evohome (THR092HRT) Produktbild
  • Gut 1,8
  • 1 Test
  • 227 Meinungen
Gut (2,1)
1 Test
Gut (1,6)
227 Meinungen
Typ: Heiz­kör­per-​Ther­mo­stat
Bedienung: Am Ther­mo­stat
Mehr Daten zum Produkt

Honeywell evohome (THR092HRT) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,1)

    Platz 2 von 4

    Wärmeregulierung (50%): „gut“ (1,6);
    Handhabung (40%): „gut“ (2,5);
    Batterieverbrauch (5%): „befriedigend“ (3,4);
    Geräusch (5%): „befriedigend“ (3,0);
    Datensendeverhalten der App (0%): „kritisch“.

zu Honeywell evohome (THR092HRT)

  • Honeywell Home evohome Heizkörperregler zur Heizungssteuerung per App und Wlan,
  • Honeywell Home evohome Heizkörperregler zur Heizungssteuerung per App und Wlan,
  • evohome Radiator Zone KIT HR92 Heizkörperregler Radiator Controller HR92 -
  • Honeywell Heizkörperthermostat evohome T
  • Honeywell Home Heizkörperthermostat evohome THR092HRT
  • HONEYWELL HOME Heizkörperthermostat
  • Honeywell Home Funk - Heizkörperregler evohome THR092HRT neu
  • Honeywell Home Heizkörperthermostat evohome THR092HRT
  • 1 Stk Heizkörperregler drahtlos HR92
  • Honeywell Home evohome Heizkörperregler zur Heizungssteuerung per App und Wlan,
  • Honeywell Home evohome Heizkörperregler zur Heizungssteuerung per App und Wlan,
  • Honeywell Home Heizkörperthermostat Honeywell evohome THR092HRT Thermostat K10

Kundenmeinungen (227) zu Honeywell evohome (THR092HRT)

4,4 Sterne

227 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
163 (72%)
4 Sterne
27 (12%)
3 Sterne
14 (6%)
2 Sterne
9 (4%)
1 Stern
16 (7%)

4,4 Sterne

227 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Honeywell evohome (THR092HRT)

Typ Heizkörper-Thermostat
Bedienung Am Thermostat
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 62870-THR092HRT, THR092HRT

Weiterführende Informationen zum Thema Honeywell THR092HRT können Sie direkt beim Hersteller unter honeywellhome.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Nach Hause ins Warme

Stiftung Warentest 1/2017 - So gehts vielen: Morgens verlassen alle die Wohnung und erst abends kommen sie zurück. Da drängt sich Bequemlichkeit steigt der Preis: Einen guten Thermostatkopf mit traditionellem Drehgriff gibts für 10 bis 20 Euro, einen guten programmierbaren für 20 bis 30. Die Umrüstung auf Systeme, mit denen sich Heizkörper aus der Ferne steuern lassen, kostet oft mehrere Hundert Euro. Zwei der programmierbaren Thermostate haben einen so großen Batteriehunger, dass wir die Qualitätsurteile abgewertet haben. …weiterlesen