WW 690L Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 9 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
9 Meinungen
Abmes­sun­gen (H x B x L): 87,5 x 45,8 x 88 cm
Gewicht: 39 kg
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

WW 690L

Ord­nung für den Heim­wer­ker

Um in der Werkstatt Ordnung zu halten und an jedem Einsatzort Werkzeug und Zubehör bereitliegen zu haben, benötigt man einen Werkstattwagen. Dessen Konstruktionsteile sollten möglichst robust sein, um ihn auch nach jahrelangem Einsatz noch nutzen zu können. Bis zu 25 Kilogramm Last pro Lade kann der Werkstattwagen WW 690L von Holzmann Maschinen aufnehmen.

Hält er aber der maximalen Belastung stand?

Die robust wirkende Ablage ist mit kleinen Fächern profiliert, in die Bits, Schrauber und anderes Zubehör sowie Kleinwerkzeuge so abgelegt werden können, dass sie nicht wild herumrollen. Insgesamt sieben Schubladen hat der Wagen, davon vier Niedrige, zwei von mittlerer Höhe und eine Hohe für etwas größeres Werkzeug. Der Boden jeder Lade ist mit einer Kunststoffmatte ausgelegt. Mit einem Nettogewicht von 39 Kilogramm plus 175 Kilogramm für die maximale Last auf sieben Laden könnte das Maximalgewicht auf über 220 Kilogramm steigen, zählt man das eventuell nicht im Wagen deponierte aber dennoch zwischenzeitlich auf der Ablage deponierte Werkzeug hinzu. Um mit solch einer Belastung umgehen zu können, wurden die Wände besonders robust verstärkt. Zudem wurde die Oberfläche pulverbeschichtet, was sie schlag-, kratz- und dadurch rostbeständig macht. Der Griff und die Räder machen einen stabilen Eindruck. Mit einem Verschlusssystem an der oberen Lade können die restlichen Schubladen vor dem Transport fixiert werden. Der WW 690 ist 87,5 Zentimeter hoch, 45,8 Zentimeter breit und 88 Zentimeter lang.

Fazit

Die Pulverbeschichtung der lackierten Oberfläche des WW lässt insgesamt auf eine wertige Verarbeitung schließen. Auch die Räder wirken zwar stabil, sind aber dennoch aus Kunststoff. Ob diese Rollen die vom Hersteller angegebene Maximalbelastung auf Dauer aushalten, ist fraglich. Wie leichtgängig die Mechanik der Schubfächer ist, kann von dieser Stelle aus auch nicht beurteilt werden. Interessant wären nachbestellbare Systemeinlagen für die Fächer gewesen. Wenn der Heimwerker mit den Herstellerangaben etwas vorsichtiger umgeht und den 690L nicht bis an die angegebene Grenze belastet, sollte er am Holzmann-Werkstattwagen durchaus länger seine Freude haben dürfen. Den WW 690L gibt es, wenn vorrätig, unter anderem auch bei Lidl für 179 EUR.

zu Holzmann Maschinen WW 690L

  • Holzmann Werkstattwagen »WW 690L«, 7 Schubladen
  • Holzmann Maschinen Holzmann Werkstattwagen WW690L
  • HOLZMANN MASCHINEN WW690L Werkstattwagen Farbe:Rot
  • Holzmann Werkstattwagen »WW 690L«, 7 Schubladen, rot
  • HOLZMANN MASCHINEN Werkstattwagen 7 Laden, 69x46x74cm BxTxH
  • Holzmann Werkstattwagen WW690L Werkzeugwagen Rollwagen
  • Holzmann WW 690L - Werkstattwagen
  • Holzmann Werkstattwagen WW690L Rollwagen verschließbar 7 Schubladen
  • Holzmann Maschinen WW690L Werkstattwagen 7 Laden, 69x46x74cm BxTxH

Kundenmeinungen (9) zu Holzmann Maschinen WW 690L

3,4 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (44%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (11%)
2 Sterne
2 (22%)
1 Stern
2 (22%)

3,4 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Holzmann Maschinen WW 690L

Abmessungen (H x B x L) 87,5 x 45,8 x 88 cm
Ausstattung
  • Abschließbar
  • Ablagefach
Gewicht 39 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Holzmann Maschinen WW690L können Sie direkt beim Hersteller unter holzmann-maschinen.at finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ordnung muss sein!

Heimwerker Praxis 2/2014 (März/April) - Ihr Werkzeug-Vorrat ist im Laufe der Zeit angewachsen und verteilt sich auf die unterschiedlichsten Aufbewahrungsorte? Da muss Mann endlich Ordnung schaffen. Damit sich in Keller und Garage nicht noch mehr alte Schränke und Kisten ansammeln, haben wir nach sinnvollen Aufbewahrungsmöglichkeiten für Hand- und Elektrowerkzeuge gesucht. Dabei haben wir sowohl mobile als auch stationäre Möglichkeiten gefunden. …weiterlesen