Gut (2,4)
1 Test
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Salz-​/Pfef­fer­mühle
Mehr Daten zum Produkt

Fackelmann Stoha-Design Pfeffer- oder Salzmühle (55513) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,4)

    Platz 2 von 4

    Würzen (60%): „gut“ (2,4);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,5);
    Haltbarkeit und Verarbeitung (10%): „gut“ (1,9).

Testalarm zu Fackelmann Stoha-Design Pfeffer- oder Salzmühle (55513)

Kundenmeinungen (2) zu Fackelmann Stoha-Design Pfeffer- oder Salzmühle (55513)

2,6 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (50%)

2,6 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Fackelmann Stoha-Design Pfeffer- oder Salzmühle (55513)

Typ Salz-/Pfeffermühle

Weiterführende Informationen zum Thema Fackelmann Stoha-Design Pfeffer- oder Salzmühle (55 513) können Sie direkt beim Hersteller unter fackelmann.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Scharfe Garde

Stiftung Warentest - Ähnlich verlässlich mahlt das elektrische Schwestermodell, die Peugeot Elis Sense. Damit sie läuft, benötigt sie - wie auch die anderen Elektromodelle - sechs Batterien. Die reichen bei Peugeots 85 Euro teurer Mühle für etwa 250 Gramm Pfeffer. Bei Stoha sowie Adhoc ist bereits nach etwa 115 Gramm ein neuer Satz Batterien fällig. Wer mit diesen Mühlen täglich ein halbes Gramm Pfeffer mahlt, braucht nach knapp acht Monaten sechs neue Batterien. …weiterlesen