicht nachvollziehen. Nach 10 Tagen Test muss ich feststellen; Idee und Aufbau sind durchaus gut. Das sofort bereitgestellte Update ließ sich erst nach mehreren Tagen fehlerfrei installieren. Der Aufruf der Hilfe führte bei mir zu der Meldung, dass ich keiner Erlaubnis zum Aufruf (trotz Registrierung) habe. Irgendwann funktionierte auch das. Aber von Hilfe eigentlich keine Spur, es ist nur eine Verlinkung auf das vorliegende Handbuch.
    Das Handbuch ist eine schlechte Übersetzung, die viel zu wenigen Bilder sind nichtssagend und meist nicht lesbar, Begriffe werden nicht erklärt, ein Inhaltsverzeichnis sucht man vergeblich.

Datenblatt zu Incomedia Website X5 10

Betriebssystem Win 7, Win 8, Win, Win Vista
Freeware fehlt
Typ Web-Editor

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Abhörsicher E-Mails versenden PCgo 9/2013 - E-Mails sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch Geheimdienste und versierte Schnüffler können sie leicht mitlesen. Dagegen hilft nur das Verschlüsseln der Nachrichten – und das geht dank neuer Tools einfacher und bequemer als früher. ... …weiterlesen


E-Mail-Verschlüsselung: „Sichere Post“ Stiftung Warentest (test) 3/2014 - Wie Edward Snowden kann auch jeder andere Nutzer diese Sicherheitssoftware aus dem Internet herunterladen. Snowden war Systemadministrator im amerikanischen Geheimdienst NSA. Er weiß, wie die Software einzurichten ist, und er hat Freunde, die sie ebenfalls anwenden. Normalnutzern dürfte der Start schwerer fallen als Snowden. Und die Adressaten der verschlüsselten Mails können sie nur öffnen, wenn sie die PGP-Software ebenfalls installiert haben. Wie das funktioniert, haben wir geprüft. …weiterlesen


Tipps & Tricks com! professional 6/2014 - Öffnen Sie zum Starten des Update-Vorgangs mit der Windows-Taste die Kacheloberfläche und klicken Sie auf die Kachel "Store". Klicken Sie dann im Store auf das Update für Windows 8.1 und anschließend auf "Herunterladen". Das Update wird gleich im Hintergrund installiert. Windows-Tipp des Monats: Programme im Desktop-Menü Das Kontextmenü des Desktops lässt sich als Ergänzung zum Startmenü nutzen. Sie öffnen es mit einem Rechtsklick auf den Desktop-Hintergrund. …weiterlesen


Firefox 12, 13, 14, 15 com! professional 7/2012 - SPDY verschlüsselt standardmäßig alle Verbindungen mit SSL. Startzeit Firefox 13 startet spürbar schneller als die Vorgängerversionen. Der Start dauert etwa eine Sekunde. Auch das Wiederherstellen einer Sitzung erfolgt schneller. Denn die dazugehörigen Webseiten werden erst dann fertig geladen, wenn Sie den entsprechenden Tab anklicken. Firefox 14 Die große Neuerung von Firefox 14 ist, dass der Browser nun ohne Add-ons oder Zusatzprogramme PDF-Inhalte darstellen kann. Firefox 14 erscheint am 17. …weiterlesen


Zehn Datei-Tools für Windows com! professional 6/2012 - Installation: Starten Sie die Installa- tion von Universal Extractor mit einem Doppelklick auf die Datei "uniextract 161.exe". Folgen Sie den Anweisungen des Installationsassistenten. Die Installationsroutine erkennt die Sprache Ihrer Windows-Installation automatisch und passt die Bedienoberfläche an. Starten Sie dann den PC neu. Dateien entpacken: Klicken mit der rechten Maustaste auf eine Archivdatei. …weiterlesen