Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Gim­bal-​Kopf
Mehr Daten zum Produkt

FEISOL UA-180 Carbon U-Mount im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    6 Produkte im Test

    „Der schwere, aber flache U-Gimbal UA-180 von Feisol leistet bei hoher Last sanftes Neigen.“

Kundenmeinung (1) zu FEISOL UA-180 Carbon U-Mount

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu FEISOL UA-180 Carbon U-Mount

Typ Gimbal-Kopf
Gewicht 1600 g

Weitere Tests & Produktwissen

Sehr zugeneigt

fotoMAGAZIN - Die Lösung sind hier sogenannte Gimbals; Stativköpfe, die eine kardanische Aufhängung mittels zweier sich schneidenden, rechtwinkligen Drehlagern bieten. Bei richtiger Justage des Schwerpunkts pendelt sich die Aufnahmeeinheit Kamera/Objektiv quasi schwerelos ein, sodass sie das Verfolgen des Motivs kinderleicht macht. Dafür ist es nötig, dass die Kameraebene, also die Schnellwechselkupplung, auch in der Höhe am Schwenkarm justierbar ist. …weiterlesen

Helles Köpfchen

FOTOTEST - Die Vorrichtungen für die Klemm-, Friktion-, und Panoramafunktion sind sehr gut zu unterscheiden und zu bedienen. Wäre der Gummiüberzug geriffelt wie bei manch anderem Hersteller, wäre die Haptik um einiges besser. Charakteristisch für die Magnesitreihe ist auch, dass die Friktionsvorrichtung Rastungen hat. Einen Punkt Abzug gibt es in der Kategorie Bedienung, da beim Bedienen des Hebels der Schnellkupplung die Finger leicht eingeklemmt werden können. …weiterlesen