Elro RM400

Gut

2,1

0  Tests

206  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,1)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Erkennt Pro­pan, Butan, Methan
  • Strom­ver­sor­gung Netz­be­trieb
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Warnt zuver­läs­sig vor Gas­lecks

Rauchmelder sind derzeit in aller Munde. Nachdem nun fast alle Bundesländer eine Nachrüstpflicht für private Haushalte beschlossen haben, hat der Run auf die wertvollen Lebensretter begonnen. Doch eine andere Gefahr im Haushalt wird dabei schnell übersehen: Es sterben jedes Jahr ebenso viele Menschen durch Unfälle mit Gas wie durch Wohnungsbrände. Dabei ist Gas ebenso tückisch wie Qualm: Auch Gas betäubt den Menschen und ist insbesondere im Schlaf nicht rechtzeitig zu bemerken.

Gleicht äußerlich einem Rauchmelder und wird ebenso bedient

Für alle Besitzer von Gasöfen, Gaskochern oder gasbetriebenen Zentralheizungen ist ein Gasmelder daher eine absolut sinnvolle Anschaffung, die hinter der eines Rauchmelders nicht zurückstehen sollte. Ein geradezu klassischer Vertreter seines Genres ist hierbei der Elro RM400. Äußerlich gleicht er sogar den handelsüblichen Rauchmeldern: Es handelt sich um ein handtellergroßes, rundes Gehäuse mit einer Info-LED und einer Prüftaste, mit welcher die Funktionstüchtigkeit jederzeit überprüft werden kann.

Weist drei verschiedene Gassorten nach

Der RM400 registriert drei verschiedene Gastypen, die häufig Verwendung finden: Butan, Propan und Methan. Die ersteren beiden treten häufig bei Lecks in mobilen Gasöfen für Wohnwagen und Ferienwohnungen auf, Methan dagegen ist der Hauptbestandteil von Ergas. Manche Melder decken auch noch Ethan ab, welches ebenfalls in Erdgas beigemischt ist. Allerdings ist bei Erdgas das Methan dermaßen dominant, dass ein Melder mit Methan-Nachweis stets früher anschlagen würde, so gesehen ist der Ethan-Nachweis eigentlich überflüssig und der RM400 völlig ausreichend.

Installationsanweisungen beachten!

Bei der Anbringung sollte man allerdings ein wichtiges Detail beachten: Der Melder kann zwar alle drei Gassorten nachweisen, indes muss er jeweils in verschiedenen Höhen installiert werden. So ist Methan leichter als Luft und steigt zur Decke auf. Deshalb muss man den Melder in diesem Fall 30 Zentimeter unterhalb der Decke montieren. Propangas und Butan dagegen sind schwerer als Luft, weshalb der Melder etwa 30 Zentimeter über dem Boden installiert werden muss. Seinen Strom erhält der Melder übrigens aus einem festen Netzanschluss, die integrierte Batterie dient nur der Überbrückung von Stromausfällen. Daher ist der Elro RM400 anders als ein auszutauschender Rauchmelder auch eine dauerhafte Investition, so dass die 30 Euro (Amazon) vielleicht nicht ganz so teuer wirken wie im ersten Eindruck.

von Janko

zu Elro Funk- und Kameraüberwachung RM400

  • Smartwares Gasmelder für Methan, Butan & Propan/ RM400
  • Elro Erdgasmelder Weiß
  • Gasmelder RM400 für Methan, Propan und Butan
  • Smartwares, Gefahrenmelder, Gasmelder Set RM400 netzbetrie
  • SW RM400 - Gasmelder
  • Smartwares Gaswarnmelder 'RM400' weiß
  • ELRO Smartwares RM400 Gasmelder Set netzbetrieben detektiert Butan, Methan,
  • ELRO Smartwares RM400 Gasmelder Set netzbetrieben detektiert Butan, Methan,
  • ELRO Smartwares RM400 Gasmelder Set netzbetrieben detektiert Butan, Methan,
  • Smartwares Gasmelder RM400

Kundenmeinungen (206) zu Elro RM400

3,9 Sterne

206 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
106 (51%)
4 Sterne
45 (22%)
3 Sterne
17 (8%)
2 Sterne
8 (4%)
1 Stern
31 (15%)

3,9 Sterne

205 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Elro RM400

Erkennt
  • Methan
  • Butan
  • Propan
Stromversorgung Netzbetrieb
Ausstattung Testschalter
Netzwerk Einzelner Melder

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf