• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Kanäle: 2.1-​Sound­sys­tem
Netz: Ja
UKW (FM): Ja
Bluetooth: Ja
Wecker: Nein
Gewicht: 5,4 kg
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt IBT-5

iCES IBT5

Speakertower für Räume mit geringem Platzangebot

Vom Hersteller iCES gibt es den äußerst interessanten Turmlautsprecher IBT-5. Optisch erinnert er an einen herkömmlichen Standlautsprecher, jedoch muss dieses Gerät nicht mit einer HiFi-Anlage verbunden werden. Klanggeber lassen sich stattdessen per Bluetooth, USB oder AUX anschließen. Mit seiner schlanken, wenn auch hohen Bauform passt der Speakertower in praktisch jede Ecke eines kleinen Zimmers. Und: Dank des italienischen oder amerikanischen Stils zieht das Produkt definitiv alle Blicke auf sich.

Schicker Turmlautsprecher mit Bluetooth-Funktion

Ob im Stile der amerikanischen Flagge, Freiheitsstatue oder mit einer Vespa aufgedruckt – der Speakertower von iCES macht in jedem Raum eine gute Figur. Klanglich stehen dem Produkt insgesamt 48 Watt zur Verfügung. Diese Leistung teilen sich die beiden Lautsprecher (jeweils zwölf Watt) mit dem Subwoofer (24 Watt). Damit die größten Hits ertönen können, hat man verschiedene Möglichkeiten: Besonders bequem und unkompliziert ist die Verbindung mit Bluetooth-fähigen Geräten. Dadurch kann Musik von einem Smartphone oder Tablet zum Lautsprecher gestreamt werden. Fans kabelgebundener Musik haben die Möglichkeiten, einen MP3-Spieler über den AUX-Eingang abzuspielen oder einen USB-Datenträger anzuschließen. Und: Wer zur Abwechslung gewöhnliches Radioprogramm hören möchte, kann dieses per UKW empfangen. Bedient wird der Speakertower mithilfe der im Lieferumfang enthaltenen Fernbedienung, sodass man nicht einmal von der Couch aufstehen muss, um die Lautstärke anzupassen.

Ist der Preis für den Speaker-Tower angemessen?

Den Lautsprecherturm von iCES gibt es bei Amazon für rund 132 Euro, wahlweise im Liberty-, Roma- oder USA-Flag-Design. Kundenberichten zufolge scheint die Fernbedienung Probleme zu haben. Einige Besitzer der Anlage berichten, dass die Knöpfe träge reagieren oder völlig andere Funktionen ausführen. Wer etwas mehr Power wünscht, sollte sich leistungsstarke Systeme anschauen, zum Beispiel Lenco BTT-100. Der Speakerturm hat eine Gesamtleistung von 100 Watt und punktet mit einem integrierten SD-Kartenleser.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Datenblatt zu iCES IBT-5

Audio-Formate MP3
Allgemeine Daten
Audio
Leistung (RMS) 48 W
Kanäle 2.1-Soundsystem
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien fehlt
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ fehlt
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth vorhanden
WLAN fehlt
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB vorhanden
LAN fehlt
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Kopfhörer fehlt
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer fehlt
RDS-Tuner fehlt
Fernbedienung vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Wecker fehlt
Snooze (Schlummertaste) fehlt
Sleep fehlt
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum fehlt
Uhrzeit fehlt
Kalender fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 130 x 160 x 1075 mm
Gewicht 5,4 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: IBT-5 ROMA

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Yamaha ISX-80Auna KR200Hama DR30Roberts Radio Play 10Albrecht DR 315 CDual P 390Grundig Music 60Hama IR320AEG SR 4351TechniSat TechniRadio Digit CD