Recharge Extreme 800 mAh (AAA) Produktbild
Gut (1,9)
2 Tests
Gut (1,7)
4.926 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Größe: AAA (Micro)
Mehr Daten zum Produkt

Energizer Recharge Extreme 800 mAh (AAA) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,9)

    Platz 6 von 9

    Kapazitätsverlust (50%): „sehr gut“ (1,4);
    Anfangskapazität (25%): „gut“ (1,7);
    Deklaration (20%): „befriedigend“ (3,4);
    Schwermetalle (5%): „sehr gut“ (1,0).

zu Energizer Rechargeable Extreme 800 mAh

  • Energizer Original Akku Extreme Micro AAA (800mAh, 1,2 Volt, vorgeladen 4-
  • Energizer E300624400 NimH-Akku Rechargeable Extreme Micro (1,2Volt 800mAh,
  • ENERGIZER Extreme Akku NiMH Micro AAA HR03 1,2V 800mAh 4er-Blister
  • Energizer R2U Extreme HR03-AAA-Micro 800 maH - 4er Blister Akkus Professional
  • Energizer Accu Aufladen Extrem 800mAh AAA Aufladbare Batterien 4 Packung Neu UK
  • Energizer Accu Recharge Extreme - Batterie 4 x AAA-Typ - (wiederaufladbar) -
  • Energizer Akku Extreme HR03-AAA-Micro 800 maH 4er Blister
  • Energizer Accu Recharge Extreme - Batterie 4 x AAA-Typ - (wiederaufladbar) -
  • Energizer E300624400 NimH-Akku Rechargeable Extreme Micro (1,2Volt 800mAh,
  • Energizer E300624400 NimH-Akku Rechargeable Extreme Micro (1,2Volt 800mAh,

Kundenmeinungen (4.926) zu Energizer Recharge Extreme 800 mAh (AAA)

4,3 Sterne

4.926 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

4.925 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Energizer Recharge Extreme 800 mAh (AAA)

Größe AAA (Micro)
Kapazität 800 mAh
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 635751

Weiterführende Informationen zum Thema Energizer Rechargeable Extreme 800 mAh können Sie direkt beim Hersteller unter energizer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Power to the People

DigitalPHOTO - Auf diese Weise wird der „Memory-Effekt“ vermieden und die Lebensdauer der Zelle bzw. Batterie verlängert. Bei Nickel-Metallhydrid-Batterien tritt dieser Effekt nicht auf; man kann sie folglich jederzeit problemlos entladen und wiederaufladen bzw. nachladen. Aber auch NiMH-, Li-Ion- und Polymer-Akkus sollten hin und wieder bis ca. 20% Ladestand entladen werden und erst dann neu geladen werden – sie danken es dem Besitzer mit längerer Lebensdauer durch mehr mögliche Zyklen. Ladegeräte. …weiterlesen