Fila Carver 60 Men Test

(Fitness-Skates)
Carver 60 Men Produktbild
  • keine Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Fitness-Skates
  • Geeignet für: Herren
  • Rollengröße: 90 mm
  • Bauweise: Softboot
  • Rollenhärte: 83 A
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Carver 60 Men

Schwungvoll in die Kurve

Wie der Produktname schon unmissverständlich verdeutlicht, will der Hersteller Fila mit seinem Carver 60 die Kunst des Carvens in die Welt der Inliner übertragen. Der Begriff, ursprünglich eine Fahrtechnik beim Skifahren, bedeutet, dass der Schuh es ermöglichen soll, Kurven schwungvoll und mit möglichst wenig Tempoverlust zu nehmen und darüber hinaus generell sehr wendig sein soll.

Carving-Skier weisen eine starke Taillierung auf, sodass Kurven auf der Kante gefahren werden können. Das Pendant dazu beim Carving-Skate von Fila ist eine sogenannte Active-Steering-Technologie, womit nichts anderes gemeint ist als ein beweglicher Rahmen, der auf zwei Achsen verteilt ist. Diese von Fila entwickelte Bauweise soll sich speziell bei Kurven positiv auf die Fahreigenschaften auswirken. Der Skate verliert kaum an Tempo, da er sich – und hier besteht durchaus eine Parallele zu einem Ski – nicht mehr quer zur Fahrtrichtung stellt. Außerdem verleiht der flexible Rahmen dem Inliner eine sehr hohe Manövrierfähigkeit – plötzlich auftauchenden Hindernissen ausweichen oder sich durch enges Terrain schlängeln soll mit dem Schuh um Einiges leichter fallen.

Gleichzeitig hat die Active-Steering-Technologie den Vorteil, dass an die Inliner wesentlich größere Rollen montiert werden können, ohne dass parallel dazu, wie dies sonst üblicherweise der Fall ist, die Wendigkeit des Sportgeräts abnimmt. Dies bedeutet wiederum auf der anderen Seite, dass der Carving-Skate sowohl eine hohe Geschwindigkeit ermöglicht als auch kontrollierbar bleibt – sollte dies alles tatsächlich zutreffen, hätte Fila für die Saison 2011 in der Tat die sprichwörtliche „eierlegende Wollmilchsau“, also den wahren Allerkönner unter den Fitness-Skates, auf den Markt gebracht.

Etwas ins Hintertreffen gerät angesichts dieser Neuerung ein weitere Vorzug des Skates. Dank einer ebenfalls von Fila entwickelten Softwear Technologie ist der Inliner nämlich auch auf einen hohen Tragekomfort ausgelegt. Der Schuh wird aus einem Stück gefertigt und weist daher keinerlei Überlappungen zwischen dem Innenschuh und dem Obermaterial auf. Zudem soll der Inliner dadurch einen sehr guten Halt bieten. Das Obermaterials besteht zusätzlich aus einem Meshgewebe, das für eine gute Belüftung sorgt.

Komfort, hohe Wendigkeit plus Tempo und Stabilität: Der Fila verspricht wahrlich alles, was Fitness-Skater von einem Inliner erwarten. Der Schuh ist ab sofort, auch in einer Damenversion Fila Carver 60, lieferbar und kostet 189 Euro (Größe 43, Amazon, in allen Schuhgrößen erhältlich).

Kundenmeinungen (3) zu Fila Carver 60 Men

3 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0

Datenblatt zu Fila Carver 60 Men

Bauweise Softboot
Geeignet für Herren
Kugellager ABEC 7
Rollengröße 90 mm
Rollenhärte 83 A
Typ Fitness-Skates
Verschluss Klettverschluss, Schaftschnalle, Schnürung

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen