ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Head Monster 83 TI (2019) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „VIP Very Important Product“

    15 Produkte im Test

    „Ein Topski für sportliche Fahrer und Fahrerinnen, die in allen Geländearten unterwegs sind. Glänzt in allen Schwungformen mit Topwerten und feinem Rebound. Das Pendel schlägt beim Head klar Richtung Pistenorientierung aus.“
    (Bindung auf Testski: Attack² 13 GW / Z4-13)

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Head Monster 83 TI (2019)

Passende Bestenlisten: Ski

Datenblatt zu Head Monster 83 TI (2019)

Einsatzgebiet All-Mountain
Vorspannung Tip-Rocker
Twintip fehlt
Länge 156 / 163 / 170 / 177 cm
Taillierung 131-83-110 mm (177 cm)
Radius 16,7 m (177 cm)
Geeignet für Herren
Saison 2019/2020

Weiterführende Informationen zum Thema Head Monster 83 TI (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter head.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Starke Multitalente

SkiMAGAZIN - Und für die meisten von ihnen, sind Allround-Ski eine ausgezeichnete Wahl. Die Alleskönner der Skiwelt sind eher genuss- und komfortorientiert, haben durchaus aber auch mal sportliche Gene. So wie etwa der Blizzard WCR, der Dynastar Speed Zone 7, der Fischer Progressor F17 oder auch der Völkl RTM 76 Elite - allesamt erstklassige Ski, in die die neuesten Technologien eingeflossen sind. …weiterlesen

Mix aus zwei Welten

SkiMAGAZIN - Neun Modelle sind angetreten, neun Modelle können wir wärmstens empfehlen! Denn auch in dieser Kategorie liegen die Ski bei den Testergebnissen extrem dicht beieinander. …weiterlesen

Dünne Luft im breiten Angebot

nordic sports - Für den eher gemütlichen Abdruck der Läufer reichen Schuppen oder Fellstreifen vollends aus. Außerdem ermöglicht das je nach getragenem Schuh den einen oder anderen Schlittschuhschritt. Die Skispannung ist so konstruiert, dass man durch Verlagern des Gewichts ohne dynamischen Abstoß ausreichend Bodenbzw. Schneekontakt findet. Dies ermöglicht einfaches Wandern mit mehr Aufmerksamkeit für Natur und Umwelt als für Ski und Technik. …weiterlesen

Fette Latten

ALPIN - Neben den bekannten Größen Länge, Gewicht und Breite spielen die Härte des Skis, die Art des Rockers, die Präparation und der Radius eine entscheidende Rolle. Und erst die richtige Mischung all dieser Punkte ergibt einen guten Ski. Wobei dann noch die Frage gestellt werden muss: Was ist ein guter Ski? Auch hierbei gehen die Meinungen weit auseinander. Ein Ski, den ein technisch perfekter Fahrer gut findet, muss für den Kraftprotz noch lange nicht funktionieren. …weiterlesen

Auf und ab - aber immer hoch hinaus!

SkiMAGAZIN - Im Powder und auch in schwerem, zerfahrenem Schnee schwimmt die Rocker-Schaufel bestens auf und zeigt sowohl lebendige Reaktionen als auch gute Laufruhe. Das Handling ist ausgezeichnet, der Kantengriff stark, der Ski lässt sich perfekt steuern. Auf der Piste carvt er flott und ist präzise zu steuern. Dank der gekonnten Abstimmung braucht er dafür auch wenig Kraft. CHARAKTERISTIK: Der aufwendig mit viel Carbon-Technologie gebaute Powd'Air ist ein sehr stabiler, präzise zu fahrender Ski. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf