Giottos Vitruvian GTVGRN8265-5501-652 Test

(Dreibeinstativ)
  • Sehr gut (1,3)
  • 2 Tests
6 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 172 cm
Gewicht: 1720 g
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Giottos Vitruvian GTVGRN8265-5501-652

    • FOTOTEST

    • Ausgabe: Nr. 6 (November/Dezember 2013)
    • Erschienen: 10/2013
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 16
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (85,2 von 100 Punkten) 4,5 von 5 Sternen

    „Highlight“

    Schwingung: ​„super“ ​(65,9 von 70 Punkten);
    Bedienung: ​„ausreichend“ ​(10,8 von 20 Punkten);
    Ausstattung: „sehr gut“ ​(8,5 von 10 Punkten).

    • PHOTOGRAPHIE

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • 10 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Testsieger“

    Für Fotografen, die auf Reisen auf Qualität und hohe Praxistauglichkeit nicht verzichten wollen, bietet sich Giottos Dreibeiner gut an. Bis auf kleinere Schwächen in der Handhabung ist das Vitruvian stabil und schwingt auch kaum nach. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (6) zu Giottos Vitruvian GTVGRN8265-5501-652

6 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Giottos MH5501-652 Vitruvian

Reisestativ für den Profieinsatz

Wer sich für ein Stativ von Giottos entscheidet, der geht nicht gerne Kompromisse ein und bekommt für einen nicht gerade geringen Betrag ein Höchstmaß an Qualität geboten. Das verbesserte Vitruvian-Stativ wir auch unter dem Beinamen „2nd edition“ angeboten, das einige positive Veränderungen gegenüber dem Vorgänger mitbringen soll. Wenn man den passenden Kugelkopf für unterwegs gleich mitbestellen möchte, sollte man sich folgende Modellnummer merken: GTVGRN8265+5501-652 und 500 EUR bereithalten.

Konstruktion

Die Grundvoraussetzungen zur Klassifizierung als Reisestativ werden vom Vitruvian 8265 mit Kugelkopf voll und ganz erfüllt. Sowohl das niedrige Gesamtgewicht als auch das geringe Packmaß erfüllen die Ansprüche eines Reisenden oder Fotografen, der generell für unterwegs ein kompaktes Stativ bevorzugt. Die außerordentliche Stabilität und Vibrationsdämpfung des Reisestativs wird durch die besondere Verarbeitungstechnik der Kohlefaser erreicht. Hier kann sich der Hersteller auf eine langjährige Erfahrung berufen, die den Faserverlauf bei der Fertigung in unterschiedlichen Winkeln zueinander positioniert. Neben der hohen Stabilität entsteht gleichzeitig eine enorme Traglast von 9 Kilogramm, die für ein derart kleines Stativ nennenswert ist. Die Beine des Dreibeins sind in fünf Segmente aufgeteilt, damit einerseits ein gutes Packmaß und andererseits eine vernünftige Arbeitshöhe erreicht werden können. Zur Fixierung sind staubsichere Drehspanner mit Verdrehsicherung an den Beinen angebracht, die all mit angenehmem Schaumstoff überzogen sind, damit auch an kalten Tagen ein Komfort bei der Bedienung gewährleistet ist. Bei Bedarf lassen sich Spikes aus den Gummifüßen herausdrehen, die einen sicheren Halt garantieren. Die Carbon-Mittelsäule ist jetzt teilbar, damit auch bodennahe Aufnahmen im Makrobereich problemlos geschossen werden können.

Maße

Zusammengeklappt kommt das Vitruvian 8265 auf eine Gesamtlänge von rund 40 Zentimetern und einem Gewicht mit Kugelkopf von nur 1,72 Kilogramm. Mit voll gespreizten Beinen wird die Arbeitshöhe auf 28,6 Zentimeter ohne Mittelsäule abgesenkt oder in Position 1 eine Höhe von 148 Zentimetern erreicht. Nimmt man die Mittelsäule hinzu, kommt man auf 172 Zentimeter – beachtlich für ein Reisestativ.

Kaufempfehlung

Wer sich für das Vitruvian 8265 als Reisestativ entscheidet, kennt die zu erwartende Qualität, die beim Giottos nicht enttäuscht wird. Dafür muss man allerdings etwas tiefer in den Geldbeutel greifen.

Datenblatt zu Giottos Vitruvian GTVGRN8265-5501-652

Erhältliche Farben Schwarz
Gewicht 1720 g
Material Carbon
Maximale Arbeitshöhe 172 cm
Stativkopf Kugelkopf
Typ Dreibeinstativ

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Frisch vom Markt FOTOTEST Nr. 6 (November/Dezember 2013) - Erst bei der Vollformat-Kamera vermisst man die Spikes, denn die Dämpfung ist nicht so überragend, aber dennoch brauchbar. Die exzellenten Werte beim Schwingungstest liefern 66,8 Punkte, und das trotz der fehlenden Spikes. Das ergibt das Prädikat "super". GIOTTOS VGRN 8265 Das Leichte. Das Giottos verblüfft durch seine Typbezeichung: VGRN 8265-5501-652. Es folgt noch eine sechsstellige Seriennummer. …weiterlesen