Ecovacs Robotics Winbot 920 5 Tests

Gut (2,1)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Fens­ter­putz­ro­bo­ter
  • App-​Steue­rung Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Ecovacs Robotics Winbot 920 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 06.08.2021 | Ausgabe: 5/2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: gut für regelmäßige Nutzung auf großen Flächen geeignet; horizontale Reinigung; Steuerung per App möglich.
    Schwächen: schwache Leistung bei starkem Schmutz; nicht für gelegentliche Reinigung kleiner Flächen zu empfehlen; kabelgebunden; recht geräuschvoll. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 06.08.2021 | Ausgabe: 9/2021
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Plus: Fensterreinigungsroboter mit Ansaugautomatik; gute Reinigungsleistung; vier Wischstärkestufen; Komplett- oder Punktreinigung; Aufbewahrung im Textilkoffer; Einrichtung u. Steuerung via App.
    Minus: Sprachausgabe nur auf Englisch; Stromkabellänge nicht immer ausreichend; relativ hoher Preis.“

    • Erschienen: 15.08.2021
    • Details zum Test

    3,9 von 5 Punkten

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Punkten

    Pro: entfernt sehr zuverlässig Blütenstaub; das Gerät ist sauber verarbeitet; verfügt über einen guten Halt am Fenster; lässt sich leicht bedienen.
    Contra: kommt nicht komplett ohne manuelle Hilfe aus (z. B. das Umsetzen); es ist immer eine Steckdose in der Nähe notwendig; hartnäckige Verschmutzungen werden nicht entfernt; Sicherung nicht immer möglich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 16.06.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: reinigt oberflächlich gut.
    Contra: fester Schmutz (z. B. Vogeldreck) kann nicht entfernt werden; leider kann er nicht gänzlich ohne menschliche Hilfe arbeiten (z.B. das Umsetzen); kabelgebunden - Kabelsalat vorprogrammiert; langwierige Vorbereitung; recht teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 31.05.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Plus: ideal zum regelmäßigen Reinigen glatter Oberflächen wie Spiegel, Fliesen und Fenster; reinigt bei leichter Verschmutzung überzeugend; kann auch bei großen Flächen eingesetzt werden; mit App-Bedienung.
    Minus: Steckdose in der Nähe notwendig; recht lautes Betriebsgeräusch; schafft keine starken Verschmutzungen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Ecovacs Robotics Winbot 920

zu Ecovacs Robotics Winbot 920

  • ECOVACS WINBOT 920 (Neuheit 2021): Intelligenter Fensterputzroboter mit
  • ECOVACS WINBOT 920 Fensterreinigungsroboter, Weiß
  • ECOVACS WINBOT 920 Fensterreinigungsroboter, Weiß
  • Ecovacs Winbot 920, Fensterputzroboter, Blau, Weiss
  • Ecovacs Winbot 920
  • ECOVACS Winbot 920 Fenster Wischroboter
  • ECOVACS Winbot 920 Fenster Wischroboter
  • ECOVACS Winbot 920 Fenster-Wischroboter (Saugroboter)
  • ECOVACS WINBOT 920 Fensterreinigungs-Roboter
  • ECOVACS Winbot 920 Fenster Wischroboter (6970135030002)
  • ECOVACS WINBOT 920 (Neuheit 2021): Intelligenter Fensterputzroboter mit

Kundenmeinungen (288) zu Ecovacs Robotics Winbot 920

3,6 Sterne

288 Meinungen in 1 Quelle

3,6 Sterne

288 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Cle­verer Fens­ter­put­zer für leichte Ver­schmut­zun­gen

Stärken

  1. auch für Dachfenster geeignet
  2. drei Modi
  3. inklusive Sicherheitshaken
  4. ausdauernder Akku

Schwächen

  1. Reinigungsleistung nur im Mittelfeld
  2. Steuerung nur per App möglich

Der automatische Fenstersauger Winbot 920 von Ecovacs soll sich laut Hersteller für alle Glasflächen eignen, auch für schräge Dachfenster. Auf horizontalen Ebenen wie Terrassendächer nimmt er den Nutzern zufolge seinen Dienst allerdings nicht auf. Die Steuerung erfolgt ausschließlich per App, eine Fernbedienung ist nicht vorhanden. Das kann unpraktisch sein und macht eine Smartphone-Nutzung zwingend notwendig. Sie betreiben den Fensterroboter in drei Modi, abhängig vom Verschmutzungsgrad. Halt auf den Oberflächen findet er per Ansaugfunktion. Um Abstürze zu verhindern, können Sie ihn zusätzlich mit einem Seil am Karabinerhaken sichern. Die Reinigungsleistung beschreiben die Nutzer als durchwachsen. Hartnäckige Flecken entfernt er nicht, was allerdings aufgrund des üblicherweise zu geringen Drucks auch kaum möglich ist. Mit einer Akkuladung ist er 50 Minuten unterwegs – ein guter Wert, der auch für große Fensterflächen ausreichen dürfte. Um die 400 Euro zahlen Sie für die automatische Putzhilfe. Wer viele Fenster hat und sie regelmäßig mit dem Winbot 920 säubert, kann Freude an dem Gerät haben.

von Nadia Hamdan

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2017.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Haushaltsroboter

Datenblatt zu Ecovacs Robotics Winbot 920

Allgemein
Typ Fensterputzroboter
Lautstärke 70 dB
Gewicht 1700 g
Reinigung
Wischfunktion
Feucht vorhanden
Wasserkapazität 0,1 l
Navigation, Raumerkennung und Steuerung
Navigation
Methodisch vorhanden
Steuerung
Fernbedienung fehlt
App-Steuerung vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Ecovacs Robotics Winbot 920 können Sie direkt beim Hersteller unter ecovacs.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf