Grundschule 1.-4. Klasse - Fit fürs Gymnasium (für DS) Produktbild
Ausreichend (3,9)
1 Test
Gut (1,9)
34 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Platt­form: Nin­tendo DS
Genre: Denk-​ / Geschick­lich­keitss­piele, Kin­der­spiel
Frei­gabe: ohne Alters­be­schrän­kung
Mehr Daten zum Produkt

Grundschule 1.-4. Klasse - Fit fürs Gymnasium (für DS) im Test der Fachmagazine

  • 4 von 10 Punkten

    Platz 14 von 20

    „Die bilderbuchartige Präsentation entzückt, der ausgewogene Schwierigkeitsgrad und die Strukturlosigkeit frustrieren.“

zu Franzis´ Verlag GmbH Grundschule 1.-4. Klasse - Fit fürs Gymnasium (für DS)

  • Grundschule 1.-4. Klasse - Fit fürs Gymnasium
  • Franzis Grundschule 1.-4. Klasse - Fit fürs Gymnasium
  • Grundschule 1.-4. Klasse - Fit fürs Gymnasium

Kundenmeinungen (34) zu Grundschule 1.-4. Klasse - Fit fürs Gymnasium (für DS)

4,1 Sterne

34 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
18 (53%)
4 Sterne
6 (18%)
3 Sterne
7 (21%)
2 Sterne
2 (6%)
1 Stern
2 (6%)

4,1 Sterne

34 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Grundschule 1.-4. Klasse - Fit fürs Gymnasium (für DS)

Plattform Nintendo DS
Genre
  • Kinderspiel
  • Denk- / Geschicklichkeitsspiele
Freigabe ohne Altersbeschränkung
Freeware fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Spiele für jede Gelegenheit

MAC LIFE - Echte Nostalgiker würdigen der zeitgemäßen Retina-Variante des Geschicklichkeitsspaßes keinen Blick und schalten gleich in den Retro-Modus. Gewöhnungsbedürftig ist nur die etwas störrische Bedienung. Dafür aber gibt's den originalen Soundtrack auf die Ohren, der sicherlich bei manchen Spielern Erinnerungen weckt. 06 Super Crate Box Es muss nicht immer komplex, anspruchsvoll und emotional sein: Bei Super Crate Box gilt es, mit seinem winzigen Pixelhaufen in einem Szenario ordentlich aufzuräumen. …weiterlesen

Metal Gear Solid - HD Collection

Computer Bild Spiele - Das Fehlen einer Übungsmission oder Erklärungen zur Steuerung im Spiel lassen sich nur schwer mit "Spiel alter Schule" rechtfertigen. Die umständliche - und kaum angepasste - Tastenbelegung tut ihr Übriges. Hier wäre etwas mehr Komfort nett gewesen. Dafür ist die Touchscreen-Einbindung gelungen. Die Auswahl neuer Gegenstände aus dem Inventar funktioniert gut und schnell. URTEIL: Der Zahn der Zeit hat deutliche Spuren bei Solid Snake hinterlassen. …weiterlesen

The Whispered World

Computer Bild Spiele - Sadwick und Spot haben es in der Flüsterwelt nicht leicht. Da kommt jede Hilfe recht: die Komplettlösung für das erste Kapitel.Computer Bild Spiele (10/2009) gibt auf zwei Seiten Tipps für das erste Kapitel „Vom Ufer bis zum Ritt auf der ‚Kanonenkugel‘“ zum Spiel „The Whispered World“. …weiterlesen

Die Simpsons - Das Spiel

Computer Bild Spiele - Die weltbekannte Chaos-Familie zieht alle Register - grotesk!Auf einer Seite der Zeitschrift Computer Bild Spiele (Ausgabe 9/2009) wird das Spiel Die Simpsons kurz vorgestellt. …weiterlesen

NyxQuest - Kindred Spirits

Computer Bild Spiele - Für eine tiefe Freundschaft begeben Sie sich auf eine gefährliche Reise.Auf einer Seite der Zeitschrift Computer Bild Spiele (Ausgabe 9/2009) wird das Spiel NyxQuest - Kindred Spirits kurz vorgestellt. …weiterlesen

Der Exorzist 2

Computer Bild Spiele - Ihr Hauptjob ist, die Räume und die Umgebung der Villa nach wichtigen Gegenständen abzusuchen, die Sie dann geschickt mit der Spielwelt kombinieren. So kommen Sie an das nächste der sieben Elementarsiegel. URTEIL: Das Spiel krankt wie der Vorgänger an schwerer Monotonie. Es ist nicht schaurig-gruselig, sondern ein flaues Pointand-Click-Adventure, in dem sich von den Rätseln bis zu den Schauplätzen alles wiederholt. …weiterlesen

Der Name der Rose, Teil 2

MAC LIFE - Eine vertane Chance, denkt man an die großartigen „Sidekicks“ in anderen Adventure-Spielen. Wo etwa bei „Edna bricht aus“ der Stoffhase Harvey Pepp ins Spiel bringt, verkommt Bruno zum Statisten. Wird er dennoch mal gebraucht, ist dies nicht immer sofort ersichtlich. So machen sich die zwei auf zu einer gemächlichen, aber fesselnden Aufklärungstour auf geheiligtem Boden. Warum gemächlich? Weil Leonardo schließlich ein Mönch und kein Sprintstar ist und langsamen Schrittes dahin schreitet. …weiterlesen