Premium Audio + Y-Sub Produktbild
  • Sehr gut 1,4
  • 1 Test
  • 50 Meinungen
ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,4)
50 Meinungen
Typ: Cinch-​Kabel
Steckerform: Cinch
Mehr Daten zum Produkt

In-Akustik Premium Audio + Y-Sub im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    „überragend“ (1,1); Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „In-Akustiks Premium-Kabel überzeugen durch beste mechanische Verarbeitung und gute Verlegbarkeit. Elektrisch glänzen sie durch hohe Signaltreue, doppelte Abschirmung und widerstandsarme Kontakte. Klanglich feine RCA-Kabel zu einem äußerst fairen Preis.“

zu Inakustik Premium Audio + Y-Sub

  • Inakustik Premium II Y-Subwooferkabel, 2,00 mtr.
  • in-akustik RCA Audiokabel für Audiogerät - 2 m - ja -
  • inakustik Premium Y Subwoofer Kabel (3,0m) IA0040803
  • inakustik – 0040802 – Premium Y-Subwooferkabel | Für kraftvollen und dynamischen
  • Premium Y-Subwoofer-Kabel (2m, Premium, Cinch)
  • inakustik – 0040802 – Premium Y-Subwooferkabel | Für kraftvollen und dynamischen
  • Inakustik Premium II Y-Sub - 1x Cinch <-> 2x Cinch - 2m
  • In - Akustik in-akustik Premium Y Subwoofer Kabel Cinch - 2x Cinch 2,0 m
  • Inakustik Premium II Y-Sub - 1x Cinch <-> 2x Cinch - 5m
  • In - Akustik in-akustik Premium Y Subwoofer Kabel Cinch - 2x Cinch 5,0 m

Kundenmeinungen (50) zu In-Akustik Premium Audio + Y-Sub

4,6 Sterne

50 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
38 (76%)
4 Sterne
7 (14%)
3 Sterne
4 (8%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (4%)

4,6 Sterne

50 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu In-Akustik Premium Audio + Y-Sub

Typ Cinch-Kabel
Besonderheiten Vergoldete Stecker
Steckerform Cinch
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0040803

Weiterführende Informationen zum Thema Inakustik Premium Audio + Y-Sub können Sie direkt beim Hersteller unter in-akustik.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gran Finale

stereoplay 9/2016 - Da entstand die Aura eines brodelnden Live-Erlebnisses, alles sehr fein und nie überzeichnet. Aber genau so wurde es von den Tontechnikern eingefangen. Dazu die Samtstimme von Großmeister Cohen: Das Sestetto Phono zeigte das korrekte Lungenvolumen, den kompletten Körper eines Sängers mit punktgenauer Abbildung. Das klingt nach klinischer Analyse. Doch tatsächlich machte das Sestetto Phono vor allem eines: Spaß. …weiterlesen