Fenix E15 1 Test

Befriedigend (2,6)
Gut (1,9)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Hand­lampe
  • Leucht­mit­tel LED
  • Leucht­weite 102 m
  • Mehr Daten zum Produkt

Fenix E15 im Test der Fachmagazine

  • 23 von 35 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    Platz 1 von 4

    „... Die Leuchtstufen lassen sich auch im Momentlicht-Betrieb durchschalten. Das Lichtbild der sehr kompakten LED-Lampe wird von einem relativ konzentrierten Spotbereich mit dunklerem, nicht allzu weitläufigem Umgebungslicht geprägt. ... Extrem kompakt, spotlastig und weitreichend.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Fenix E15

Kundenmeinungen (294) zu Fenix E15

4,1 Sterne

294 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
173 (59%)
4 Sterne
35 (12%)
3 Sterne
38 (13%)
2 Sterne
24 (8%)
1 Stern
24 (8%)

4,1 Sterne

294 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Taschenlampen

Datenblatt zu Fenix E15

Typ Handlampe
Leuchtmittel LED
Leuchtweite 102 m
Maximale Leuchtdauer 36 h
Minimale Leuchtdauer 1,85 h
Outdoor-Tauglichkeit Wasserdicht (IPX8)
Gewicht 23 g
Kompatible Batterie-Größen 1 x 3V CR123A
Maximale Lichtleistung 170 Lumen

Weiterführende Informationen zum Thema Fenix E-15 können Sie direkt beim Hersteller unter fenixlight.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Lichter unter den Leuchten

Deutsche Jagdzeitung - Sowohl von den Abmessungen als auch vom Gewicht sind eine Vielzahl der LED-Lampen kein Klotz mehr am Bein und leicht verstaut. Ende 2015 bot die Firma LedLenser ein interessantes Paket an, das Jäger-Bedürfnissen, wie ich finde, perfekt entspricht: die Kombination aus der Stirnlampe H 7.2 sowie der Taschenlampe P 7.2. Zunächst zur Taschenlampe: Mit gerade einmal 179 Gramm (inkl. …weiterlesen

Lichtdisziplin

TACTICAL GEAR - Über Gedrückthalten (mit kurzen Unterbrechungen) aktiviert man zudem einen langsamen Blink- und einen SOS-Modus. Die Betätigung des rechten Schalters versorgt die Infrarot-LED mit Strom. Längeres Gedrückthalten aktiviert rotes, dann grünes, dann blaues und schlussendlich das blinkende Polizei-Licht. Neun unterschiedliche Licht-Funktionen plus Steuerung der Helligkeit - das kann verwirrend sein, insbesondere im Zusammenspiel mit der Memory-Funktion. …weiterlesen

U-50-Party

SURVIVAL MAGAZIN - Die MSC20 verfügt über eine Ladestandsanzeige in Form eines hinterleuchteten Schalters. Allerdings ergab der Test, dass die LED im Schalter erst dann von grün auf rot wechselt, wenn die Lampe bereits deutlich dunkler geworden ist. Knicklicht Rofis JR40 Die JR40 von Rofis ist mit einer XP G 2 LED von Cree ausgestattet und nimmt als Stromversorger zwei AA Zellen (Akkus oder Batterien) auf. …weiterlesen

Die Edel-Strahler

SURVIVAL MAGAZIN - Die drei Helligkeitsstufen sind gut aufeinander abgestimmt. Mit ihren maximal 85 Lumen ist die MiX6 Ti von Klarus für die meisten Alltagssituationen gut gerüstet. Futuristisch Niteye Zip20-Ti Echte Lampenfans werden bei der Zip20-Ti unweigerlich an das Modell Spy007 von Cool Fall erinnert. Denn dieser Lampe ist das Modell aus dem Hause Niteye mehr als nachempfunden. Aber egal, ob man sie nun als "Spy007-Klon" bezeichnen will oder nicht - die Bedienung könnte einfacher nicht sein. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf