Gut (2,1)
12 Tests
Gut (2,4)
40 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Platt­form: PC
Genre: Adven­ture
Frei­gabe: ab 12 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Haunted (für PC) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,6)

    „Sind Sie Adventure-Profi? Falls nicht, ist Haunted die ideale Einstiegsdroge, denn die gebotenen Rätsel sind anfängertauglich und dürften Fortgeschrittene nur auf der höchsten Schwierigkeitsstufe länger beschäftigen. ...“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (2,32)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Viel reden, Dinge sammeln und kombinieren - ‚Haunted‘ ist ein typisches Point&Click-Abenteuer, das aber oft überrascht. Die Mischung aus herkömmlichen, abgedrehten und skurrilen Elementen macht seinen Reiz aus.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Idee: „gut“;
    Spaß: „gut“;
    Umsetzung: „zufriedenstellend“;
    Dauermotivation: „zufriedenstellend“.

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    7,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Pro: Abwechslungsreiche Rätsel; Gute Sprachausgabe; Humorvolle Dialoge; Sympathische Charaktere.
    Contra: Grafisch durchwachsen; Gruselfaktor 0; Kamerawechsel; Nervige Geistersprüche bei Aktionen; Technische Probleme trotz Patch.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (76%); Einzelspieler

    „Ich hätte mir deutlich mehr Rätselketten gewünscht, in denen ich die Eigenschaften der Geister kombinieren muss. Doch trotz der leichten Rätsel ist Haunted ein gutes, unterhaltsames und atmosphärisches Spiel geworden, das vor allem durch die Story und die witzigen Geister getragen wird. Die Klasse eines Jack Keane erreicht es allerdings nicht.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (79%)

    „Haunted hat mir trotz einiger Grafikmacken richtig gut gefallen, denn der schräge Humor, die witzigen Charaktere und deren gelungene Einbindung in verschiedene Rätsel können einfach überzeugen. Wer mal wieder nach einem kurzen (rund 8 Stunden) aber guten Point & Click-Adventure ohne viel Anspruch sucht, der ist hier genau richtig!“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „sehr guter Titel“ (83%)

    „‚Haunted‘ ist ein empfehlenswertes Adventure für alle, die auf der Suche nach einem humorigen Abenteuer mit mittelschweren Kopfnüssen sind. Klar, das Point and Click-Adventure hat seine Schwächen. Es beschäftigt euch mit sechs Stunden maximal einen Abend und das Rätselniveau fällt im Gegensatz zur Konkurrenz zu simpel aus und dürfte Profis etwas unterfordern. Aber die haben ja die Wahl aus drei Schwierigkeitsgraden, um die Hilfen auszuschalten. ...“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (80%)

    „Unterm Strich das witzigste Adventure von Deck 13 seit Ankh - mit besseren Rätseln wäre noch mehr drin gewesen!“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    Spielspaß: 80 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Stärken: sechs Geister mit Spezialfähigkeiten; typischer Deck-13-Humor; stimmungsvolle Schauplätze.
    Schwächen: etwas zu leicht; könnte länger sein.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    76% Spielspaß

    „PRO: Sympathischer Hauptcharakter und einzigartige, witzige Geister; Atmosphärischer Grafikstil mit hübschen Schauplätzen; Gelungene Vertonung; Drei Schwierigkeitsgrade und mehrstufige Rätselhilfe ...
    CONTRA: Potenzial der Geisterfähigkeiten beim Rätseldesign nicht ausgenutzt; Relativ kurze Spielzeit; Für Genre-Veteranen zu leicht.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (70 von 100 Punkten)

    „... Keine Frage, die Idee mit den Geistern und ihren Spezialfähigkeiten ist klasse. Vor allem die Knobeleien, in denen wir auf Oscar und Co. zurückgreifen, machen Spaß. Allerdings gibt es ebenso viele Denksportaufgaben, die einfach nur öde sind und nicht motivieren – auch wegen des zu niedrigen Schwierigkeitsgrades, der erfahrene Spieler unterfordert. ... Zudem wirkt Haunted trotz der langen Verspätung erstaunlicherweise unfertig. Gameplay- und Bedienungsmacken, öde Kommentare, fehlende Hinweise, eine ungenaue Hotspot-Anzeige etc. ...“

  • Hitpotenzial: 8 von 10 Punkten

    11 Produkte im Test

    „Erwachsen, morbid und mit viel subtilem Humor - so fühlt sich das neue Point-and-Click-Abenteuer der ‚Ankh‘-Macher von Deck 13 an. ... Die auf einem Event präsentierten Örtlichkeiten wie Schottland und Transsilvanien mixen clever inszenierte Rätsel mit bissig-witzigen, grandios gesprochenen Dialogen.“

zu Haunted (für PC)

  • dtp Entertainment Haunted
  • Haunted
  • Haunted
  • Haunted (PC-Spiel) (versiegelte + deutsche Neuware)
  • Haunted
  • Haunted von dtp Entertainment AG | Game | Zustand gut

Kundenmeinungen (40) zu Haunted (für PC)

3,6 Sterne

40 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
20 (50%)
4 Sterne
4 (10%)
3 Sterne
6 (15%)
2 Sterne
3 (8%)
1 Stern
8 (20%)

3,6 Sterne

40 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Games

Datenblatt zu Haunted (für PC)

Plattform PC
Genre Adventure
Freigabe ab 12 Jahre
Freeware fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Geisterstunde

c't - Mary, die Heldin von Haunted, ist fest davon überzeugt, dass sie die Schuld am Tod ihrer Schwester Emily trägt. Um dafür zu büßen, verlässt sie ihr Elternhaus und lebt fortan auf der Straße. ... …weiterlesen

Verfolgungswahnsinn

PC Action - Nach den Pleiten der Publisher HMH und Jowood steht das Point&Click-Adventure Haunted mit zwei Jahren Verspätung im Handel. ... …weiterlesen

Haunted - Ein geistreiches Adventure

Gamers.de - Wo Untote das Cover zieren, muss nicht immer Gewalt drin stecken. Wobei die Tatsache, dass das PC-Adventure ‚Haunted‘ von der PEGI-Prüfstelle mit einer Altersfreigabe ab 16 Jahren beurteilt wurde, doch recht bizarr klingt. Der Grund ist eine Schnittwunde im Intro, die nicht mal blutet. Da war wohl jemand sehr pingelig und begründete das mit der Inszenierung ‚realer Gewalt‘. In Deutschland gab es übrigens den deutlich nachvollziehbareren ‚ab 12 Jahren‘-Stempel aufgedrückt. …weiterlesen

Haunted

PC Games - In diesem Adventure sind Sie nicht von allen guten Geistern verlassen, sondern eher besessen. …weiterlesen

Haunted - Test

Looki.de - Unter Adventure-Fans genießt die deutsche Entwickler-Schmiede Deck 13 dank Adventure-Perlen wie Jack Keane und Ankh einen guten Ruf. Der erhielt durch das mäßige Black Sails – Das Geisterschiff zuletzt einige Schrammen. Nach etlichen Verzögerungen und Publisher-Wechseln findet nun ein neues Adventure des Frankfurter Teams seinen Weg in die Händlerregale. Gelingt es Deck 13, an alte Erfolge anzuknüpfen oder zeigt die Tendenz weiter nach unten? Wir gehen dieser Frage anhand unseres Tests zu Haunted nach. …weiterlesen

Haunted: Review

GBase.de - Jack Keane-Schöpfer Deck 13 Interactive meldet sich mit einem neuen Adventure zurück. In Haunted dreht sich alles um Geister, Fabelwesen und fragwürdige Experimente. Ein Gruselschocker ist das Spiel aber nicht geworden. Vielmehr erwartet euch ein humorvolles Märchen mit einigen technischen Macken. …weiterlesen

Haunted

Computer Bild Spiele - Vor allem dann, wenn sie sich untereinander hitzige Streitgespräche liefern. Dazu kommen natürlich die Rätsel, die passend zu den eigenwilligen Geistern anfangs nicht ganz logisch erscheinen. Doch nach einer Weile gewöhnt man sich an die abgedrehte Denke der Abenteuerspiel-Entwickler von „Deck 13“. Urteil: Viel reden, Dinge sammeln und kombinieren – „Haunted“ ist ein typisches Point&Click-Abenteuer, das aber oft überrascht. …weiterlesen