Klarspüler classic Produktbild
Gut (1,9)
1 Test
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Klar­spü­ler
Mehr Daten zum Produkt

fit Klarspüler classic im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,9)

    Platz 4 von 19

    Klarspülen (40%): „gut“ (1,6);
    Trocknen (20%): „gut“ (2,1);
    Kalkbeläge verhindern (20%): „gut“ (1,8);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,2);
    Verpackung (10%): „gut“ (2,5).

Benachrichtigung bei neuen Tests zu fit Klarspüler classic

zu fit Klarspüler classic

  • fit 355232 Fit Classic Klarspüler
  • Fit Klarspüler 500ml
  • fit Classic Klarspüler 0,75 l
  • Fit Classic Klarspüler sorgt für ein optimales Spülergebnis 750ml
  • fit Classic Klarspüler 0,75 l

Kundenmeinungen (2) zu fit Klarspüler classic

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu fit Klarspüler classic

Typ Klarspüler

Weitere Tests und Produktwissen

Klarheit schaffen

Stiftung Warentest - Im Gegenteil: Sie bekommen das Geschirr nicht richtig trocken. Auf Gläsern und Kunststoffteilen bleiben die meisten Wassertropfen zurück. Nach dem Trocknen zeichnen sich zahlreiche Flecken ab Ihr Qualitätsurteil lau- tet deshalb mangelhaft. Die mangelhaften Klarspüler von Ecover und Sonett sind mit Abstand die teuersten Produkte im Test: Auf 100 Milliliter umgerechnet, kosten sie 69 beziehungsweise 70 Cent. Zum Vergleich: Die gleiche Menge des dm-Klarspülers gibts für 9 Cent. …weiterlesen

Von sauber bis ruiniert

Stiftung Warentest - Falls Lasagne und Pasta am Teller kleben, helfen am besten Blink Geschirr-Reiniger Tabs von Müller und Markant Jeden Tag multi 10. Für Getreidefreunde. Angetrocknete Haferflocken und Stärkehaltiges wie zum Beispiel Reis verputzen sehr gut Denkmit Multi-Power 11 von dm, Norma Saubermax Mega 11 sowie Alio Complete von Aldi Süd. Für Teetrinker. Für blanke Teetassen sorgen die Tabs Aldi Süd Alio Complete und die Fit Power Tabs 10 in 1. Ihre Bleichmittel wirken am effektivsten. Für Fleischgenießer. …weiterlesen

2:0 für Somat

Stiftung Warentest - Phosphate belasten Gewässer Geschirrspültabs enthalten im Gegensatz zu Waschmitteln Phosphate. Das belastet die Gewässer und die Umwelt. Denn noch längst nicht alle Kommunen leiten ihr Schmutzwasser in der Kläranlage über eine Phosphatstufe, bevor es in Flüsse und schirrspülen werden vom Umweltbundesamt aber notgedrungen geduldet, weil wie Zitrate (Salz der Zitronensäure) oder Polykarboxylate (Enthärter auf Erdölbasis). …weiterlesen