Enox WSP88 II Test

(Smartwatch)
  • Sehr gut (1,2)
  • 3 Tests
23 Meinungen
Produktdaten:
  • Wasserdicht: Nein
  • Touchscreen: Ja
  • Pulsmesser: Nein
  • Kompatibel zu Android: Nein
  • Kompatibel zu iPhones: Nein
  • GPS: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Enox WSP88 II

    • Tablet und Smartphone

    • Ausgabe: 3-4/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die WSP88 der zweiten Generation hat vor allem an Komfort und Funktionalität zugelegt; der Preis ist gleich geblieben, eine echte Verbesserung also.“

    • mobile-reviews.de

    • Erschienen: 08/2015
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    • Tablet und Smartphone

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 02/2015
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Die WSP88 Smartwatch von Enox überzeugt die Redaktion des Magazins „Tablet PC“ in weiten Bereichen und wird mit „gut bis sehr gut“ bewertet. Sie ist vergleichsweise schwer, rechtfertigt ihr Gewicht jedoch mit ihrer Ausstattung, die einem kompletten Smartphone ebenbürtig ist. Neben einer SIM-Karte findet ein vier GB großer Speicher ebenso Platz wie der festverbaute Akku, der 600 mAh liefert. Verpackt ist die Technik in ein solides Edelstahlgehäuse. Die Uhr wiegt, trotz ihrer reichhaltigen Ausstattung und des Metallgehäuses, knapp über 100 g.

    Die Smartwatch ist mit Android 4.2.2 ausgestattet und wird über ein sehr präzise ansprechendes Display bedient. Selbst die Eingabe von Passwörtern geht laut Redaktion erstaunlich gut von der Hand. Hierbei werden jedoch die Möglichkeiten dieser Displaygröße bis an die Grenzen ausgeschöpft.



    Info: Dieses Produkt wurde von Tablet und Smartphone in Ausgabe 3-4/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Enox WSP88 II

  • Enox WSP88 Version 2 SCHWARZ vollwertige 3G Android 4.4 Smartwatch Smartphone

    * Ein Lifestyle Produkt mit innovativer Technologie der viel mehr als eine Uhr und viel mehr als ein Bluetooth ,...

Kundenmeinungen (23) zu Enox WSP88 II

23 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
10
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
6
  • TOP-Produkt!

    von Qualitätstester
    • Vorteile: Telefonieren ohne Zusatzgerät, vollständige Navigation per Google Maps, Fotoapparat (5 MP) mit Filmfunktion, Google Sprachsuche - einwandfrei, Individualisierung des Displays , helles Display anstatt Taschenlampe verwendbar, Display sehr gut lesbar , Uhr und Weckfunktion , Termin- und Aufgabenplaner
    • Geeignet für: Reisen, Sport, Business, Alltag

    Habe mich schon länger nach einer "vollwertigen" Smartwatch umgesehen und nach vielen Studien von Testberichten für die ENOX WSP 88 entschieden. Die Uhr übertrifft alle meine Erwartungen! Die Telefonfunktion ist ohne Zweitgerät möglich und alle anderen Apps wie Google Maps, Terminplaner, Fotoapparat mit Filmfunktion usw. funktionieren einwandfrei. Beim Kauf des Gerätes habe ich eine hochwertige 32GB SD Karte und ein Headset dazugekauft. Mit dieser Zusatzausstattung ist man auch für sportliche Aktivitäten gut ausgestattet (Sportapps, Musik,..). Die Serviceleistung ist ebenfalls sehr gut und schnell. Eine technische Informationsfrage an Enox wurde unmittelbar und kompetent beantwortet. Ich kann das tolle Gerät mit bestem Gewissen weiterempfehlen und wünsche viel Freude damit!

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Alle Apps aus der Android-Welt - auf Kosten von Sportfunktionen und Tragekomfort

Stärken

  1. vollwertiges Android mit Apps aus dem Google Play Store
  2. sehr hochwertige Verarbeitung
  3. starke Telefon-Fähigkeiten
  4. helles Display

Schwächen

  1. zu viel des Guten: viele Apps auf dem Display kaum bedienbar
  2. Akku hält nur einen Tag durch
  3. Sportfunktionen minimalisiert und ungenau

Handhabung

Akku

Zunächst liest sich die Akkuladung von 600 mAh imposant - das ist doppelt so viel wie bei anderen Smartwatches. Allerdings läuft auf dieser Uhr echtes Android. Und das frisst richtig Akkupower. Am Ende sieht daher die Nutzungszeit nicht besser aus als bei anderen Uhren - immerhin kannst Du den Akku aber austauschen, wenn er schwächer wird.

Display

Die reine Bildschirmauflösung fällt bei der WSP88 II leider recht niedrig aus, dafür glänzt die Uhr aber mit einer sehr guten Helligkeit und Blickwinkelstabilität. Trotz recht spiegelndem Displayglases kann der Inhalt daher auch in vollem Sonnenschein noch gut abgelesen werden.

Bedienung

Die Verwendung eines vollwertigen Android-Betriebssystems bietet zahlreiche zusätzliche Möglichkeiten, die aber eigentlich nicht für diese Displaygröße konzipiert wurden. Daher ist die Eingabe auf der winzigen Bildschirmtastatur eine eigene Kunst, zum Beispiel bei der Eingabe von WLAN-Passwörtern. Zum Glück gibt es aber auch Sprachnachrichten.

Smart-Funktionen

Sport & Gesundheit

Die WSP88 II ist nicht so sehr auf Sportfunktionen ausgerichtet wie andere Smartwatches, bei ihr liegt der Fokus auf dem echten Handy am Handgelenk. Entsprechend mager ist die Spezialsensor-Ausstattung. Eine Schrittzählung gibt es immerhin, aber die Zählung scheint nicht so präzise zu sein, wie es manche Nutzer sich erhoffen würden.

Apps & Kommunikation

Hier glänzt die Smartwatch. Sie kann sich per WLAN und 3G mit dem Internet verbinden, es ist echte Telefonie am Handgelenk möglich - und es können alle Apps aus dem Google Play Store installiert werden. Dabei gelten die Sendeleistung der Funkmodule ebenso wie die Sprachqualität als überraschend gut. Nur das GPS scheint recht langsam zu arbeiten.

Verarbeitung & Tragekomfort

Größe & Gewicht

Eine Uhr mit solch einer umfassenden Ausstattung braucht viel Platz und wiegt einiges - mit 120 Gramm gehört sie zu den schwersten am Markt. Irgendwo müssen SIM- und microSD-Karte ja auch noch untergebracht werden. Manche Taucheruhr wirkt zierlicher als dieses Handgelenkhandy.

Material

An dieser Stelle punktet die WSP88 II. Sie gilt als überragend verarbeitet. Es werden hochwertige Materialien verwendet, die Spaltmaße fallen minimal aus und auch nach einiger Zeit sieht die Uhr nicht "abgenutzt" aus.

Die Enox WSP88 II wurde zuletzt von Janko am überarbeitet.

Datenblatt zu Enox WSP88 II

Abmessungen & Gewicht
Gewicht 119 g
Austauschbares Armband fehlt
Gehäuse
Länge 45 mm
Breite 45 mm
Bautiefe 15,2 mm
Material & Verarbeitung
Wasserdicht fehlt
Gehäusematerial
Aluminium fehlt
Edelstahl vorhanden
Kunststoff fehlt
Keramik fehlt
Bedienung
Touchscreen vorhanden
Drehlünette
fehlt
Krone
fehlt
Tasten vorhanden
Sport & Gesundheit
Thermometer fehlt
Bewegungssensor / Lagesensor
vorhanden
Pulsmesser fehlt
Höhenmesser fehlt
Schrittzählung vorhanden
Verbindungen
Kompatibilität
Kompatibel zu Android fehlt
Kompatibel zu iPhones fehlt
Schnittstellen
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden
WLAN vorhanden
NFC
fehlt
Mobilfunk
LTE fehlt
SIM-Kartensteckplatz vorhanden
Fest integrierte SIM-Karte
fehlt
Akku
Kapazität 600 mAh
Laden per Magnetkontakt vorhanden
Display
Displaygröße 1,54"
Displayauflösung (px) 240 x 240
Pixeldichte 220 ppi
Technische Ausstattung
Prozessor Dual Core
Prozessorleistung 1,3 GHz
Kamera vorhanden
Lautsprecher vorhanden
Mikrofon vorhanden
Speicher
Arbeitsspeicher 512 MB
Interner Speicher 4 GB
Speicherkartensteckplatz vorhanden

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Eine neue Zeit bricht an Tablet und Smartphone 2/2015 - Die entsprechende Ladeschale ist im Lieferumfang enthalten, damit ist die moto 360 in Rekordzeit von einer knappen Stunde wieder voll aufgeladen. Im Vergleich zu anderen Smartwatches ist die WSP88 von Enox schon ein schwerer Brocken; muss sie auch sein, denn schließlich kommt sie komplett ohne Smartphone aus, insofern hat sie ein echtes Alleinstellungsmerkmal. Rechts Richtung Hand gibt es zwei Tasten, die, um den Uhren-Charakter zu unterstreichen, etwas herausragen. …weiterlesen