ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Leis­tung: 500 W
Form­fak­tor: ATX
Küh­lung: Aktiv
Wir­kungs­grad / Zer­tif­kat: 80 PLUS Bronze
Kabel­ma­na­ge­ment: Teilm­odu­lar
Mehr Daten zum Produkt

Variante von BQ

  • 500 BQ 500 BQ

EVGA BQ im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: 500 BQ

zu EVGA BQ

  • EVGA 500 BQ, 80+ BRONZE 500W, Semi Modular, FDB Lüfter, 3 Jahre Garantie,
  • EVGA 500 BQ Netzteil 500 W 24-pin ATX ATX Schwarz ( 110-BQ-0500-K2 )
  • EVGA 500 BQ, 80+ BRONZE 500W Semi Modular Netzteil
  • EVGA 500 BQ Netzteil intern 80 PLUS Bronze Wechselstrom 100-
  • EVGA 500 BQ-Serie, 80+ BRONZE 500 Watt Netzteil
  • EVGA 500 BQ - Netzteil (intern) - 80 PLUS Bronze - Wechselstrom 100-240 V -
  • EVGA BQ Series 500 Watt ATX (110-BQ-0500-K2)
  • EVGA BQ 500 Netzteile - 500 Watt - 120 mm - 80 Plus Bronze zertifiziert
  • EVGA BQ 500 PSUg - 500
  • EVGA BQ (500W), PC Netzteil

Einschätzung unserer Autoren

BQ

Güns­tig und kraft­voll, aber nicht sehr effi­zi­ent

Stärken
  1. genug Leistung für starke PCs
  2. hohe Stabilität
  3. leise im Leerlauf
  4. kompakte Bauweise
Schwächen
  1. deutlich hörbar unter Last
  2. kein Überhitzungs- und Überlastungsschutz
  3. Effizienz vergleichsweise mau

Preis-Leistungs-Tipp für PC-Bastler

Die Netzteile der Reihe BQ von EVGA sind mit 500 oder 600 Watt Leistung erhältlich. Beide Varianten liefern auch leistungsstarken PC-Systemen mehr als genug Strom, auch wenn die Effizienz höher sein könnte. Hier wurde nur die Effizienzklasse 80 Plus Bronze erreicht, während die meisten beliebten Konkurrenzprodukte bereits 80 Plus Gold oder besser bieten. Bei einem Preis von deutlich unter 100 Euro ist dies aber durchaus zu verschmerzen. Somit sind die Netzteile eine gute Wahl, wenn ein preisgünstiger, aber leistungsstarker PC zusammengebaut werden soll.

Wie laut ist das Netzteil?

Die Tester von computerbase.de kritisieren das Netzteil für seinen deutlich wahrnehmbaren Lüfter, sobald das Netzteil belastet wird. Unter Last werden mehr als 30 dB(A) erreicht, was in stillen Räumen durchaus hörbar ist. Wer mit Kopfhörern vorm PC sitzt, wird das Netzteil aber nicht hören. Im Vergleich zur Konkurrent ist es trotzdem recht laut.

Gibt es leisere Alternativen unter 100 Euro?

Der Hersteller Be Quiet! kann das im Namen gegebene Versprechen auch in der Preisklasse unter 100 Euro einlösen. So ist das Pure Power 10 CM, das mit 500 bis 700 Watt erhältlich ist, im Betrieb stets flüsterleise und gleichzeitig leistungsstark und stabil. Zudem ist es preislich etwa gleichauf mit dem EVGA-Netzteil. Auch das RM550x von Corsair ist eine Empfehlung für Freunde leiser PCs. Es arbeitet semipassiv, aktiviert also nur den Lüfter wenn es unter Last steht und ist somit im Leerlauf und bei geringer Belastung unhörbar.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu EVGA BQ

Typ Internes Netzteil
Formfaktor ATX
Enthaltenes Zubehör
  • Schrauben
  • Kabelbinder
  • Stromkabel
Kühlung Aktiv
Wirkungsgrad / Zertifkat 80 PLUS Bronze
Kabelmanagement Teilmodular

Weiterführende Informationen zum Thema EVGA BQ können Sie direkt beim Hersteller unter evga.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Verlustfreie Netzteile

PC Games Hardware - Gerade ein schneller Lastwechsel, beispielsweise beim Start eines 3D-Spiels, kann zu Spannungsschwankungen führen. Fällt diese Schwankung zu stark aus, wird der Rechner instabil. Seasonic will die Toleranz nun auf zwei Prozent reduzieren und so stabilere Spannungen garantieren. 0,5 Watt im Stand-by Aktuell dürfen Computersysteme laut der Verordnung ErP Lot 6 2010 (Energy-related Products) maximal 1 Watt im Stand-by-Betrieb aufnehmen. Ab 2013 sind es dann maximal 0,5 Watt. …weiterlesen