• Befriedigend 2,6
  • 2 Tests
  • 34 Meinungen
Befriedigend (2,7)
2 Tests
Gut (2,4)
34 Meinungen
Sen­sor Mega­pi­xel: 5 MP
Mehr Daten zum Produkt

Hercules Dualpix HD 720p im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,0)

    Platz 5 von 5

    „Plus: Ordentliche Bildqualität; Sauberer Rauschfilter.
    Minus: Übernervöser Autofokus.“

  • „befriedigend“ (3,35)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 4 von 12

    Qualität Video (42%): 3,07;
    Qualität Foto (6%): 3,79;
    Tonqualität (14%): 4,49;
    Bedienung (28%): 3,24;
    Sonstiges (5%): 3,47;
    Service (5%): 2,40.

Kundenmeinungen (34) zu Hercules Dualpix HD 720p

3,6 Sterne

34 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
13 (38%)
4 Sterne
8 (24%)
3 Sterne
3 (9%)
2 Sterne
7 (21%)
1 Stern
3 (9%)

3,6 Sterne

34 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Dualpix HD 720p

Web­cam für HD-​Videos im 16:9-​For­mat

herculesNun hat auch Herkules eine Webcam präsentiert, die in der Lage dazu ist, HD-Videos im 16:9-Format zu produzieren. Die Kamera führt die Produktbezeichnung Dualpix HD720p, ist speziell für Notebooks gedacht und ist mit 59,99 Dollar (Euro) ausgepreist. Hercules trägt damit wie schon die unmittelbaren Konkurrenten Logitech (Webcam Pro 9000, Webcam C905) und Microsoft (Lifecam Cinema) unter anderem der immensen Popularität des Video-Portals Youtube Rechnung, auf dem seit geraumer Zeit ebenfalls HD-Videos im Kinofilm-Format 16:9 gezeigt werden können.

herculesZumindest auf dem Papier ist die Dualpix HD720p technisch ähnlich gut wie die erwähnten Konkurrenzprodukte ausgestattet. Will heißen: Ihre maximale Auflösung liegt bei 1.280 x 800 Pixel, der 1-Megapixel-CMOS-Sensor kann im interpolierten Modus Fotos mit einer Auflösung von bis zu 5 Megapixel machen, und dies alles bei maximal 30 Bildern pro Sekunde. Sogar an den Einbau eines Autofocus mit einem großen Blickwinkel („vom Kopf bis zu den Zehenspitzen“) hat Hercules gedacht. Eine Zoomfunktion sucht man hingegen vergebens.

hercules1Dafür überrascht die Kamera mit der Fähigkeit, das Bild je nach Positionierung der Webcam automatisch und 90 Grad zu drehen, auch wenn sie zum Beispiel eines Chats vom oberen Gehäuserand des Display an die Seite umgesteckt wird. Außerdem könne sich der Anwender ruhig ganz nahe an das Notebook heranbeugen, um den Mitchattenden auf der anderen Seite des Kanals einen Blick „direkt in die Augen“ zu bieten.

Die Hercules Dualpix 720HDp, die über den üblichen Clip-Mechanismus zur Befestigung am Labtop verfügt und leicht gedreht werden kann, soll im September 2009 erscheinen. Ein Mikro ist ebenfalls vorhanden, der Anschluss erfolgt über USB als Plug&Play. Und ihr Design, um dies nicht zu vergessen, macht einen ziemlich guten Eindruck und hat vorab deshalb schon einmal ein dickes Lob verdient.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Datenblatt zu Hercules Dualpix HD 720p

Maximale Auflösung 1280 x 720
Sensor Megapixel 5 MP
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4780582

Weiterführende Informationen zum Thema Hercules Dualpix HD 720p können Sie direkt beim Hersteller unter hercules.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Völlig aufgelöst

Computer Bild 17/2010 - Flirten, Telefonieren oder Chat ten per Internet? Mit einer Web cam macht das gleich doppelt so viel Spaß. Egal, ob Sie vorm PC lustige Grimassen schneiden oder Ihrem Chatpartner mal eben Ihren dicken Kater zeigen wollen: Die Kamera filmt alles, was sie vor der Bildpunkten. Die Bildqualität ist oft etwas schlechter. n Halterung und Standfuß: Nicht alle Webcams haben stabile Halte rungen oder Standfüße. …weiterlesen