ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Elan Wingman 82 CTI (2019) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „Der „Wingman“ ist ein entspannter AP-Ski vom Typ ‚kraftsparender Ganztagsski für den glücklichen Allrounder‘. Er ist weder ein Topsportler noch ein Tiefschneegigant, hat bei unseren Testern aber sowohl auf der Piste als auch im Gelände gut abgeschnitten. Aufgrund seines geringen Gewichts und seiner Vielseitigkeit eine Empfehlung für weniger sportliche Fahrer und Frauen, die ein Easy-Going-Allmountain-Modell suchen und eher im mittleren Tempobereich unterwegs sind.“
    (Bindung auf Testski: EMX 12.0 GW / Z4-12)

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Elan Wingman 82 CTI (2019)

Passende Bestenlisten: Ski

Datenblatt zu Elan Wingman 82 CTI (2019)

Einsatzgebiet All-Mountain
Vorspannung
  • Tip-/Tail-Rocker
  • Klassische Vorspannung (Camber)
Twintip fehlt
Länge 160 / 166 / 172 / 178 / 184 cm
Taillierung 129-82-112 mm (179 cm)
Radius 15,5 m (179 cm)
Geeignet für Herren
Saison 2019/2020

Weiterführende Informationen zum Thema Elan Wingman 82 CTI (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter elanskis.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Mix aus zwei Welten

SkiMAGAZIN - Hier kommen die erwähnten Grafiken ins Spiel. Einige Modelle fühlen sich vor allem beim dynamischen Carven in hohem Tempo richtig wohl, wie der Nordica und der Vist. Es gibt aber einige vom Typ "eierlegende Wollmilchsau", die neben Sportlichkeit und Vielseitigkeit auch eine gehörige Portion Komfort mitbringen. Hier sind allen voran der Blizzard, der Fischer und der Völkl zu nennen. …weiterlesen

Stabilitätspakt

SkiMAGAZIN - Einigkeit herrscht weitgehend auch bei der Bemessung des Ski-Endes, hier liegt der Großteil der Werte bei 97 bis 99 mm. Aus diesen Taillierungen ergeben sich Radien zwischen 17 und 19 Metern. Atomic und Maxel hatten mit 16,5-Meter-Modellen die Ski mit den kleinsten Radien ins Rennen geschickt. Für welche Fahrer sind Riesenslalom-Ski geeignet? Wer auf eine solche Rennmaschine steigt, sollte sicher sein, über das notwendige Fahrkönnen sowie ausreichend Kraft und Kondition zu verfügen. …weiterlesen

Wie breit darf's sein?

ALPIN - Ein moderner, breiter Tourenski, der nicht kompromisslos auf Gewicht getrimmt ist, aber noch voll tourentauglich daherkommt und ordentlich breit ist (95 mm). Kein Ski für jedermann, gute Skifahrer werden jedoch Spaß damit haben. Den Gewichts-Tipp bei den breiteren Tourenski gibt es (mal wieder) für den Black Diamond Aspect. Der Ski wurde komplett überarbeitet, hat jetzt eine Seitenwange und ist deutlich stabiler - aber kaum schwerer. …weiterlesen

Extrabreit

SNOW - Für die ganz großen Lines sind immer noch die eher straff abgestimmten Big Mountain-Vertreter mit moderner Bauweise und Rocker zuständig. Der "Wang Ost" von Core, Kästles "BMX 128" oder Skilogics "Bomb Squad" bieten maximale Stabilität bei High-Speed-Lines, sind aber - vor allem in festerem Schnee und engen Passagen - eine Herausforderungen an Können und Kraft. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf