• Befriedigend 2,8
  • 2 Tests
  • 15 Meinungen
Befriedigend (2,8)
2 Tests
ohne Note
15 Meinungen
Plattform: Play­Sta­tion 4
Genre: Sport­spiel
Freigabe: ohne Alters­be­schrän­kung
Spieleranzahl: Mul­ti­player, Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Variante von NBA Live 15

  • NBA Live 15 (für PS4) NBA Live 15 (für PS4)

NBA Live 15 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2014
    • Details zum Test

    Spielspaß: 52 von 100 Punkten

    „... Seltsam wirkende Pässe und ungelenke Bewegungen stehen im Kontrast zu den fein modellierten Athleten - einige Stars sehen in der Nahaufnahme toll aus. Kontrolliert Ihr die Korb-Künstler, fühlen sich diese merkwürdig leicht an. ... Trotz visueller Verbesserungen schließt ‚NBA Live 15‘ nicht zur Konkurrenz auf - auf dem Court läuft es erneut nicht rund.“

    • Erschienen: November 2014
    • Details zum Test

    6,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Getestet wurde: NBA Live 15 (für PS4)

    „Pro: Tolle NBA-Atmosphäre ... Grafik ist verbessert; ESPN-Lizenz; Stellenweise optimiertes KI-Verhalten.
    Contra: Steife Animationen ... Insgesamt noch immer etwas behäbige Steuerung; Dunkings & Lay-ups führen zu leicht zum Erfolg; Kaum Neuerungen; Kaum Authentizität beim Rising-Star-Modus.“

zu Electronic Arts NBA Live 2015

  • NBA Live 2015 - PS4 .
  • NBA Live 2015 - XBOne .
  • Electronic Arts NBA Live 15, Xbox One, Xbox One, Sport, E (Jeder)
  • Electronic Arts NBA Live 15
  • Electronic Arts NBA Live 15, PS4, PlayStation 4, Sport, E (Jeder)
  • NBA Live 15 - [Xbox One]
  • NBA Live 15 - [PlayStation 4]
  • NBA Live 15 - [PlayStation 4]
  • NBA Live 15 - [PlayStation 4]
  • NBA Live 15 - [Xbox One]

Kundenmeinungen (15) zu NBA Live 15

3,1 Sterne

15 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (27%)
4 Sterne
2 (13%)
3 Sterne
2 (13%)
2 Sterne
5 (33%)
1 Stern
2 (13%)

3,1 Sterne

15 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu NBA Live 15

Genre Sportspiel
Freigabe ohne Altersbeschränkung
Spieleranzahl
  • Singleplayer
  • Multiplayer
Freeware fehlt
Medium Disc / Speicherkarte

Weiterführende Informationen zum Thema Electronic Arts NBA Live 2015 können Sie direkt beim Hersteller unter ea.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

The Inner World

MAC easy 1/2014 (Dezember/Januar) - Eines Tages stiehlt eine Taube Conroy ein Amulett. Als Robert versucht, den Vogel einzufangen, fällt er durch den Müllschacht und landet bei der einfachen Bevölkerung. Dort erfährt der naive Musiker mit der Pfeifennase, dass man das Volk außerhalb des Klosters keinesfalls als Anhänger des von ihm so verehrten Conroys bezeichnen kann. Robert trifft bei seiner Suche auf die Rebellin Laura und versucht mit ihr, das Geheimnis um die versiegenden Windbrunnen zu lüften. …weiterlesen

X-Box und Rock'n'Roll

AGM Magazin 1/2013 - Danach geht es gleich zum ersten Live-Auftritt vor einem recht verständnisvollen publikum, das selbst dann nicht pfeift, wenn nicht alle Töne getroffen werden. Hat der Auftritt einigermaßen geklappt, wird der stolze Gitarrenspieler gleich einmal um eine zugabe gebeten. Nach dem schweißtreibenden Live-Ergebnis geht es sofort wieder in den proberaum. …weiterlesen

Der Name der Rose, Teil 2

MAC LIFE 6/2010 - Doch war es nur ein Unfall? Zumindest meint das der Abt, der Vorsteher des Klosters. Leonardo vermutet dahinter jedoch mehr. Nicht zu Unrecht, denn der Tod des Glaubensbruders war nur der Auftakt zu einem spannenden Krimi, dem noch weitere Leichen folgen werden. Sidekick ohne Kick Im dialoglastigen, mit vielen langen Zwischensequenzen ausgestatteten Adventure The Abbey, lenken Sie die beiden durch stimmungsvoll gestaltete Zeichentrickkulissen. …weiterlesen

Tennisspiel

MAC LIFE 4/2010 - Wie bei den anderen Sportspielen von New Star Games nimmt der namensgebende Sport auch hier nur eine untergeordnete Rolle ein. Wer im Karriere-Modus von New Star Tennis startet, sollte jedenfalls davon absehen, gleich in ein Turnier einzusteigen – der eigene Spieler beginnt komplett bei null. Das bedeutet jeden Tag trainieren, entweder auf dem Platz, indem farbige Ringe mit dem Ball getroffen werden, oder mit Trainingsgeräten, die aber erst gekauft werden müssen. …weiterlesen

Blood Bowl

Computer Bild Spiele 9/2009 - Wer es lieber hinterhältig mag, greift auf Schiedsrichterbestechung oder Zaubertränke zurück. Der Trainer sollte bei allen Aktionen die Stärken und Schwächen seines Teams im Auge behalten: Orks sind keine Filigrantechniker, aber wenn einer erst einmal zuschlägt, frisst sein Gegner Gras. Jedes Match dauert 16 Runden, acht pro Halbzeit. Abwechselnd muss der Spieler seine Mannschaft positionieren und Aktionen ausführen. Danach ist der Gegner dran. …weiterlesen

Stunts und Spezialeffekte

MAC LIFE 9/2009 - So kann man das Modell einer Stadt mal eben so à la „Independence Day“ von UFOs in Schutt und Asche legen lassen. … und Managerfrust Diejenigen, die The Movies vor allem als Wirtschaftssimulation spielen wollten und gefrustet waren von den Launen der Diven, werden von der Erweiterung allerdings enttäuscht, denn sie bringt nicht die erhoffte Automatisierung. Im Gegenteil, durch die Stuntleute verschlimmert sich dieser Teil des Spieles sogar noch. …weiterlesen

NBA Live 15

M! Games 1/2015 - Jahrelang nichts und dann eine Enttäuschung: ‚NBA Live 14‘ konnte EAs Basketball-Serie kein neues Leben einhauchen. Schwammige Spielbarkeit und biedere Optik machten keinen Stich gegen Platzhirsch ‚NBA 2K14‘. Wird in diesem Jahr alles besser? ...Es wurde ein Sportspiel getestet. Das Testurteil lautete 52 von 100 Punkten. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Single- und Multiplayer, Grafik sowie Sound. …weiterlesen