Hyundai Camera Micro Life Test

(Digitalkamera)
  • keine Tests
11 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Spezialkamera
  • Auflösung: 5 MP
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Hyundai Camera Fun-V-10002

Mikroskopkamera für kleine und große Hobbyforscher

Während noch vor 20 Jahren Elektronenmikroskope kleine Forscher begeistern konnten, bekommen heutzutage wissenshungrige Kinder mit dem digitalen Mikroskop Micro Life von Hyundai nicht nur eine Vergrößerung von 10 bis 500fachste des Objekts zu sehen, sondern können dieses auch gleich für die Ewigkeit festhalten.

Bis zu 500fache Vergrößerung

Hobby-Biologen und kleine Forscher kommen mit dem kleinen und mit 87 Gramm äußerst leichten Mikroskop voll auf ihre Kosten. Bis zu einer 500fachen Vergrößerung kann man Pflanzen und Tiere in ihrer Schönheit und Vielfalt entdecken. Unterstützt wird der kleine oder große Naturfreund durch vier integrierte LEDs und eine integrierte Messskala. Das vergrößerte Bild ist aufg dem 2,7 Zoll großen Farbdisplay zu sehen. Die Ansicht kann mit einer Auflösung von fünf Megapixel festgehalten werden. Auch Videos können hergestellt werden. Die Aufnahmedauer beträgt bis zu 90 Minuten.Gespeichert wird in Jpeg oder AVI auf einer SD-Karte mit bis zu 16 Gigabyte.

Mittelmäßige Bildqualität

Bei der Summe von rund 70 EUR wird schnell klar, dass die Bildqualität allerdings nicht die beste sein kann. So ist die Kamera nicht im professionellen Bereich einsetzbar und eher als Freizeitspaß zu sehen oder eben als ein Werkzeug, um spielend zu lernen. Liegt das Mikroskop nicht richtig auf, können unscharfe Bilder entstehen. Auch beim Betätigen des Auslösers kann es schnell zu Verwacklungen kommen. Insbesondere deshalb, weil es sich dabei um ein Einstellrad für die Entfernung handelt. Hätte Hyundai den Auslöser separat angebracht, wäre wohl eine technisch bessere Lösung getroffen wurden.

Fazit

Ein Fotograf, der Makroaufnahmen machen möchte, wird sich einer guten Kamera und eines Lupenobjektivs wie es das Canon MP-E 65mm f/2.8 1-5x Macro Photo ist, bedienen. Dieses ist aber mit etwa 1.000 EUR Anschaffungskosten sehr hoch veranschlagt. Die Mikroskopkamera von Hyundai hingegen ist ein ein lustiges Gadget, dass die Freizeitgestaltung bereichert. Bei Amazon ist das digitale Mikroskop mit Fotofunktion für derzeit 77 EUR gelistet.

zu Hyundai Camera Micro Life

  • Olympus Tough TG-6 Digitalkamera (12 MP, 25-100mm 1: 2, 0 Objektiv, GPS,

    Erweiterte Though Leistung (stoßfest bis 2, 1m, wasserdicht bis 15m, unverformbar bis 100kg, frostsicher bis - 10 Grad, ,...

Kundenmeinungen (11) zu Hyundai Camera Micro Life

11 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
3
2 Sterne
3
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Hyundai Camera Micro Life

Auflösung 5 MP
Bildsensor CMOS
Displaygröße 2,7"
Typ Spezialkamera

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Nikon D90 am leistungsstärksten Die Zeitschrift ''SPIEGELREFLEX digital'' hat sich für einen Test zehn Spiegelreflexkameras der Einsteigerklasse vorgenommen. Die Kameras erwiesen sich als qualitativ so hochwertig, dass sie auch sehr ambitionierte Fotografen durchaus zufrieden stellen können. Die Nikon D90 stellte sich als leistungsstärkste Kamera im Vergleich heraus. Die Canon EOS 1000D überraschte mit ihrer Kombination aus erschwinglichem Preis und sehr guter Bildqualität. Und auch die neue Pentax K-m konnte schon getestet werden, obwohl der Hersteller sich noch eine letzte Abstimmung der Kamera vorbehält.


Foto-Finder Computer Bild 2/2013 - Ein PC-Programm überträgt sie hinterher auf die Fotos (Seite 49). GPS-Aufsatz für Systemkameras Teuer: GPS-Aufsätze wie der Nikon GP-N100 (140 Euro) passen zu bestimmten Kameramodellen. Die Geodaten landen direkt auf der Speicherkarte in der Kamera. GPS-Logger Mit Kartenschacht Für alle Kameras mit SD-Karte oder Memory Stick Duo: Der Sony GPS-CS2KA (175 Euro) zeichnet unterwegs Orts daten auf und schreibt sie später auf die Karte mit den Fotos. …weiterlesen