ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Honda Silver Wing 600 ABS (37 kW) [10] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 03.08.2011 | Ausgabe: 15/2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Honda-typisches Alleinstellungsmerkmal ist und bleibt der ausgeprägte Sicherheitsgedanke. Je eine Scheibe im Vorder- und Hinterrad nehmen den Silversurfer an die Kandare, für eine konzertierte Aktion der beiden sorgt das Integralbremssystem CBS. .... Durch die vergleichsweise schmalen Reifendimensionen lässt sich der Silver Wing problemlos dirigieren, wenden und in Schräglage bringen ...“

    • Erschienen: 25.06.2010 | Ausgabe: 3/2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Nur so lange, bis man uns etwas Besseres präsentiert, ist die ‚Silver Wing FJS 600 A‘ der Maßstab der Klasse. Vielleicht kommt ja der Konkurrent SM 600 T in Bälde aus dem eigenen Rennstall?“

    • Erschienen: 06.03.2010 | Ausgabe: Nr. 127 (März/April 2010)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „PLUS: ABS-Bremsen; guter Windschutz; spurtfreudiger Motor.
    MINUS: Vorderbremse teigig; Motor laut, vibriert; Heck unterdämpft.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Honda Silver Wing 600 ABS (37 kW) [10]

Passende Bestenlisten: Motorroller

Datenblatt zu Honda Silver Wing 600 ABS (37 kW) [10]

Allgemeine Daten
Straßenzulassung k.A.
Motor
Hubraum 582 cm³
Höchstgeschwindigkeit 160 km/h
Fahrwerk
ABS vorhanden
Abmessungen
Gewicht vollgetankt 249 kg
Ausstattung
Helmfach k.A.
Start-Stopp-Automatik k.A.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Bestseller

MotorRoller Scooter-Test-Katalog - Vor anderthalb Jahren hatten wir uns schon einmal der aufstrebenden 300er Klasse gewidmet. Damals traten in der motoretta-Ausgabe 118 gerade einmal fünf Kandidaten gegeneinander an, mittlerweile hat sich das von uns beleuchtete Testfeld auf neun Exemplare ausgeweitet - und das sind beileibe nicht alle Modelle der neuen Mittelklasse ...Testumfeld:Im Test waren neun Motorroller. …weiterlesen

Gut und günstig

MOTORETTA - Mit dem neuen Honda Vision 110 und dem ähnlich günstigen Piaggio TPH 125 stemmen sich zwei namhafte Hersteller gegen die Billig-Importe aus chinesischer Fertigung. Möglich ist das, weil beide Roller ebenfalls in China produziert werden.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Roller, die mit 59 und 62 von jeweils 90 Punkten bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Antrieb, Fahrwerk, Ausstattung, Alltagstauglichkeit sowie Ergonomie und Preis/Leistung. …weiterlesen

Stück vom Kuchen

MotorRoller Scooter-Test-Katalog - Manche Menschen halten ein City-Verbundticket für die beste Lösung innerstädtischer Verkehrsprobleme - zumindest in den infrastrukturell gut erschlossenen Städten Nordeuropas. In der Peripherie unserer Metropolen ist das ÖPNV-Netz jedoch weitaus luftiger gewebt als in der City, richtig dünn wird's in den immer beliebteren Vorstädten. ...Testumfeld:Getestet wurden drei Motorroller. Bewertungskriterien waren Antrieb, Fahrwerk, Ausstattung, Alltagstauglichkeit, Ergonomie und Preis/Leistung. …weiterlesen

Touristen-Klasse

MOTORETTA - Seit vielen Jahren schon übernimmt der große Suzuki Burgman 650 Executive die Rolle des unangefochtenen Platzhirschen unter den Tourenrollern. Doch jetzt erwächst ihm einheimische Konkurrenz: Der frisch eingetroffene Honda SW-T 600 macht mit Vollausstattung Jagd auf die Reisekrone. Die Motoretta blies zum Halali.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Roller. Als Bewertungskriterien dienten Antrieb, Fahrwerk, Ausstattung, Alltagstauglichkeit, Ergonomie und Preis/Leistung. …weiterlesen

Das Comeback

MotorRoller Scooter-Test-Katalog - Völlig unerwartet tauchte im Dezember 2009 plötzlich ein ‚Silver Wing mit Combined ABS‘ in Hondas 2010er Preisliste auf, und die Verwirrung war perfekt: Mitte letzten Jahres ... hatten wir schon über den neuen 600er Reiseroller berichtet, den Honda in Japan eingeführt hat. Sollte dieses Kleinod schon zu haben sein, noch dazu für in dieser Klasse sehr günstige 8890 Euro? Die Aufklärung kam prompt: Nein, in Deutschland lässt Honda den bekannten Silver Wing wieder aufleben, der von 2001 bis 2006 die Maxiroller-Speerspitze der Japaner darstellte. Mit seinen ausladenden Dimensionen und einem Reihenzweizylinder mit 582 Kubik und 50 PS war der Maxi ein echter Meilenstein, kein Artgenosse kam an diese Leistung heran. ... …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf