Garmin DriveSmart 50 LMT Test

(Mobiles Navigationsgerät)
Sehr gut
1,0
1 Test
164 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 5 Zoll
  • Kostenlose Kartenupdates: Ja
  • Live-Verkehrsinfos integriert: Ja
  • Stauwarnung: Ja
  • Ausstattung: POIs, Lebenslanges Verkehrsupdate, Lebenslanges Kartenupdate, Geschwindigkeitsmesser
  • Breite: 14 cm
Mehr Daten zum Produkt

Test mit der Durchschnittsnote Sehr gut (1,0)

  • Ausgabe: 8
    Erschienen: 07/2016
    Produkt: Platz 1 von 3
    Seiten: 5

    „überragend“ (479 von 500 Punkten)

    „Testsieger“

    „... Darstellung, Routenführung, Sprachausgabe und Sprachsteuerung liegen wie von Garmin-Navis gewohnt auch beim DriveSmart 50 auf höchstem Niveau. Die Rechenzeiten sind in jeder Situation sehr kurz, Zoomvorgänge laufen nahezu ruckelfrei. Die Bedienung gelingt dank reduzierter Menüstruktur absolut intuitiv und einfach. ... Ein dickes Lob gibt es für den tollen Spurassistenten, der sicher durch den Großstadtdschungel führt. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Garmin DriveSmart 50 LMT

  • GARMIN DRIVE Smart 50 LMT-D EU

    12, 7 cm (5, 0 Zoll) Glasdisplay / Ost - und Westeuropa Karten / Fahrspurassistent und PhotoReal 3D - Kreuzungsansicht

  • Garmin Drivesmart 50LMT-D Navigationssystem (Kontinent-Ausschnitt)

    DriveSmart 50 LMT - D WE

  • Garmin Drivesmart 50LMT-D Navigationssystem (Kontinent-Ausschnitt)

    DriveSmart 50 LMT - D WE

  • Garmin Updated DriveSmart 50LMT-D Europa

    Erweiterte Navigation mit Smart - Funktionen - Bitte beachten Sie, dass die Ware u. U. in einem " ,...

  • GARMIN DriveAssist 50 LMT-D EU, PKW Navigationsgerät, 5 Zoll, Kartenmaterial Eur

    GARMIN DriveAssist 50 LMT - D EU, PKW Navigationsgerät, 5 Zoll, Kartenmaterial Eur

  • Garmin Navigation Drive Smart 50 LMT-D EU ""

    "Lebenslang Kartenupdates für Europa 46 Länder Lebenslang Verkehrsinfos via Smartphone Link / DAB + ,...

  • Garmin DriveSmart 50 LMT-D EU Navigationsgerät - lebenslange Kartenupdates,

    DriveSmart 50 LMT - D EU

Hilfreichste Meinungen (164) von Nutzern bewertet

Unsere Bewertung aus Tests und Meinungen

Nützliche Fahrassistenten unterstützen bei einer Routenführung, die sicher ans Ziel führt

Stärken

  1. sinnvolle Routenvorschläge und genaue Routenführung
  2. schnelle Rechenzeiten
  3. nützliche und variantenreiche Assistenzfunktionen
  4. gute Sprachausgabe und Sprachsteuerung

Schwächen

  1. Display mit Spiegelungen bei Sonneneinstrahlung
  2. Updates manchmal sehr zeitintensiv

Navigation

Die Eingabe der Ziele ist unkompliziert und die Berechnung von sinnvollen Routenvorschlägen geht schnell. Die Genauigkeit der Routenführung gehört ebenso zu den Stärken dieses Navis wie die detaillierte Kartendarstellung.

Gut ist, dass sich auch unbefestigte Strecken gezielt ausschließen lassen. Das bietet sich vor allem bei Wahl der Streckenoption "Kürzere Route" an, um allzu wüste Passagen zu vermeiden. Schade und nicht mehr zeitgemäß ist indes, dass Garmin keine umweltfreundliche, benzinsparende Route anbietet.

Die Anzeige von Staus oder Gefahrenstellen erfolgt dank der integrierten Verkehrsfunklizenz vor allem auf Autobahnen gut und zeitgerecht. Manche Nutzer berichten jedoch aus der Praxis, dass in Großstädten hin und wieder nicht alle Staulagen richtig erfasst und dargestellt werden.

Ausstattung

Assistenzfunktionen

Zu den Stärken des Navis zählen die frühzeitig und präzise anzeigenden Kreuzungs- und Fahrspurassistenten. Viel Unterstützung zum sicheren Fahren bieten Warnfunktionen, etwa bei Tempolimits, gegen Müdigkeit oder sogar vor Kollisionen. Es steht Dir aber frei, sie zu aktivieren und zu nutzen.

Anschlüsse

Der Anschluss an einen Rechner für Updates erfolgt per USB-Kabel. Weitere Funktionen des Navis kannst Du durch die Koppelung eines Smartphones und die dazugehörige Garmin-App nutzen. Etwa die Anzeige von Wetterbedingungen auf der Strecke. Oder Du lässt Dir eingehende Nachrichten vorlesen.

Software

Der große Europa-Kartensatz mit den lebenslang kostenlosen Updates erntet ebenso viel Lob, wie seine klare grafische Darstellung. Einige Nutzer bemängeln indes, dass die Updates, vor allem die nach der Erstinstallation, relativ viel Zeit in Anspruch nehmen.

Nutzerfreundlichkeit

Display

Das kapazitive Touch-Display aus Glas reagiert auf Fingerberührung sofort. Dazu ist es kontrastreich, auch wenn die Auflösung mit 480 x 272 Pixel bei 5 Zoll Bildschirmdiagonale etwas bescheiden ist. Gegen Reflexionen bei Sonnenlicht hilft Dir eine kleine Korrektur des Sichtwinkels am Halter.

Sprachausgabe & Sprachsteuerung

Die Sprachansage der Route beschreiben viele Anwender als klar verständlich und zeitgerecht vor einer Abzweigung, Kreuzung oder einem anderen Fahrmanöver. Nicht weniger Lob erntet die gut funktionierende Bedienung des Geräts ohne Hände per Sprachsteuerung.

Speicher

Der interne Speicher mit 8 GB ist nicht allzu üppig. Der große Kartensatz Europa und die Betriebssoftware beanspruchen davon schon den Löwenanteil. Abhilfe schafft jedoch der obligatorische microSD-Kartenslot. Bis zu 64 GB große Speicherkarten können dort eingesetzt werden.

Das Garmin DriveSmart 50 LMT wurde zuletzt von Werner am überarbeitet.

Datenblatt zu Garmin DriveSmart 50 LMT

Gerätetechnik
Displaygröße 5 Zoll
Gerätegröße
Breite 14 cm
Höhe 8,4 cm
Tiefe 1,8 cm
Freisprecheinrichtung vorhanden
Bildbetrachter fehlt
Kamera fehlt
Größe interner Speicher 8 GB
Steckplatz (Micro-)SD-Karte vorhanden
Streckenauswahl
Auto vorhanden
Motorrad fehlt
Wohnmobil fehlt
Fahrrad fehlt
Fußgänger fehlt
Schnellste Route vorhanden
Kürzeste Route vorhanden
Eco-Route fehlt
Vermeiden bestimmter Strecken
Autobahnen vermeiden vorhanden
Fähren vermeiden vorhanden
Mautstraßen vermeiden vorhanden
Unbefestigte Straßen vermeiden vorhanden
Kartensatz und Software
Kartensatz Gesamteuropa vorhanden
Kostenlose Kartenupdates vorhanden
Spracherkennung vorhanden
Sprachansage Route vorhanden
Anschlüsse
Micro-USB vorhanden
Bluetooth vorhanden
WLAN fehlt
Audio-Ausgang fehlt
Andere externe Geräte
Rückfahrkamera fehlt
Verkehrsinformationen
TMC vorhanden
TMC Pro fehlt
Live-Verkehrsinfos integriert vorhanden
Live-Verkehrsinfos per Smartphone vorhanden
Zusatzinformationen
Stauwarnung vorhanden
Umfahrungsvorschläge vorhanden
Ankunftszeit vorhanden
Restfahrzeit vorhanden
Reststrecke vorhanden
Geschwindigkeitsbegrenzungen vorhanden
Gefahrenstellen vorhanden
Baustellen vorhanden
Assistenzfunktionen
Fahrspurassistent vorhanden
Kreuzungsansicht vorhanden
Geschwindigkeitswarner vorhanden
Müdigkeitswarner vorhanden
Kollisionswarner fehlt

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Stauwarner auf Tour connect 8/2016 - Der Navigationsmarkt dreht sich schon lange nicht mehr so schnell wie in der Vergangenheit, und so kommen neue Plugand-play-Modelle nur noch ein bis zwei Mal pro Jahr auf den Markt. Pünktlich zur Urlaubssaison ist es endlich wieder so weit: Becker zeigt seine neuen Mittelklassevertreter der Active-Serie. …weiterlesen