ohne Note
1 Test
Gut (1,8)
81 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Genre: Thril­ler & Kri­mis
Mehr Daten zum Produkt

einzlkind Billy im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (3,35 von 5 Punkten)

    7 Produkte im Test

    „Binnen weniger Momente wird es einem kalt. Da spricht ein Mann zu seinem Opfer und lässt keinen Zweifel daran, dass er es töten wird. Mit kratziger, bedrohlich schleppender Stimme setzt Florian von Manteuffel Billy in Szene. ... Mit von Manteuffels frontaler, rauer Ansprache wird die Geschichte zunächst packend. Aber auf Dauer ermüdend, weil es in dieser Diktion wenig Abstufungen gibt. ...“

zu einzlkind Billy

  • Billy: 6 CDs
  • Billy: 6 CDs
  • Billy als Hörbuch CD von Einzlkind
  • Hörbuch Hamburg Billy als Hörbuch CD von Einzlkind (Buch)
  • Hörbuch Hamburg Billy
  • Billy | Einzlkind | 2015 | deutsch | NEU
  • Hörbuch Hamburg Billy 6 Audio-CDs - Hörbuch
  • Billy - einzlkind
  • Billy: 6 CDs von einzlkind | Buch | Zustand gut
  • Billy - einzlkind

Kundenmeinungen (81) zu einzlkind Billy

4,2 Sterne

81 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
50 (62%)
4 Sterne
6 (7%)
3 Sterne
17 (21%)
2 Sterne
2 (2%)
1 Stern
6 (7%)

4,2 Sterne

81 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu einzlkind Billy

Genre Thriller & Krimis
Verlag Hörbuch Hamburg
Format Ungekürzte Lesung
Medien 6 CDs
Gelesen von Florian von Manteuffel
Laufzeit 418 Minuten

Weitere Tests & Produktwissen

Von Schwärmern und Schwermütigen

BÜCHER - Gut, er ist jugendlicher und auch er beherrscht die Kunst der Pause. Aber im direkten Vergleich zu Klausjürgen Wussow fällt er zurück. Der Preis von 9,99 Euro wiederum spricht durchaus für diese Fassung, das Preis-Leistungsverhältnis bei diesem Hörbuch stimmt nicht nur, sondern ist sehr gut. Eine sehr eigenwillige Interpretation des Peter Schlemihl von Adelbert von Chamisso gelingt Uwe Steimle - einfach, weil Uwe Steimle liest, wie Uwe Steimle spricht: sehr sächsisch. …weiterlesen

Jugend & Kinder

hörBücher - Wawrczeck liest engagiert und mit Blick auf die Zielgruppe, ohne dabei stimmlich dem Affen zu viel Zucker zu geben. So macht es auch Eltern Spaß. Katie Davies Das große Hamstermassaker Gelesen von Josefine Preuß Massaker bedeutet übersetzt: Gemetzel, Blutbad, Massenmord. Soviel haben Anna und ihre beste Freundin Susanne schon herausgefunden. …weiterlesen

Fantasy & Science-Fiction

hörBücher - Einmal angefangen, muss man einfach weiterhören. Maria Koschnys junge Stimme, die zwischen traurig und ängstlich, mutig und kämpferisch schwankt, passt perfekt zu Katniss. Unbedingt empfehlenswert – sowohl für Jugendliche als auch Erwachsene. Lev Grossmann Fillory – Die Zauberer Gelesen von Stefan Kaminski „Aus welchen Gründen die meisten Leute nicht zaubern können? Erstens: Es ist sehr schwer, und sie sind nicht klug genug. …weiterlesen

Jugend & Kinder

hörBücher - Hintergründige Geschichte des Norwegers Gaarder („Sofies Welt“), hervorragend gelesen – aber angesichts der Spielzeit von nur 30 Minuten viel zu teuer (ein Punkt Abzug bei der Umsetzung). Brigitte Jünger Kunst-Stücke für Kinder – da Vincis Mona Lisa Mit Ernst Schepmann, Friedhelm Ptok, Marion Mainka, Jürgen Escher u.a. Junge Menschen ab acht Jahren für Kunst und Zeitgeschichte zu begeistern ist nicht einfach, doch mit dieser Reihe ist ein erfolgsversprechender Versuch dazu gemacht. …weiterlesen

Weihnachtshörbücher

hörBücher - Ihre helle Stimme reizt vor allem bei den Refrains zum Springen zu den – von Maxi Wolf gelesenen – weihnachtlichen Kurzgeschichten. James Krüss Weihnachten auf den Hummerklippen Gelesen von Uwe Friedrichsen und Wolfgang Völz Das Warten auf den Weihnachtsmann dauert wie jedes Jahr viel zu lange. Gut, dass es dieses Hörbuch gibt und uns ganz weit mit raus auf die Nordsee nimmt. Hier tobt der Sturm und lässt die Wellen gegen die Hummerklippen peitschen. …weiterlesen

Krimis & Thriller

BÜCHER - Da spricht ein Mann zu seinem Opfer und lässt keinen Zweifel daran, dass er es töten wird. Mit kratziger, bedrohlich schleppender Stimme setzt Florian von Manteuffel Billy in Szene. Einen jungen Mann, der im selbst zugewiesenen Auftrag der Gerechtigkeit tötet. Schließlich sind alle Delinquenten ihrerseits Mörder. "Billy" ist phasenweise eine anregend bösartige Geschichte, in der in Nietzsches Sinne ordentlich Werte umgewertet werden. …weiterlesen