• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
  • 4 Meinungen
Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
4 Meinungen
Typ: Laut­spre­cher-​Kabel
Steckerform: Bana­nen­ste­cker
Mehr Daten zum Produkt

In-Akustik Exzellenz LS-40 im Test der Fachmagazine

  • Urteil: „sehr gut“

    Platz 6 von 14

    „Plus: für kleines Geld gibt es ein richtig gutes, erwachsenes Lautsprecherkabel.
    Minus: -.“

zu Inakustik Exzellenz LS-40

  • Inakustik Exzellenz LS-20 Doppel-Symmetrisch 2-adrig
  • Inakustik Exzellenz LS-40 4x2,5mm² Meterware, Preis pro Meter

    2 x 5, 0 mm2 (4 x 2, 5mm2) - - Verlustarme PE - Isolation Kupferlitzen mit 50 x 0, 25 mm Drähten - - ,...

  • Inakustik Excellence LS-40 (3m, Black, 2.50mm²)

    (Art # 9923740)

  • Inakustik Excellence LS-40 (3m, Black, 5mm²)

    (Art # 9923741)

Kundenmeinungen (4) zu In-Akustik Exzellenz LS-40

4,3 Sterne

4 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (25%)
1 Stern
0 (0%)

3,7 Sterne

3 Meinungen bei Media Markt lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu In-Akustik Exzellenz LS-40

Typ Lautsprecher-Kabel
Steckerform Bananenstecker
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 00602740, 00602743, 006027431

Weiterführende Informationen zum Thema In-Akustik Exzellenz LS40 können Sie direkt beim Hersteller unter in-akustik.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Nicht von der Stange

stereoplay 2/2011 - Somit kam es zu einem Gleichstand und sieben Klangsteigerungspunkten. Wie schon der mit einem stereoplay Highlight ausge- zeichnete Bruder MXT London (Test 4/04) hat das MXT Paris neben der teuren Teflon-Isolierung für den Innenleiter auch Drähte aus einer Silber-Goldlegierung, die den hochreinen Kupferleitern beigemischt sind. Gestiegen ist aber die Anzahl der Drähte, und so wuchs der Querschnitt. Das wirkte sich klanglich nicht nur positiv aus. …weiterlesen

Kabel-Tuning

SAT+KABEL 3-4/2010 - Blick auf das Koaxkabel. Eine der häufigsten Ursachen für eine unsaubere Darstellung auf dem Fernseher ist ein fehlerhaftes Koaxkabel zwischen der Antennendose und dem TV-Gerät oder Receiver. Nehmen Sie beide Kabelenden einmal näher unter die Lupe, indem Sie die weiße Kunststoffkappe abdrehen. Eine schlechte beziehungsweise unsauber angeschlossene Massenummantelung kann die Bildstörungen verursachen. …weiterlesen

Strippen-Zieher

SAT+KABEL 3-4/2013 - Die wichtigste Erkenntnis unseres Tests zuerst: Es ist keineswegs egal, welches HDMI-Kabel Sie im Heimkino verwenden. Besonders gilt das, wenn größere Strecken von mehr als fünf Metern überbrückt und hochauflösende Signale ab 1.080p mit 60 Hertz übertragen werden sollen. So stellte sich unlängst ein bei Amazon erworbenes 15 Meter langes "Highspeed"-Kabel für 8,95 Euro als Katastrophe heraus. Schon bei 1.080/60p-Signalen gibt es mit dieser Strippe etliche Pixelfehler. …weiterlesen